Charmante lehrerin

0 Aufrufe
0%

.

…. Angefangen hat alles mit meinem Klassenzimmer.

Daneben befand sich ein Konferenzraum, der früher für irgendetwas genutzt wurde.

Ich habe es verwendet, um private Gespräche mit einigen Schülern mit besonderen Problemen zu führen.

„Ein gutaussehender Student namens Pete hatte ein persönliches Problem, über das er sprechen wollte.

Ich führte ihn in den fensterlosen Konferenzraum.

Wir setzten uns zum Reden.

Anscheinend war er sehr in mich verliebt und hatte im Unterricht weiterhin eine peinliche Erektion.

Er brachte seinen Stuhl näher zu mir.

Unwissentlich wurde ich von ihm provoziert.

„Sie konnte es spüren und kam auf mich zu.

Mein schwerer Atem verriet mich.

Ich konnte es nicht ertragen, als er sich zu mir herunterbeugte und mich küsste.

Ich bekam Gänsehaut, als ich ein wenig zitterte.

Er hatte eine große Erektion in seiner Hose.

Sie beschwerte sich, dass sie so viel ejakulieren musste, dass es ihr weh tat.

Als er aufstand, stand ich außer Atem auf.

?

Ich streckte die Hand aus und zog seine Erektion heraus.

Es war so groß und heiß, dass ich anfing, es zu streicheln.

Er nahm sofort sein Taschentuch heraus und hielt es am Ende fest.

Ich war so nass, dass ich die Nässe in meinem Höschen spüren konnte.

Es fühlte sich großartig an, so erregt zu sein.

Es brauchte nicht viele Züge und das Sperma traf und füllte 1/2 des Taschentuchs.

….Ich hatte einen Orgasmus, als er es tat.

Als meine Knie ein wenig schwach wurden, traf und schaukelte der Spermaschuss.

„Oh mein Gott?“ Danke, Frau D., das war wunderschön, niemand wird wissen, dass es passiert ist, ich verspreche: „Du bist so schön.

Wir gehen besser zurück.

Er stellte alles an seinen Platz und verließ den Raum.

Ich setzte mich nur hin, um mich zu sammeln, was gerade passiert war.

Ich habe gerade einen Schüler gewichst.

…. Dies würde mich so schnell entlassen und möglicherweise ins Gefängnis bringen, dass ich nicht glauben konnte, dass ich es getan habe.

Außerdem war es das Aufregendste, was ich je gemacht habe.

Es war der beste Orgasmus, den ich je hatte.

Ich musste mich zusammenreißen und zurück zum Unterricht gehen.

Ich nahm einige Papiere und tat so, als würde ich tief darüber nachdenken.

Ich öffnete die Tür und das Klassenzimmer war leer.

Die Glocke hatte geläutet und ich hörte es nicht einmal dort.

Ich holte tief Luft und setzte mich an meinen Schreibtisch.

Meine nasse Katze fühlte sich so gut an, als ich unter meinen Rock griff, um meiner nassen Katze Taschentücher anzulegen.

Ich musste nur schnell meinen Kitzler reiben.

Es gab mir einen Anflug von Vergnügen, das sich großartig anfühlte.

?.

All dies brachte Erinnerungen an meine Kindheit zurück.

Ich habe mit meinem Vater und Bruder masturbiert.

Ich habe keinen Sex mit ihnen und ?wichsen?

befriedigte sie für eine Weile.

Es wurde immer nachts gemacht und ich habe noch nie gesehen, wie ein Mann sein Ejakulat getroffen hat, bei manchen habe ich nur die heiße Ejakulation gespürt, als ich es in die Hände bekam.

Ich fühlte mich besonders und freute mich darauf.

Ich lasse sie dann meine Brüste spüren und meine Fotze ein wenig reiben.

Zuzusehen, wie Pete sein Sperma spritzte, war ein Orgasmusmacher für mich.

Es war Zeit für Pete, für weitere „Beratung“ zurückzukehren.

Ich plante, dass er einmal pro Woche zurückkam, wenn ich zu dieser Zeit keinen Unterricht hatte.

Erwartung, bis zu unserem Termin zu warten?

Es war toll.

Jetzt fragte er, ob er mich küssen und meine Brüste fühlen könne, ich sagte nein.

Ich wollte keine romantische Beziehung mit einem Studenten eingehen.

Es schien nur zu seinem Abspritzen und meinem Orgasmus beizutragen.

Er fragte mich nach seinem Freund Jason, der die gleiche anhaltende erektile Dysfunktion hat.

Ich konnte einem anderen Studenten nicht nein sagen, um zu masturbieren.

Jason kam zur verabredeten Zeit und ich wichste ihn und sah zu, wie er riesige Mengen Sperma abspritzte.

Ihm wurde gesagt, er solle einen Lappen mitbringen, und ich muss zusehen, wie er große Schüsse macht.

Ich kann einen Orgasmus haben, ohne mich selbst zu berühren.

…er hat mir gesagt, wie cool ich bin.

Ich schätze, sie haben nicht gemerkt, dass ich noch aufgeregter war.

Bald sagten sie, ihre Eltern, mir, wie besonders ich sie anleiten würde, und die Schule nannte mich ?Special Issues?

als Berater bestellt für

Der Konferenzraum hatte eine Außentür und der ?Sonderberater?

Es war drauf und ich hatte den einzigen Schlüssel.

Jetzt zwischen den beiden wurde ich immer wacher und es würden noch mehr kommen.

Ich habe gewichst

jede Woche.

Ich hatte einen ziemlich leblosen Freund.

Er war ein Nerd und wir ?fickten schnell?

hin und wieder aber mein besonderes?

Kinder.

?

Wie Männer und Frauen wollten wir alle mehr.

Nun stand ich hinter ihnen und drückte meine Brüste in ihren Rücken.

Ich würde meine Hand ausstrecken und ihnen leise sagen, dass sie an das Mädchen denken sollen, mit dem sie am liebsten Sex haben würden, während ich sie wichse.

Haben sie alle gesagt?

Sie, Miss D??.. Das macht mich immer heiß und ich spielte mit ihren Eiern, um sie zu wichsen.

?.

Allmählich wollten wir alle mehr und neue Aufregungen.

Ich gab auf und ließ Pete meine Brüste spüren.

Es war aufregend und bald fühlten sie mich alle.

Jason war der erste, der meine Fotze rieb.

Ich hielt ihn nicht davon ab, weil es sich so gut anfühlte, meinen Kitzler zu reiben, während ich ihn wichste.

?.Jetzt?.Wir dachten alle dasselbe?

Totaler Sex.

Mir wurde heiß, weil ich mit allen Sex haben wollte und sie mit mir.

„Pete erzählte mir später, dass sie sich alle in seinem Haus versammelt hatten.

Sie haben das für mich geplant, weil sie alle etwas Besonderes für mich tun wollten, ?plus?

Sie wollten Sex mit mir haben.

Es war ein Freitag und Jason war der Letzte auf meiner Liste, um nach der Schule zu wichsen.

Wenn ich die Tür aufschließe?

Alle 5 stiegen ein und schlossen die Tür ab.

Jason sprach von einer schriftlichen Notiz: „Sehr geehrte, süße Miss D. Wir alle lieben Sie und möchten etwas Besonderes für Sie tun.

Bitte erlauben Sie uns, Sie so zu erfreuen, wie Sie es uns schon oft getan haben.

Ich stand lächelnd da und wusste nicht, was ich antworten sollte.

Sie fingen alle langsam an, mir die Kleider auszuziehen.

Sie brachten eine Decke und legten sie auf den Teppich.

Sie legten mich auf die nackte Decke und fingen an, meine Fotze zu fühlen, zu küssen, zu lecken und zu reiben.

Meine Augen schlossen sich mit einem wunderbaren Gefühl.

Hände überall auf mir, Zungen lecken mich, viele Finger überall auf meiner Muschi.

Ich küsse meine Brüste und Nippel.

Das nennst du einen Bandenboom?

Auf der Suche nach einem ?Love Burst?

Ich habe genommen

„Pete hatte im Lotto gewonnen und ich war der Erste, der Sex mit mir hatte.

Diese Erektion in meine Muschi zu stecken, fühlte sich großartig an.

Ich fing an zu murmeln.

Sie hatten mich noch nie stöhnen gehört und ich griff nach ihren beiden großen Schwänzen.

Ich fing an, sie zu lutschen.

Sie waren so aufgeregt, dass sie sofort anfingen zu ejakulieren.

….Ich ließ sie in meinen Mund spritzen, während ich sie wichste.

Pete hat meine Fotze überflutet und jetzt hat jemand anderes seinen Platz eingenommen.

Ich habe sie alle gelutscht und sie alle gefickt, bis sie völlig erschöpft waren.

Ich habe den Überblick verloren, wie viele Orgasmen ich hatte?

Ich sah in ihre lächelnden Gesichter und antwortete mit einem Lächeln.

Ich sagte ihnen, dass sie alle böse Jungs seien und viel Beratung brauchen würden.

…….Alle applaudiert?

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.