Autoverkauf/ pt2/ handelszeit!

0 Aufrufe
0%

Es ist fast ein Jahr her, seit meine wunderschöne 21-jährige Tika bei mir eingezogen ist.

Wir haben es geschafft, großartig zusammen zu sein.

Wir haben Sex, so oft wir wollen, und meistens ist es großartig.

Das Auto, das er bei mir gekauft hat, entpuppte sich als Schrottplatz.

Ich habe die meisten Teile repariert, von denen Sie dachten, dass sie schiefgehen könnten.

Dem Kunden wird keine Gebühr berechnet.

Er legt immer noch Wert auf alles.

Es ist Zeit für Tika zu handeln.

Wir entschieden, dass er dieses Mal nicht bei mir kaufen würde, selbst wenn es ein besseres Angebot für meinen fairen Anteil gäbe.

Verkäufer sollten niemals die Familie verkaufen.

Ich würde jedoch helfen, sicherzustellen, dass es nicht (WIEDER) gefickt wird.

Ich war mit ihm einkaufen.

Wir waren auf ungefähr 3 Parkplätzen und ich entschied, dass ich wollte, dass er bessere Autos hat, als er kaufen wollte.

Er hatte kein Geld, um es für bessere Autos auszugeben, also habe ich es vertuscht.

Er legt immer noch Wert auf alles.

Wir beschlossen, 3 Stunden in die größte Stadt unseres Bundesstaates zu fahren.

Ich verbrachte eine Nacht und fand ein tolles Hotel in der Stadt.

Auf der Reise erinnerte mich Tika daran, wie wir uns kennengelernt hatten und wie heiß es war, Sex mit mir zu haben.

Ich sagte ihm, dass dies ein Tag war, den ich nie vergessen werde.

Er sagte, wir müssten einen Autohändler ficken, um einen Deal zu machen.

Ich sagte ihm, dass ich nicht ausgehen würde und er sagte, er wolle ein Mädchen.

Er machte keine Witze.

Wir gingen von Party zu Party, um die richtige Verkäuferin zu finden.

Ich würde aufgeben und sein Auto nehmen, die Frauen vergessen, an die ich dachte.

Ich sagte, dass es in der Autowelt nur sehr wenige Verkäuferinnen gibt, und gerade als ich sprach, sagte Tika: „Ich will es“, und zeigte auf diese 30-jährige, total heiße schwarze Frau, die in der Nähe des Autoladens rauchte.

Sie hatte dunklere Haut als Tika und kürzere Haare.

Er trug diesen kleinen Anzug, der ihm nicht viel half, aber er war sehr sexy.

Ich konnte das Auto fast nicht anhalten, als Tika auf sie zuging.

Sie hatten Namen ausgetauscht, als ich aufholte und Tika sich zu mir umdrehte und sagte: „Das ist Dominique, ist sie nicht heiß? Ich nickte ja, aber lass sie einfach reden. Wir gingen ungefähr dreißig Minuten und wir

Ich fand ein Auto, das Tika gefiel, diskutierte ein wenig über den Preis und brachte sie dazu, es mir zu überlassen.

Als Dominique ging, um mit dem Papierkram zu beginnen, sagte Tika, sie könne nicht herausfinden, wie man dieses Mädchen fickt.

Ich sagte, geh einfach weg.

Ich war raus.

Nein, er sagte, ich wäre mittendrin.

Genau in diesem Moment kam Dominique zurück und sagte: „Inmitten von was?“

genannt.

Genau das tat Tika, befeuchtete ihre wunderschönen Lippen und beugte sich vor, als wollte sie Dominique ein Geheimnis verraten.

Als Dominique Tika zuhören wollte, sah ich, wie Dominique den Mund öffnete und ihre Augen schloss.

Als Tika sich in ihrem Stuhl zurücklehnte, fragte Dominique nach unserer Zimmernummer.

Am nächsten Tag beschlossen wir, das Auto zu nehmen, für das wir bezahlt hatten, und zurück ins Zimmer zu gehen, um zu duschen.

Ich sagte Tika, dass das, was sie tat, sehr heiß war und dass ich kastriert werden wollte, wenn wir im Zimmer ankamen.

Er sagte mir, dass wir um 10:00 Uhr einen Gast haben werden.

Ich sagte, was hast du zu dieser Dame gesagt

Tika sagte, alles, was sie tat, war ihr Ohr zu lecken.

Ich hörte Dominique nicht einmal sagen, dass sie den Raum betreten würde, aber Tika war sich sicher, dass sie herauskommen würde.

Gegen 10:15 kam unser Gast an und Tika war noch unter der Dusche.

Wir hatten ein Sprayfestival und es wurde gerade geschlossen.

Ich ließ Dominique herein und war fassungslos, als ich die Tür öffnete.

Dies war eine wunderbare Frau.

Während ich mit ihm an einem Geschäft arbeitete, sah ich nicht, wie er hinter seinem Anzug aussah.

Es war zu lang.

Lange, wackelige Beine bis zum Heckboden.

Ihm war sein Alter überhaupt nicht anzumerken.

Seine Haut war dunkel, was seine Augen ultrahellblau aussehen ließ.

Sie trug ein enges schwarzes Kleid ohne zerknitterte Schatten darauf.

Bis es seine Brust erreicht.

Es war wie eine Sonnenfinsternis.

Sie hatten 36d Körbchen und Hüften von etwa 25 Zoll zwischen ihren Beinen mit einem Factory-Air-Look.

So hart war ich

Ich sagte ihm, Tika sei unter der Dusche, und er sagte, er könne sich ihr anschließen.

Ich sagte, lass mich dich auf keinen Fall aufhalten.

Sie ging zur Badezimmertür und drehte sich um, während sie ihr Kleid über den Kopf zog und fragte, ob ich kommen würde, ich sagte, ich komme noch nicht, aber ich ejakulierte.

Er ließ einfach die Tür mit einem Glas offen und ich sah im Spiegel zu, wie Dominique mit meiner süßen Schokoladen-Tika duschte.

Tika fiel fast sofort auf die Knie und begann an Dominiques Kot und Klitoris zu lecken und zu nagen.

Meine süße Tika war eine Teppichfresserin.

Er hatte Frauen noch nie zuvor erwähnt, aber er wusste, was er tat.

Dominiques Kopf glitt zurück und sie hob eines ihrer Beine über die Seite des Duschsitzes.

Ich hatte volle Sicht, als Tika geschickt Dominiques ersten, zweiten und dritten Orgasmus lieferte.

Die Beine von Dominiques sahen aus, als ob sie bereit wären, sich zu beugen, verdammt, ich fühlte mich, als würden sich meine Beine beugen.

Ich hatte einen Ausfluss in meinem Bein, nur als ich die beiden beobachtete.

Tika stand auf und zog Dominique aus der Dusche und ging auf ihrem Weg ins Bett fast den Flur entlang auf mich zu.

Als sie vorbeiging, rieb sie meinen Schwanz und leckte dann ihre Hand von den Säften.

Dann lächelte er und hielt Dominique seine Hand zum Lecken hin, und beide lächelten.

Ich wollte zwei heiße schwarze Frauen gleichzeitig ficken.

Ich ging zum Bett und Tika sagte mir, ich müsse Dominique probieren, sie sagte, es sei wie Honig.

Ich küsste zuerst meinen süßen Schokoladen-Tika auf die Stirn und dankte ihm in seinem Ohr, dann begann ich, an unseren dunklen Schokoladenverkäufern zu arbeiten, bis ich zum Honigtopf kam.

Es schmeckte wie Honig.

nicht nur war ihre zartrosa Katze, sondern der untere Teil ihrer Haut war mit echtem Honig eingefettet.

Als ich ihren Orgasmus durch sie schmeckte und saugte, begann Tika an meinem Schwanz zu ziehen und sie bewegte ihn nach unten und nahm ihn in ihren Mund.

Sie war so geil, ihre Hand war in ihrer eigenen sexy kleinen Fotze, sie saugte und leckte sie immer wieder rein und raus und wieder raus.

„Noch nicht“, rief Tika, als sie mit Dominique zum Höhepunkt kam, und zog ihre Hand weg.

Dann streckte Tika die Hand aus und zog Dominiques Gesicht in ihren süßen kleinen Hügel und als Dominique anfing, meine sexy kleine Muschi zu verschlingen, sagte Tika mir, ich solle Dominique überall einsprühen.

Ich ging von den Frauen weg, um genau zu entscheiden, was ich tun sollte, und Tika landete auf unserem Honigtopf mit dunkler Schokolade und rollte über sie.

Tikas enger kleiner Arsch war direkt vor mir und ich wusste, ein guter Arschfick würde die Spritze zum Laufen bringen.

Ich ging hinüber und legte mein Werkzeug auf seinen Rücken und senkte es dann, wo ich Dominiques Mund helfen konnte.

Sie hatte bereits Tikas Arsch geleckt und begonnen, ihn für mich zu befeuchten, aber als ich meinen Schwanz herunterbekam, fing sie an, Pausen zwischen Tikas schmatzender Möse und meinem Schwanz zu machen.

Ich war bereit zu explodieren und Dominique wusste es, sie nahm meinen Schwanz aus ihrem Mund und legte ihn auf Tikas Arsch, ich warf fast alles auf einmal, aber ich wollte sie glücklich machen, also verlangsamte ich und ging ein bisschen hinein.

ein bisschen.

Den ganzen Weg konnte ich sagen, dass Tika fast da war und ich hob ihre Fotze von Dominiques Gesicht und Tika ließ sie los … wooooooosh.

Diese dunkle Schokoladengöttin ist überall dabei.

Dann wieder Wooooosh.

Ich zog es von ihrem Arsch und rollte es über Dominiques Gesicht und drehte mich herum und fing an, Dominique auf die Titten zu knallen, bis sie Sperma in ihrem Mund und Gesicht hatte.

Die Nacht endete gegen 4:00 Uhr, ich ging noch ein paar Mal runter, aber meine beiden Lieblingsschokoladen gingen zehnmal so runter.

Als Dominique ging, benahmen sie sich wie Brüder und verabschiedeten sich mit einem Kuss und einer Umarmung.

Ich hatte an diesem Abend noch einmal Solosex mit Tika, und dann sind wir eingeschlafen.

Wir kamen am nächsten Morgen vorbei, um das neue Auto abzuholen, und wir wussten, dass das Autohaus geschlossen sein würde, aber als wir beide ein Dutzend Rosen von Dominique auf der Motorhaube sahen, lächelte sie und bedankte sich, dass ich den Verkauf dieser Karte gewinnen durfte.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.