Ich hasse kalten kaffee

0 Aufrufe
0%

Der Laden war kurz davor zu schließen und alle gingen langsam hinaus.

Bald werden es nur noch du und ich sein, dich bereits geputzt zu sehen gibt mir Hoffnung für meinen Plan.

Ich beginne mit der Bestellung kurz vor der letzten Minute der Ladeneröffnung.

Auf einen Blick weiß ich, dass mein Plan wegen des Eismangels funktionieren wird.

Kann ich ein anderes bestellen?

?Ihre übliche?

Du fragst.

?Was sonst??

Ich habe es gesagt, weil ich wusste, dass du nur fragen willst, um lustig zu sein.

„Nun, ich muss nach hinten rennen, um das Eis zu holen, wenn du wirklich deinen Drink willst.“

?Gut.?

Zuschauen und genießen?

Du bist dein Hinterteil, während du gehst.

Als du um die Ecke biegst, gehe ich langsam hinter die Theke, während ich langsam meine Waffe ergreife.

»Du wirst mich nie kommen sehen.«

Endlich finde ich dich und hier bückst du dich, um den Eisboden zu erreichen.

Oh, dieser Arsch wird bald ganz mir gehören.

Endlich bin ich hinter dir, langsam drücke ich die Waffe gegen dich.

?Es blockiert!

Sie sind nun wegen Besitzes und möglichen Verkaufs illegaler Drogen in Haft.

?Was!!

Verschuldet sein!?

Du bist überrascht, dass ich eine schnelle Bewegung mache, um aufzustehen und meinen Kopf gegen die Eistür zu schlagen.

„Ich mache diese Dinge nicht.“

Bevor du deinen Kopf drehen kannst, zeige ich dir meine Marke in deinem Gesicht, wissend, dass dies das einzige Mal war, um dich über dich lustig zu machen.

„Ich komme an den meisten Abenden hierher, um deine Taten zu verfolgen.

Und es gibt 5 Konten, in denen Sie illegale Drogen verkaufen oder haben.?

Ich bringe meine Dienstmarke zurück und schnappe mir die Handschellen.

„Jetzt legen Sie bitte langsam Ihre Hände auf Ihren Kopf, ich muss Ihnen Handschellen anlegen.

»Ich schwöre, ich habe nichts getan, ich bin zu pleite, um es zu verkaufen.

Während Sie langsam Ihre Hände zum Kopf heben.

Ich wusste, du würdest es kaufen, wenn du zuerst den starken Kerl verkaufst.

Ich stecke meine Waffe weg, während du deine Hände auf deinen Kopf legst, Handschellen in Handschellen, weil du dir noch nicht sicher bist, was los ist.

„Also, wie kann ich dagegen ankämpfen, ich schwöre, ich habe nichts getan, wofür Sie mich verhaften?“

Alles, woran du jetzt denkst, ist nur zu versuchen, da rauszukommen.

Sie wissen, dass Sie es nicht getan haben, aber Ihr Job und so viel mehr gehen Ihnen durch den Kopf.

„Nun, jetzt muss ich Nachforschungen über dich anstellen, um sicherzustellen, dass du nichts bei dir hast.“

Alle deine Gedanken haben aufgehört.

Muss ich nackt sein?

Das ist das Einzige, woran du jetzt denkst.

Der Gedanke, dich nackt zu sehen, macht dich für eine Sekunde weich in den Knien, ich vermisse es, aber du magst immer noch nicht die Vorstellung, dass ein Fremder dich nackt sieht.

?Aber die Handschellen???

Pssst!?

Während ich deine Schürze ausziehe, um dich nicht einzuengen, nehme ich dann deine Hemdsärmel und öffne sie bis zum Kragen.

„Ich schätze, wir werden das umgehen, hast du ein Problem damit?“

Ich glaube, ich verkaufe den starken Typ.

Du hast ein wenig Angst vor Flecken, weil ich so streng spreche, aber deine anderen Lippen reagieren definitiv.

Denken Sie daran, dass alles, was Sie sagen, gegen Sie verwendet werden kann.

Schweigen könnte Ihrem Fall helfen.

Wie ich das Shirt über deinen Kopf ziehe.

Ich sehe langsam deinen Spitzen-BH, während ich mein Shirt ausziehe.

Erwartest du heute Abend etwas Spaß?

Nun, ich muss es auch ausziehen, zum Glück springt es vorne auf.

Als ich es langsam auf die Handschellen fallen lasse, denke ich nur: Oh mein Gott, das ist der Himmel!?

Ich wähle langsam jeden aus und fange langsam an, sie langsam zu ertasten, schließlich bemerke ich, dass du deine Beine bewegst.

?Sie?

Sie ist eine bösartige!

Wird es noch besser!?

„Ich glaube nicht, dass es etwas gibt, nachdem du den BH bewegt hast.

Du riskierst es zu reden und zu hoffen, dass du nicht erregt wirst, weil es so peinlich für dich wäre, wenn dieser Polizist herausfindet, dass du ihn willst.

Du kannst nichts dafür, aber Autorität macht dich heiß.

Aber dieses Nippelspiel macht dich so an, dass es wirklich aufhören muss, bevor es für dich zu spät ist.

»Ich muss nah ran und riechen, vielleicht muss ich sie sogar ablecken, mich vergewissern, dass das Gras nicht da ist.

?Oh Scheiße!?

Das ist alles, woran Sie denken können.

Langsam reibe ich meine Nase an deinen Nippeln und sie beginnen sich langsam zu versteifen, das ist meine Frage, ob ich anfangen soll, sie zu lecken.

Erst der eine, dann der andere, bald drückst du sie mir ins Gesicht, um mehr zu lecken.

„Nun, da es dort keine Quelle gibt, muss ich tiefer graben.“

Ich lächle ein wenig, aber deine Augen schweifen ab, um es nicht zu bemerken. Ich schiebe langsam meinen Finger zum Bauchnabel, nur um ihn ein wenig zu drehen.

Du hast nie bemerkt, wie heiß es ist, bis jetzt.

Ich gehe langsam hinein und alles, was er tut, ist sicherzustellen, dass ich weiter fingere, als würde ich mit einer Muschi spielen.

Alter, er untersucht, als würde er eine Muschi oder einen Arsch berühren.

Dieser Typ ist ein Profi!

Oh, wenn er das in einem meiner beiden Löcher macht, komme ich ganz schnell.

Mist!?

In dem Moment, in dem ich zu seiner Hose wechsele, beginne ich, Besorgnis in seinen Augen zu sehen.

Ich ziehe ihre Hose langsam herunter und schiebe sie zu ihren Schuhen, da ich nur ihre nackte Muschi vor mir anstarren kann.

„Nun, Sie haben nach außen nichts versteckt, aber wir müssen alles überprüfen.“

Behandle ich deine Muschi mit Sorgfalt, indem ich ein paar Minuten draußen verbringe?

es.

Aber bald, genau wie deine Brüste, drückst du ihre Muschi auf meine Finger und ich nehme es als Versuch und mit voller Geschwindigkeit, ohne dich zu erbarmen.

Ich benutze beide Hände und kein Punkt ist intakt und folgt dir wie ein Schloss.

Ich finde schnell Ihren Platz und bleibe in diesem Bereich, bis Sie die Eismaschine benutzen, um Sie auf den Beinen zu halten.

?Havvvve Youuu etwas gefunden agggg Yetttttt ?????

Uuuuugggggghhhhhhh.?

Ich halte plötzlich an.

? Nicht wirklich,?

sage ich natürlich.

?Nun, es ist nur noch ein Platz frei!?

Ich drücke dich zurück ins Eis und deinen Arsch in voller Pracht.

„Ich habe Handschuhe an, aber das sieht so sauber aus, dass ich es vielleicht lecken muss, nur um sicherzugehen, dass nichts wie deine Brüste war.

Worte sind bei dir im Moment völlig nutzlos, weil du einen Rausch fährst, den du schon lange nicht mehr gespürt hast.

Also stecke ich meine Finger in meinen Mund, um dich endlich auszukosten und meine Finger zu wärmen, während ich sie gleichzeitig schmiere.

Ich drücke meinen Rücken weiter nach unten und zwinge deine Brüste, jetzt vollständig mit Eis bedeckt zu sein.

?Halt jetzt still!?

Die einzigen Worte, die ich brauche, um nicht so sehr vor Kälte zu zittern.

Langsam drangen meine Finger ein, deine Glückseligkeit ließ dich wissen, wo meine Finger waren.

Bis ich anfange, langsam die Vorderwand deines Hinterns zu reiben, während ich die Rückwand deiner Muschi reibe.

Deine Augen werden groß, du weißt nicht, was dich gerade so schnell zum Abspritzen gebracht hat, du drehst dich um, um mir in die Augen zu sehen.

?Was tust du?!?!?

»Miss, bitte halten Sie die Klappe, bis die Suche vorbei ist, sonst muss ich Sie zwingen, die Klappe zu halten.

Meine strenge Stimme hallt durch den Raum, während ich mein Lächeln von den schmutzigen Gedanken zurückhalte, die ich habe.

Du kennst dieses Vergnügen nicht, das du fühlst, aber es zwingt deine Knie, weich zu werden, und du beginnst zu sabbern, weil du an nichts anderes denkst.

Ich beginne langsam, mit meinen Fingern über dieses sich teilende Fleisch auf und ab zu streichen.

Ich weiß, das ist ein erstes Vergnügen, das ich dir zeigen werde.

Bald sind Ihre Knie erschöpft und Ihr Leben hält Sie aufrecht, während die Eismaschine Ihr Balancer ist.

Jetzt habe ich perfekten Zugang zu deinem Kitzler und versinke beim Lecken wie in deinem Eis.

Die Orgasmen kommen jetzt in einem schnellen Tempo und dein Stöhnen ist so laut wie möglich und lässt nicht nach, bis ich deinen dritten Orgasmus hinter mir habe.

Wenn ich dich schließlich nach mehr anschreie, öffnet sich der Weg zu meinem nächsten Stockwerk.

?Okay, ich habe dich gewarnt!?

sage ich, während ich deine Finger abreiße.

Alles, was Sie tun, ist bei der Entlassung meiner Instrumente zu wimmern.

Ich ziehe dich aus dem Auto und merke, dass es sabbert, der Versuch, wieder auf die Beine zu kommen, funktioniert nicht, also lasse ich dich vor mir auf den Knien.

Irgendwann bemerkst du den Sabber schon, als ich dich hochhebe und hoffe, dass ich deine Demütigung nicht sehe.

Traurig siehst du, wie ich meine Finger in das Eis deines Sabbers tauche, das bald zu Eis werden und meine Finger bedecken wird.

Ich umkreise langsam deine Brustwarzen mit demselben Finger, um dich wissen zu lassen, dass ich den Sabber gesehen habe.

?Gut,?

Ich beginne langsam, meine Hose zu senken, sie ist bereits in voller Länge, während ich meine Boxershorts fallen lasse.

Ihre rechte Augenhöhe damit.

»Ich nehme an, du könntest vielleicht die Klappe halten, wenn du etwas im Mund hattest?

Vielleicht sogar dieses Problem von Ihnen stoppen.?

Als ich langsam meine Finger in die Sabberpfütze tauche.

?Was denkst du darüber??

Du fängst an zu antworten, aber du merkst schnell, dass du das nicht solltest, denn in dem Moment, als du deinen Mund öffnetest, stecke ich meinen Schwanz hinein.

Du hast einen Moment der Klarheit und wunderst dich, wie du mit Handschellen gefesselt bist und einen Penis im Mund hast.

Aber ich bringe dich zurück zum Penis in deinem Mund, weil ich es leid bin, auf dich zu warten;

Ich nehme deinen Kopf und fange an, dich zu benutzen.

Machen Sie sorglos, wie Sie hierher gekommen sind und wie gut dieser Penis ist.

Bald werden deine Hände versuchen, meine Eier mit unerreichbaren Mitteln zu umfassen.

Ich bücke mich, um die Schlüssel aus meiner Hosentasche zu nehmen.

Wenn ich sie finde, greife ich hinter dich und löse die Handschellen.

Ich stehe bald auf, um das Vergnügen deiner Hände zu genießen.

Ich fahre mit meinen Händen durch dein Haar, halte langsam auf meinem Rücken an und fange an, dich im Kreis zu kratzen;

Sie stöhnen leise und genießen dieses einfache Vergnügen.

Bald fängst du an, langsamer zu werden, ich nutze diesen Moment, um die Kontrolle wiederzuerlangen und zu zeigen, wie ich Vergnügen haben kann, während ich die Kontrolle behalte.

Ich beginne, den Kratzer als Griff zu benutzen und beginne schnell mit dem Halsfick.

Dies führt Sie schnell zu einem weiteren Sabberrausch, der Ihre Brüste glatt und glänzend macht.

Bald fühle ich mich, als würde ich gleich kommen, also ziehe ich mich heraus und schlage dir meinen Schwanz leicht ins Gesicht.

Langsam siehst du mich mit diesem Klaps an, und bald scheint unser Blick die Zeit um uns herum anzuhalten.

Aber unsere brodelnde Lust baut unseren Blick auf, als würde sie ihn vor dem Sturm beruhigen.

Ich fasse dich an der Schulter, um aufzustehen.

Ich stehle einen Kuss im Aufzug, nur um in einen Zungenkampf zu geraten, bei dem jeder versucht, den Mund der anderen Person zu gewinnen.

Während wir uns stritten, machte ich eine langsame Bewegung meiner Hand auf deinem Nacken und unterbrach den Kuss am Ende, nur um deine obere Hälfte über das Spülbecken zu schieben.

Da du früh geschlossen hast, hatte es kühle Blasen, die deine Brüste bedeckten, während du jetzt nackt über den Rand des Waschbeckens gebeugt bist.

Ich bewege meine Hände zuerst zu deinem Arsch und dann schlage ich mit meinen Händen, um deine Beine zu spreizen.

Du kennst die Freude daran, also mach Platz für mich und das zur richtigen Zeit.

Ich beginne mit meinem Penis entlang deiner Spur der Glückseligkeit, deiner Spalte, winde mich ein paar Mal um dein Arschloch und streichle schließlich über deine Schamlippen, während ich die ganze Zeit schnurre, während ich mich anfeuere.

Ich warte darauf, dass du dich in Not umdrehst, bevor ich dir vertraue, während ich wartete, bemerkte ich eine saubere Kaffeemaschine.

Ich fing an, langsamer zu werden, damit mein Plan funktioniert, während ich herausgezogen werde, schmiere die Presse mit deinem Saft aus meinem Schwanz.

Ich ziehe langsam an deinem Hintern, nur um deinen Daumen herauszuziehen und drücke das Ende des Druckknopfes auf deinen ganzen Hintern.

Dein Arsch nimmt es glatter hin, als ich dachte, aber deine Vagina zieht sich um meinen Schwanz zusammen und lässt mich vor Verlangen wachsen, dich hart und schnell zu ficken.

Da ich weiß, wo die Griffe sind, greife ich nach deinen Brüsten und nehme meine Geschwindigkeit auf, nach einer Weile bücke ich mich und flüstere dir ins Ohr.

?

Stöhne, schreie oder schreie so viel du willst!

Nur ich kann es hören!?

Dank meiner Worte hören Sie auf, sich von der Norm zurückhalten zu lassen, und beginnen, höhere Stimmniveaus zu erreichen.

Je schneller ich gehe, desto lauter wirst du, du stöhnst aus der Tiefe und im Gegenzug machst du dich zu meiner Lust noch enger.

Bald werde ich größer, je mehr du stöhnst, ich komme näher.

Ich lasse eine deiner Brüste los und führe sie zurück in deinen Arsch.

Ich schlage dir ein paar Mal auf den Hintern, und zuerst spürst du den Stich und dann spürst du den Dorn mehr, weil dein dicker Hintern darum wedelt.

Noch ein paar Schläge, dann bewege ich meine Hand über deinen Griff, drehe sie ein paar Mal und dann schieße ich sie mit einer Waffe auf dich.

Bald zitterst du am ganzen Körper, als du anfängst zu kommen, zuerst ziehst du deine Beine in meinen Arsch.

Mich bis zum Anschlag schubsen, während du weiter mit deinem Arsch spielst.

Bald lockern sich deine Beine, dein Körper wird schwächer, um aufrecht zu stehen, ich helfe dir, das Gleichgewicht zu halten, während ich dich langsam herausziehe, während du dich umdrehst, um mich anzusehen.

Ich ergreife langsam dein Gesicht, bringe deinen Blick zu meinem und heimlich einen Kuss, meine Hände beginnen zu wandern und lernen alles über deinen Körper durch Berührung.

Soll ich den Kuss beenden, indem ich leise flüstere?Wenn du denkst, dass das der Fall ist, liegst du sehr falsch.“

Ich folge, indem ich an deiner Schleife am Ohr knabbere.

Haben Sie sich jemals gefragt, was Sie mit diesen Melonen bestellen können, ho.?

Ich führe dich langsam vorwärts, während ich deinen Körper weiter durchstreife.

Als wir am POS ankommen, schiebe ich dich auf den Rücken über die Maschine, nur um einer schnellen Entnahme zu folgen.

?Öffnen.?

Als du deinen Mund geöffnet hast, stecke ich dir den Knopf der Espressomaschine in den Mund.

Jetzt schließen.

Schlampe!?

Ich füge ein paar Ohrfeigen hinzu, um die Anwendung zu zeigen.

Jetzt beuge ich mich vor, fingere deine Muschi und spucke in deinen Arsch, bewege meine Finger langsam deinen Arsch hinauf, um dich zu schmieren.

Du stöhnst auf, während du den Knauf noch im Mund hast.

Immer noch fingernd bewege ich mich, um zu zielen, du vermutest, dass etwas vor sich geht, aber du warst überrascht, als ich dich tatsächlich langsam nahm.

Ich habe dich früh mit meinen Tricks zum Stöhnen gebracht.

Ich nahm deine Hand, um sie in deine Muschi zu bringen, während ich deinen Arsch pumpte.

Ich führe deine Finger in deine Muschi und schiebe sie zur gegenüberliegenden Wand.

Flüstern?

Ich kann Dich hören.?

Ich hielt tief in dir an, damit du mich langsam streicheln konntest.

Du verbringst etwas Zeit und ich fange gleich danach an zu pumpen, während du mir weiter mit deinen Fingern folgst.

Ich fange wieder an, dich zu begrapschen und füge hier und da ein paar Ohrfeigen hinzu.

Bald beginnen wir beide damit, mich meinen Händen zu nähern, um sie etwas fester zu greifen.

?Ich werde.?

?

Füll meinen Arsch dann.?

Ich werde langsamer, um für eine Sekunde näher zu kommen. „Ich habe nicht nach Süße gefragt.?

Ich nehme deine Hand wieder in meine Muschi und versuche, den Punkt zu finden, an dem ich kommen werde, damit du es fühlen kannst.

Wir kommen beide zusammen und kuscheln uns langsam über den POS, um bald wieder zu Atem zu kommen.

?So was????

Nun, ich denke, ich kann dich gehen lassen.

Ich gehe zu meiner Tasche.

»Wenn Sie versprechen können, dass Sie nicht verkaufen.

Ich komme mit etwas in der Hand zurück.

»Und du trägst sie als Zeichen von Treu und Glauben.

Ich liefere die Jungenshorts.

Ich schätze, wenn ich es nicht täte, könnte ich meinen Job verlieren und vielleicht ins Gefängnis gehen.

Sagst du sarkastisch.

?

Richtig, Gefängnis!

Und du musst sie jeden Freitag tragen.

Und ich werde es wissen, wenn du es nicht bist.

Du hebst für einen Moment deine Stirn, bis ich das Telefon herausnehme, zweimal darauf tippe und den Bildschirm langsam zu dir drehe.

Sie und ich tun es, indem wir eine der Kameras entfernen.

„Würden Sie etwas dagegen haben, sie anzuprobieren, um zu sehen, ob sie natürlich die richtige Größe haben?“

Ich habe mich wiederholt, weil du beim ersten Mal zu sehr auf den Bildschirm konzentriert warst.

Du warst immer noch auf den Bildschirm konzentriert, während du damit herumfummelst, dein Höschen anzuziehen.

Erst in letzter Sekunde merkten Sie, dass sich etwas dumpf anfühlte, bevor es anfing zu vibrieren und Sie für einen Moment in die Knie gingen.

Also schätze ich, da sie zusammenpassen, haben wir einen Deal, lass uns anziehen, bevor sich dein Boss wundert, was los ist.

Ich ziehe dich zu Ende, damit wir uns küssen können.

Wir trennen uns und du fragst schließlich, dass du dich gewundert und die letzte Stunde abgeschaltet hast.

Also wird es noch sechs Monate dauern, bis Dan Sie wiedersieht?

?Vielleicht.?

sage ich, während ich mich anziehe.

»Aber jetzt wirst du wissen, wann ich in der Nähe sein werde.

Am Ende drücke ich mein Telefon, indem ich die Vibrationsgeschwindigkeit erneut ändere.

»Aber vor dem letzten Mal.

Jetzt angezogen, stehle ich einen weiteren Kill und lege das übliche komplett versiegelte Plastikset auf die Theke.

Ich drücke die Drucktaste auf dem POS-Bildschirm, nur bis ich es aus dem Drucker gerissen habe, habe ich gesehen, was die Melonen bestellt haben.

Alter, ich hasse kalten Kaffee.

Hinzufügt von:
Datum: April 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.