Cousinenliebe teil 2

0 Aufrufe
0%

Das Klopfen an der Tür wurde zu einem lauten Geräusch.

Patrick und Hannah bemühten sich, zusammenzukommen, damit niemand etwas Außergewöhnliches vermuten würde.

Als er fertig war, ging Patrick, um die Tür zu öffnen.

Er war leicht überrascht und erleichtert, als er sah, dass seine jüngere Schwester Erin an der Tür stand.

Sie war im gleichen Alter wie Hannah.

Er ist eine schlanke Gestalt mit schulterlangem braunem Haar, blauen Augen.

Er war die Treppe hinaufgestiegen, nur um Patrick zu sagen, dass sie auf dem Heimweg waren.

Dann rannte Erin ins Zimmer, verabschiedete sich von Hannah und ging zur Tür hinaus und die Treppe hinunter.

Patrick und Hannah standen einfach da.

Schließlich meldete sich Hannah zu Wort und sagte: „Ich kann nicht bis Ende nächster Woche warten, wenn ihr zu einem weiteren Abendessen zurückkommt, ich werde dafür sorgen, dass ich bereit bin.“

Mit diesem letzten Ausdruck ging sie zu Patrick hinüber, gab ihm einen leidenschaftlichen Kuss und ging dann weg, um die Treppe hinunterzugehen.

Patricks Gedanken drehten sich, aber bald erklomm die klingende Stimme seines Vaters die Treppe und Patrick erwachte aus seiner Trance.

Widerwillig verließ er das Haus seiner Tante, begann aber zu planen, was er nächstes Wochenende tun könnte.

Die Woche verging sehr langsam.

Jeder Tag kam Patrick wie ein Jahr vor.

Der Sommer mag gekommen sein, aber sie hatte das Gefühl, nichts zu tun zu haben.

Alles, woran sie denken konnte, war das vergangene Wochenende und die süßen weiblichen Schätze ihrer Cousins.

Der Markt rollte.

Um ein Uhr wusste Pat, dass es an der Zeit war, ins Auto zu steigen und zum Haus seiner Tante zu fahren.

Als er angekommen war, konnte er es kaum erwarten, dieses Mal in den Pool zu springen.

Er betrat das Haus, wo er von Verwandten gelobt wurde.

Er tat sein Bestes, um so schnell wie möglich zum Hinterhof zu gelangen.

Es gelang ihm schließlich.

Jetzt kann der Spaß beginnen.

Hannah war bereits im Pool, also zerriss Pat ihr Shirt und rannte hinein.

Hannah hatte einen sehr aufgeregten Ausdruck auf ihrem Gesicht, als sie sprang.

Er schwamm auf sie zu, um sie zu begrüßen und zu umarmen, unfähig, sie zu küssen,

nicht in der Öffentlichkeit, wenn ihre Familien in der Nähe sind.

Pat wechselte sich mit der Umarmung ab, ließ aber zu, dass seine Hand nach unten kam, um ihren Arsch zu drücken.

Sie waren im Wasser, wer konnte das sehen?

Hannah quietschte vor Freude, als Patrick mit seinem weichen Hintern spielte, musste aber den engen Kontakt abbrechen, bevor die Leute neugierig wurden.

Poolspiele fortgesetzt.

Dann begannen einige Gespräche und jeder war auf seiner eigenen Seite des Pools.

Hannah war bei Pat.

Als eine Gruppe von Leuten sprach, glitt Hannah mit ihrer Hand zu Patrics Oberschenkel.

Obwohl es ihn zunächst überraschte, entspannte er sich schnell und ließ seine Hand frei wandern.

Schließlich rieb Hannah ihre Eier an ihren Badeanzügen.

Es war sehr schwierig, Pats Gesicht gerade zu halten, während er mit allen sprach, während sein jüngerer Cousin ihn unter Wasser streichelte.

Als die Reibereien weitergingen, wollte Patrick seine eigene Unterhaltung.

Er ließ seine eigene Hand zu Hannah gleiten und ihre Wangen kneifen.

Sie waren sehr weich, aber auch hart.

Pat könnte den ganzen Tag mit seinem Arsch spielen.

Pat wollte den Umschlag weiter schieben und schob seine Hand zwischen ihre Hüften, um ihre Klitoris durch den Bikinistoff zu reiben.

Hannah atmete schnell durch den plötzlichen Schock erotischer Lust.

Patrick erhöhte seine Geschwindigkeit, was Hannah dazu veranlasste, mit den Fingern zu knarren.

Patrick hatte einen tollen Tag, rieb die Klitoris eines jungen Mädchens und streichelte ihre harten Muskeln durch ihre Badeanzüge, während sie den Atem anhielt und sie leise stöhnen ließ.

Am Ende hielt Patrick es nicht mehr aus, er musste alles für Hannah tun.

Aber wo?

Patrick hatte eine tolle Idee.

Er sagte, er gehe ins Badezimmer.

Aber bevor sie aus dem Pool stieg, drückte sie Hannahs ein letztes Mal und gab ihm einen sicheren Blick in ihre Augen, dass sie wollte, dass er ihr folgte.

Hannah hat die Nachricht erhalten.

Nachdem er eine Weile gewartet hatte, sagte er, dass er auf die Toilette gehen müsse.

Er flog ins Haus.

Er sah in beiden Badezimmern nach, konnte Patrick aber nicht finden.

Dann überprüfte er sein Zimmer, um ihn dort zu finden.

Er stürmte hinein, schloss die Tür ab und sprang auf Patrick.

Beide küssten sich leidenschaftlich.

Patrick schlug Hannah gelegentlich auf den Hintern, während Hannah das Oberteil und das Unterteil ihres Bikinis abriss.

Dann fing er an, Pats Schläuche herunterzuziehen und enthüllte seinen 13-jährigen Schwanz.

Hannah blickte ehrfürchtig auf, da sie noch nie so etwas Wunderbares gesehen hatte.

Letzte Woche fand und lernte sie neue Dinge darüber, was mit dem Hahn eines Mannes zu tun ist, und jetzt war es an der Zeit, ihr Wissen auf die Probe zu stellen.

Patrick lag in reiner Glückseligkeit auf dem Rücken, während sein 10-jähriger Cousin nackt auf ihm lag.

Er trug ihren Körper langsam in die Stadt, während er sie am ganzen Körper küsste.

Als sie nach Patricks Schwanz griff, sah sie ihm teuflisch in die Augen und legte dann ihren Mund auf seinen.

Patrick war sowohl aufgeregt als auch überrascht, dass sein junger Cousin wusste, wie man sich wie eine solche Schlampe benimmt.

Seine Augen weiteten sich und er stieß ein leises Stöhnen aus, als sein Schwanz von den Mündern der kleinen Mädchen umarmt wurde.

Hannah drehte ihren Fingerknöchel um den Kopf ihres Schwanzes, der Patricks Körper kühlte.

Bei ihrem ersten Schwanzlutschen lief Hannah unglaublich gut.

Er nickte wie ein Profi, was Patrick im Handumdrehen zum Stöhnen brachte.

Nach einer Weile wurde Patrick klar, dass er an seiner Belastungsgrenze angelangt war, also warnte er Hannah.

Aber er hielt nicht an, er erhöhte sogar die Geschwindigkeit!

Patrick hielt es nicht mehr aus, er stieg dem kleinen Mädchen in die Kehle.

Hannah konnte mit den Strömen der Ejakulation, die aus ihrem Schwanz kamen, nicht mithalten, also fingen einige an, aus ihren Mundwinkeln zu lecken.

Irgendwann waren die Eier von Patrick komplett leer.

Sein Cousin war ein Spezialist für Schwanzlutschen.

Hannah leckte jeden Tropfen von ihrem Kinn und ihren Lippen.

Er lächelte Pat nur an, weil er wusste, dass sie es genauso genoss wie er.

Aber die Augen verengten sich, als Hannahs Mutter die Treppe hinaufrief, dass das Abendessen fertig sei.

Selbstbewusst mussten die beiden ihren Spaß erst einmal aufschieben.

Aber um sicherzustellen, dass der Spaß noch nicht vorbei war, sagte Pat: „Vielleicht kannst du mein Dessert nach dem Abendessen haben.“

Nach diesem schüchternen Gesichtsausdruck verließ er den Raum und ließ Patrick sprachlos zurück und seine Gedanken rasten darüber, was heute Abend noch passieren könnte.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.