Ich will auch liebe machen

0 Aufrufe
0%

S

Ich war achtzehn Jahre alt und acht Monate alt, als mein Vater mich endlich für ein langes Wochenende mit vier anderen Mädchen auf eine fünftägige Reise in die Big Smokey Mountains gehen ließ.

„Okay Jamie Mädchen, du kannst gehen, aber ich vertraue darauf, dass du dich von deiner besten Seite zeigst, ich meine es ernst.“

Ich verspreche wie immer alles unter der Sonne, einschließlich meines erstgeborenen Kindes.

Dad macht sich keine Sorgen, er hasst es nur, loszulassen, das ist alles.

Aber wirklich, um Gottes willen, ich bin 18, fast 19, alt genug, um auf mich selbst aufzupassen.

Aber dann hat sie wieder ja gesagt, nicht wahr?

Wir haben ein wunderbares Häuschen, das einer unserer Väter für uns gemietet hat.

Wir verbringen abends wirklich mehr Zeit in Gatlinburg als auf den Trails – was nicht mein Ding ist.

Aber am dritten Tag kacken alle Mädchen, müde von den Pfaden und müde, jeden Abend die Gasse in der Innenstadt von Gatlinburg zu gehen.

Ich bin bereit, den Tall Timber Trail in Angriff zu nehmen, Schwierigkeitsgrad „B“, was auch immer.

Ich finde nicht viel, aber die anderen Mädels wollen einfach nur zurück zur Hütte und sich hinlegen, faulenzen, reden und ein Bier trinken.

„Entspann dich, beruhige Jamie, möchtest du ein Bier?

„Aber das ist so ein schönes Land, die Bäume, die Vögel und die kleinen Kreaturen, der Geruch des Waldes, ich liebe es zu Tode, weißt du?“

Fragen Sie sie: „Ich möchte nicht den perfekten Tag damit verbringen, herumzusitzen und über meine Ex-Freunde, meine Klamotten und wo du aufs College gehen willst?

Absicht.

Warum strecken sie nicht ihre dicken Ärsche aus und genießen das Leben — Good Grief!

Ich werde meine Zeit definitiv nicht in dieser stinkenden Hütte verschwenden, ich werde dorthin gehen und die Berge sehen!

Um Himmels willen, es ist 10 Uhr morgens und für diese faulen Kerle steht nichts auf dem Plan!

Nun, es ist mir egal, was alle tun, ich gehe heute den Trail hinunter.

Ich packe ein halbes Dutzend Nutria-Sticks, zwei Äpfel, eine Flasche Wasser und etwas Speck in meinen Rucksack und ein Sweatshirt mit Hoodie und eine Taschenlampe – vielleicht bin ich erst um Mitternacht zurück, wer weiß?

Ich habe Spaß alleine unterwegs, fühle mich lebendig, vielleicht bin ich erst 18 Jahre alt, aber meine mangelnde körperliche Entwicklung mache ich durch emotionale Reife wett.

Vielleicht habe ich mich deshalb getrennt, ich bin die jüngste der fünf und alle anderen Mädchen sind ?viel reifer?

Nur weil ihre Brüste größer sind.

Große Sache!

Hey, ich arbeite daran, okay?

Eines Sonntags, als mein Vater und ich zu Hause waren, sprang ich morgens aus meiner Dusche und trocknete mich ab, als mein Vater ins Badezimmer kam, um sich zu rasieren – Wir haben nur ein Badezimmer.

Ich weiß nicht mehr, worüber wir gesprochen haben, aber ich fragte ihn: ‚Daddy, meine Brüste sind gedrungen, sie sehen aus wie vor einem Jahr!

?

„Schau, sie sind genau gleich groß!.“

Er nahm ein Handtuch und trocknete meine Brüste ab, studierte sie dann einen Moment lang, hielt eine in jeder Hand, trat eine Armlänge zurück und untersuchte sie.

„Nein, Liebling?“

?Sie sind perfekt für deine Entwicklung und dein Alter.?

?Lass ihnen Zeit, sie werden dich nicht im Stich lassen!?

„Schatz, weißt du, ich habe dich nicht verarscht.“ „Vielleicht musst du keine großen Brüste haben.“ „Klein ist schön, weißt du.“ „Wenn du 60 bist, werden sie nicht hängen in deinem Bauchnabel.

„Ich weiß“, sagte ich, „es ist nur …“ „Nun, Darlin, du wirst es bald herausfinden, denn Mädchen haben im Alter von achtzehn Jahren eine volle Brustentwicklung.“ „Ja, das sind sie.

Sie sind jetzt ein bisschen klein, aber sie werden sich füllen und rollen, bevor Sie es wissen, keine Sorge.

Mein Liebling.?

Dann schlug er mir auf den Arsch und sagte mir, ich solle etwas anziehen.

Vielleicht hat sie Recht und vielleicht mache ich mir große Sorgen um meine Brüste, aber es wäre trotzdem schön, schöne runde Brüste zu haben.

Immer wenn ich es anspreche, sagt sie dasselbe darüber, warum ich keine größeren Brüste habe wie andere Mädchen in meinem Alter: „Jamie, manche Mädchen wachsen schneller als andere, manche größer als andere.

liegt das alles in deinen Genen?

?Deine Brüste werden bald voll sein und du wirst eine schöne Frau sein.?

?Scheisse!?

Ich stolpere fast über eine Wurzel und falle auf meinen Arsch.

Zu viel Reflexion und zu wenig Aufmerksamkeit für Wege.

Mein Vater pflegte zu sagen;

?Typisches Mädchen!?

Wie jedes Mädchen auf der Welt grummele ich vor mich hin.

Ich kam zu einer hübschen kleinen schattigen Nische mit einer kleinen Holzbank.

Da ich beim Gehen nicht sehen konnte – ohne flach zu fallen und auch das Bergauflaufen sehr anstrengend ist, beschloss ich, dass ich eine Pause brauchte, nur um die Schönheit der Natur zu beobachten.

Ich schüttele meine Tasche und gehe nach unten.

Ich öffne eine Flasche Wasser und nehme einen großen Schluck, wie die Jungs sagen. Als ich die Flasche verschließe, kommen ein Typ und ein Mädchen herein und beide erstarren vor mir.

?Hallo strahlende Augen?

sagte das Mädchen mit heller Stimme.

„Können wir deine Bank teilen?“

„Natürlich kann ich jemanden zum Reden gebrauchen.“

Ich antworte mit einem warmen Lächeln.

Ich komme vorbei, um Platz zu machen.

Sie sitzen neben mir und stellen sich als Chris und Kelly vor.

Ich frage mich, warum ich nicht zuerst gegangen bin, und sage ihnen, dass ich Jamie bin.

Kelly ?Hallo Jamie, du?bist ein richtig süßer Kuchen!?

Ich wurde rot und murmelte?

Danke.?

Ich denke: Nur er hätte das sagen und es erfolgreich wie eine Ergänzung erscheinen lassen können.

In diesem Moment sehe ich Chris an und es verschlägt mir den Atem.

Er ist einer der heißesten Männer, die ich je in meinem gottverdammten Leben gesehen habe, ich mache keine Witze!

Einer dieser Typen, der eine Art sinnliches oder sexuelles Charisma ausstrahlt, das sein Höschen feucht macht, weißt du, was ich meine?

Er ist nicht muskulös oder wirklich groß, er hat nur einen gesunden Glanz.

Er hat eine Sichtweise, die dir das Gefühl gibt, als würde er dich nackt sehen.

Sogar Kelly hat eine jugendliche Schönheit, in die man sich auf den ersten Blick verliebt.

Es ist nur so verdammt „sprudelnd“.

Natürlich konnten sie es kaum erwarten, mir ihr großes Geheimnis zu verraten, aber sie sind auf Hochzeitsreise, da sie erst am Samstag geheiratet haben.

?Beeindruckend?

Ich sage nachdenklich, gestern war Samstag!

Ich bin froh, dass ich sie fast gefragt hätte? Du meinst deine?..Also?.?

Mein Gesicht muss knallrot geworden sein.

?Ich bin traurig?

„Kelly unterbricht mich“, murmelte ich.

„Du kannst weitermachen Jamie, ich habe letzte Nacht mein Gehirn gefickt!?

Kelly ist ein ?IIIEEEEEEEE?

und fröhlich auf der Bank auf und ab hüpfen.

Wir brachen alle drei in Gelächter aus, dann brachen wir in Gelächter aus.

Sie sind ein glückliches Paar, wie es sein kann.

Wir sitzen und scherzen.

„Jamie ist so ein hübsches junges Mädchen, nicht wahr?“

Kelly kommentiert ihren neuen Ehemann.

„Da hast du recht, Kelly, sicher, sie?

„Ich will dich packen und küssen?“

Medizin.?

er antwortet.

Ich hatte ein wenig Angst, ich wusste, dass sie mit mir flirteten, aber ich wusste nicht warum.

Natürlich war es wahr, dass ich keinen BH trug, und als ich nach unten schaute, bemerkte ich, dass meine Brustwarzen erigiert waren und sehr deutlich an meinem weißen Baumwoll-T-Shirt klebten.

Ich wollte etwas sehr Reifes und Witziges sagen, also gehe ich aus?

Kelly sieht aus wie eine echte jungfräuliche Prinzessin, Chris, ich hoffe, du bist Manns genug, um mit ihr fertig zu werden.

Ich errötete sofort bei dem, was ich sagte.

Jamie ist ein Idiot, sage ich mir.

Chris lacht.

„Du hast Recht, Jamie, Kelly war Jungfrau, aber ich habe mich letzte Nacht darum gekümmert, richtig Schatz?

„Hast du es verdammt noch mal getan, Lover?

sagte Kelly mit einem Grinsen.

Er sieht mich mit diesem süßen Lächeln an und legt seine Hand auf meinen Arm ——– es fühlt sich großartig an, warm, warm und stark, so wie er mich berührt.

„Jamie, unsere Hütte ist an der nächsten Weggabelung, warum kommst du nicht auf einen Wahlkampfdrink mit uns, hilf uns zu feiern, okay?

Ich sehe mich nur verwirrt an, sie ist so glücklich

Ich war stolz, dass sie mich gefragt haben.

Ich fühle mich dumm, weil ich nichts gesagt habe, Mein Kopf ist einfach leer!

Also grinste ich wie ein Idiot und nickte ok.

Wir standen alle auf, schulterten meine Tasche und machten uns auf den Weg zu ihrer Kabine.

Wir folgen dem Pfad für fünf oder sechs Minuten nach oben, dann einen blauen Pfosten hinauf, einen leichten Pfad nach rechts, einen gewundenen Pfad bergauf und schließlich eine Lichtung mit einer schönen Hütte – einem wirklich großen Bungalow – auf einer Klippe.

Panoramablick auf das Tal.

Kelly sagte, es sei das Flitterwochen-Chalet – das ?Flitterwochen-Specials?

Wir gehen hinein und natürlich sage ich Kelly, dass ich als erstes das Schlafzimmer sehen möchte.

Da ist es, ein riesiges, riesiges rundes Bett mit dunkelblauen Satinlaken.

Gott, es ist wunderschön.

Sie haben eine voll ausgestattete Küche, einen riesigen Fernseher und einen sprudelnden Whirlpool auf dem Achterdeck!

So lässt es sich leben!

Chris holte eine Flasche Schaum heraus und schenkte uns beide Gläser ein.

In meinem war es nur halb voll, nachdem sich die Blasen gelegt hatten!

Ich frage mich, ob sie wissen, dass ich 15 Jahre alt bin?

Wir saßen auf vollgestopften Liebessesseln, redeten nur über eine Stunde,

Plötzlich sprang Kelly von ihrem Stuhl auf und erschreckte die Bejabber.

?Junge.

Ich kann es kaum erwarten, dieses Top auszuziehen.

Dann sah er mich an und grinste.

„Jamie, stört es dich, wenn ich das Shirt los werde?“

Was soll ich tun, ich lächle und sage: „Mir geht es gut, Kel, tu so, als wärst du zu Hause.“

Er lacht und zieht das Shirt aus.

Ich war ein bisschen verlegen und ein bisschen stolz, dass er das mit mir teilte.

Ich war überrascht zu sehen, dass Kelly ziemlich kleine Brüste hat.

Kampagnenglastyp, klein und rund, aber überhaupt nicht groß, vielleicht nicht einmal B-Cup.

Sie sind nicht viel größer als meine — Dumm!.

„Was?“, sagt Kelly, als ich auf ihre Brüste starre.

„Ich bin überrascht, dass ihre Brüste meinen so ähnlich sind.“

stammelte ich.

Er lacht: „Dann haben wir doch das Beste, oder?“

„Probier es aus, Jamie, wird es dir gefallen, mach schon, fang mit dem verdammten Ding an!“

?Was?‘

dachte ich, stand auf und hatte mit einer Glätte mein Top in der Hand.

Kelly sprang auf und machte einen Schritt auf mich zu.

?Gott, du bist einfach unglaublich Jamie!?

„Du musst stolz auf diese Brüste sein, junge Dame?“

dehnt sich.

?Darf ich?

Er sieht mich mit Hundeaugen an.

Ich schüttelte nur lächelnd den Kopf.

Mit einem breiten Lächeln auf ihrem Gesicht machte Kelly einen weiteren Schritt – direkt vor mir, nur wenige Zentimeter entfernt.

Vielmehr berührt er zärtlich meine beiden Brüste mit seinen Händen und streichelt sie wie kleine Tiere.

Er rollte sanft meine Brustwarzen zwischen seinen Fingern hin und her.

Das wird mir jetzt ziemlich schwer, mein Höschen ist nass und ihre Hände sind definitiv die Hände eines Liebhabers, das kann ich sagen.

Gott, die Finger fühlen sich so gut an, ich war geil!

Kels Finger, die an meinen Brüsten spielen, sind sehr, sehr schön.

Ich atme tief ein, die Augen geschlossen und den Mund atmend, werfe meinen Kopf zurück und Kelly küsst mich sanft, während ich meine Lippen lecke.

Ich spüre, wie deine Zunge eindringt.

Das ist der nächste Schritt für mich, und es ist – Gott, das ist aufregend – ich kann es nicht glauben.

Aber ich denke;

Hey Leute, ich bin erst 18, um Gottes willen!

Ich glaube, ich habe ein bisschen Angst.

Oh Gott, das fühlt sich so toll an, es sieht so natürlich aus für mich — ich lasse meine Zunge mit ihrer spielen.

Seine Hände heben sich zu meinem Gesicht, seine weichen Fingerspitzen fahren über jede Rundung und jedes Grübchen meines Kinns, meiner Wange und meines Ohrs, dann in meine Augen.

Ich bin im Himmel.

Dann scheint etwas wirklich Seltsames zu passieren, Seine Hände liegen auf meiner Brust und drücken sehr sanft.

Aber nein, Fingerspitzen auf meinem Gesicht!

Es ist schwer, das sexy Vergnügen zu genießen, meine Brüste und Nippel zu streicheln und gleichzeitig den Umrissen meines Gesichts zu folgen.

Ich kann die Dinge hier nicht richtig machen.

Vielleicht zu viele Luftballons?

Chris!

hinter mir.

Sicher, Chris hat seine Hände auf meinen Brüsten.

Ich muss zugeben, ich wusste nicht, dass ich das mache, aber meine Arme legen sich um Kelly und sie umarmt mich!

Dann flüstert Chris mir ins Ohr;

„Du hast köstliche Brüste, meine Liebe.“

„Aber ich nehme an, Sie, meine Damen, werden mitgerissen, oder?“

„Verdammt noch mal, Chris?

Kelly schrie lachend, als sie unsere Umarmung löste.

Chris steht nur da und kichert, er sieht aus wie der Teufel!

Sie zog ihr Hemd und ihre nackte Brust aus, wunderschön!

Wir setzen uns alle hin und reden über die Brustentwicklung – Ratet mal, wer?

Meins und natürlich andere richtig geile sexy Sachen.

Ich kann nicht glauben, dass ich hier bin wie in HAIR, einer 15-jährigen Jungfrau!

Meine winzigen Brüste, mit meinen Nippeln stecken?

Ich spreche also mit einem wunderschönen oben ohne Mädchen und einem wirklich großen Mädchen, das es genießt, uns beiden zuzusehen.

Die Altersfrage kam auf.

Sieht so aus, als wäre Kelly 18 und Chris 19.

Chris fragt, wie alt ich bin.

Absolute Stille für ein paar Sekunden.

„Tatsächlich?“

frage ich leise.

„Wir werden dich nicht schlagen.“

Sagt eine grinsende Glatze.

„Es ist nicht schwer“, sagt Chris und Kelly versetzt ihm einen ordentlichen Schlag.

„Okay, ich bin fünfzehneinhalb“, sage ich und hoffe, dass sie mich verfluchen oder so etwas Schreckliches tun.

„So süß“, sagt Kel. „Ich war letzte Woche erst fünfzehn, Honey.“

Ich atme erleichtert auf.

„Ich hatte Angst, du würdest mich rauswerfen.“

Ich stimmte zu.

Eine große Umarmung und „Wir lieben dich, 18-jähriger Jamie.“

Das habe ich für meine Ehrlichkeit bekommen.

Ich liebe es einfach zu kuscheln.

Sie sind das Lustigste, was ich je gefunden habe.

Ich musste Kel das sagen: „Ich denke, du hast schöne Brüste?“

„Und schöne Brustwarzen?“

Platziere Chris.

?Jawohl?

Ich stimmte zu: „Ich habe köstliche Brustwarzen – ich kann meine Augen nicht von ihnen abwenden.“

Gott, was für eine Dummheit über Jamie zu sagen!

Ich denke an mich!

Aber ehrlich gesagt fühle ich mich wirklich schlecht, wenn ich da sitze, wie die Grinsekatze aus Alice im Wunderland grinse und mit Chris und Kelly rede –?Ich wurde von ihnen akzeptiert?, weißt du?

Chris, ich habe bemerkt, dass du ein paar Mal auf meine Brüste gestarrt hast und weißt du, Hey, es ist okay für mich!

Das führt mich zu etwas Schrecklichem!

Wir reden darüber, wie sie sich kennengelernt und beschlossen haben zu heiraten und solche Dinge.

Sie erzählen mir von der Hochzeit, und bald dreht es sich um das Cottage, in dem wir uns befinden.

Sieht so aus, als hätte Chris alle Vorkehrungen getroffen.

Kelly sprudelte – und mit einem weiteren Glas fingen wir an, von Mädchen zu Mädchen über die Hochzeitsnacht zu sprechen.

Kelly und ich teilen Geheimnisse, als ob Chris nicht da wäre.

Sieht so aus, als wären sie beide Chris, eine Art ?vorehelicher?

Erkundigen Sie sich bei ihrem Arzt, der, wie sie sagte, ein Schrei war, und sie fragten ihren Arzt, wie sie, naja, wie sie die ganze Nacht Sex genießen könnten.

Nun, der Doktor, ein guter Freund von Chris, schlug vor, dass sie eine Packung Vivarin mitbringen, um sie wach und fit zu halten – das sind nur Koffeintabletten und etwas Viagra speziell für Chris.

Doc erklärte, dass der einzige Grund für Viagra darin bestand, dass Chris die ganze Nacht eine Erektion behalten konnte.

?Ich werde für immer dankbar sein?

Kelly seufzte.

Und ein grinsender Chris bückte sich und küsste sie.

„Dann haben die kleinen blauen Pillen gewirkt?“

frage ich unschuldig.

?Gott?

sagte Kelly, richtete Chris‘ Penis auf und richtete mich die ganze Nacht lang gerade.

„Und das ist noch nicht die Hälfte“, sagte Chris grinsend. Der Doktor sagte, er müsse auch eine Viagra-Tablette nehmen!

?Jawohl?

sagte Kelly, ‚ich war höllisch überrascht und kam zurück.‘

„Aber der Arzt sagte, es würde meine Klitoris, Vagina und Brustwarzen erregen.“

„Und zum Teufel, es hat genau so funktioniert, wie er gesagt hat, weil ich einen bekommen habe und alles, was ich die ganze Nacht machen wollte, war Ficken, oder?“

„Außerdem schlug sie vor, viel Gleitmittel zu verwenden, um mich vom Kauen und Schmerzen vom Schlagen abzuhalten“, sagte Kelly mit einem Grinsen.

„Und diese Idee war Gold wert“, fügte er hinzu.

Jamie, du hättest eine Kamera haben sollen, Chris hat mich die ersten vier oder fünf Mal wie einen Hengst gefickt, danach war ich ein bisschen empfindlich, also war es von da an langsam und sanft, richtig Schatz?

Chris kicherte.

In der nächsten halben Stunde erzählen Chris und Kelly bis ins kleinste Detail, wie sie zwischen den Ficksessions miteinander spielten, wie Chris ihre Vagina entdeckte, wie Kelly ein Lineal nahm und seinen Penis maß.

So brachte er ihr bei, ihren Oralsex auf die „richtige Art“ zu geben, nämlich zu schlucken.

Kelly lacht: „Seinen Penis halbwegs in meinen Hals zu schlucken, erfordert Training, halte gleichzeitig die Luft an, oder ich werde ‚niesen‘ und habe eine schreckliche Sauerei!“

Dieses offene Schlafzimmergespräch war so geil wie der Teufel selbst, meine Shorts waren schon nass, aber verdammt, das hat so viel Spaß gemacht, war mir egal!

Mein ganzes Leben lang wollte ich genau so etwas machen – meine liebste sexuelle Fantasie.

Diese Jungs waren es wert, dafür zu sterben, sie waren so cool.

Ich wünschte, ich wäre mit ihnen verheiratet – ich weiß, seltsam, oder?

Da ich drei Gläser getrunken habe, war es wahrscheinlich schaumig.

Das hast du gelebt.

Oder vielleicht lag es nur daran, mit Kelly und Chris in einem warmen und gemütlichen Raum zu sein, oder vielleicht war es eine direkte sexuelle Unterhaltung und Oben-ohne-Sein.

aber ich öffnete ihnen meine Seele.

Ich erzählte ihnen, wie sehr ich es genoss, ihnen beim Ficken und ihren Sexspielen zuzuhören – was aufregend zu hören war –, dass es mich feucht und geil machte.

Ich erzählte ihr, wie sehr ich es genoss, mit ihnen oben ohne zu sein, besonders wenn Chris hier war, und ich bekam jedes Mal Gänsehaut und Schüttelfrost, wenn er meine Brüste berührte.

Ich war sogar überrascht, als ich sagte, dass ich dieses Ding – einen Dreier wie wir drei – einfach so benutzte, meine liebste sexuelle Fantasie beim Masturbieren, was einfach zu viel war!

Kelly umarmte mich fest und sagte: ‚So süß von dir, diese Geheimnisse mit Chris und mir zu teilen.

Es ist Teil unserer Flitterwochen – und ich liebe es, dass du Teil unserer sexuellen Flitterwochen bist – ja Jamie, ich liebe dich dafür!“ Ein weiterer Kuss und eine herzliche Umarmung Ich kann nicht glauben, dass diese beiden das mit mir teilen .

ehrliches Zeug über ihre Hochzeitsnacht, aber wenn sie aufhören, bin ich tot.

„Was soll ich sagen?“, sagt Chris, „warum führen wir dieses Gespräch über Sex im Whirlpool nicht fort?“

?Sieht aus wie ein Gewinner?

sagte Kelly und sah mich an.

„Bist du bereit für diesen Jamie?“

Ich bin total verwirrt, ich möchte mehr Details über ihre Hochzeitsnacht hören, also nickte ich automatisch, „Hey, ich kann es kaum erwarten, alle Details zu hören – es wird so sein, als wäre ich bei dir gewesen, richtig ?.?

Kelly lacht darüber.

„Sohn Jamie, du bist wirklich nervös deswegen, nicht wahr?“

Mal sehen, ob wir deine heiße Teeny-Lust befriedigen können.

Als Chris hinauseilte, „nehme ich den Deckel von der Wanne?

Der Moment, Shorts und Höschen auszuziehen, unsere Turnschuhe und Socken folgen, Kelly steht da, die Hände in die Hüften gestemmt.

?Müssen Sie das Badezimmer benutzen?

Vielleicht habe ich es so gesagt, als hätte ich es nicht bemerkt.

Kelly lacht und reibt ihren Finger über ihre nackte Schambeule, „War das ein Hochzeitsgeschenk für Chris?“

„Ich wurde gewachst – es tat höllisch weh, aber war es das wert, kein Rasierbart, glatt wie ein Babypopo?

„Hier, wie glatt fühlst du dich?“, sagt sie, als sie an mir vorbeigeht.

Ich fühle mich komisch, wir sind beide nackt und sie will, dass ich ihre Muschi befühle, aber das ist höllisch aufregend, Kelly streckt die Hand aus, greift nach meiner Hand und legt sie fest auf die Katze.

Meine Finger, halte es

Warm, rund.

Wirklich glatt.

Ich fühlte plötzlich eine Kälte in meinem Rücken durch meine Schulterblätter – dann ging es vorbei.

„Ich wünschte, meine wären auch so hübsch?“

Ich werde es ihm sagen.

Als ich meine Hand langsam über seinen Bauch ziehe, ist mein Mittelfinger direkt an seiner Öffnung und ich kann nicht?

Es hilft, die Nässe zwischen den Schamlippen zu spüren.

Kelly umarmte mich fest und streichelte sogar ihren nackten Hintern.

Während wir uns umarmen.

„Du schaffst es Schatz, du schaffst es, gib ihm etwas Zeit.“

Nach dem ganzen Sekt muss ich dringend pinkeln, also halte ich um Himmels willen schnell in einem Bidet an – ich spritze mich danach mit warmem Wasser ab – das ist eine nette Geste, es kühlt mich ab.

Scheide, die wirklich gespült werden muss. Sohn, wir müssen so einen holen, dann gehe ich in den Whirlpool.

Nun bin ich kein schüchternes Mädchen, mein Vater und ich sind beide Nudisten, warum sollten wir uns dafür schämen?

Wahr?

Chris und Kelly waren schon in der Wanne, als ich an Deck kam.

Ich bekomme einen Moment lang Gänsehaut, dann sehe ich das Funkeln in Kellys Augen.

Dasselbe gilt für Chris, nur Bewunderung und Aufregung.

Ich entspanne mich und atme aus, ich bin bei meinen Freunden!

Ich stieg die zwei Stufen hinauf, und Kelly streckte mir beide Hände entgegen, um mir zu helfen, mich im warmen Wasser zwischen sie zu setzen.

Mit ihm in der Wanne zu sitzen ist so traumhaft.

Wir befinden uns tatsächlich in einer Liegeposition, einer sehr entspannenden Art zu sitzen.

Und mein Gott, das heiße Wasser ist perfekt.

Mit dem Brummen der Pumpe als leises Hintergrundgeräusch und der Musik, die zu uns strömte, bemerkte ich sogar, dass Chris irgendwo eine CD aufschlug.

Kelly sagte: „Vielleicht du? Du wirst ausflippen, weil wir keine Badeanzüge haben?“

„Noch nie gehört, dass du etwas im Whirlpool trägst?

Ich antworte mit einem Lächeln.

Kelly lacht.

„Haben Sie einen Whirlpool?

?Ja, das tun wir und ich benutze es die ganze Zeit, besonders im Winter.?

Ich werde es ihm sagen.

„Lass mich deine Haare hochstecken“, bittet Kelly, dreht sich zu mir um, ihre Brüste reiben zu sehr an mir und glättet meine langen Haare zu einem Gummiknoten.

„Hier, das ist der perfekte Jamie?

flüstert sie.

„Das dachte ich auch“, flüsterte ich und deutete ein Lächeln an.

Er legte seinen Arm um meine Schultern und berührte meine Schulter mit seinen Fingerspitzen.

Es fühlt sich beruhigend an, nur mit ihm da zu sitzen.

Ich fange bald an nachzudenken – Er hat mir von letzter Nacht erzählt.

Jetzt möchte ich wirklich, wirklich mehr über den Fluch der letzten Nacht hören, also wagte ich es: „Du hast mir von dir erzählt? In der Nacht der Flitterwochen?“

?Wahr?

sagt.

„Wir haben nicht einmal zu Abend gegessen, wir wollten unbedingt zu diesem Cottage gehen, wir kamen gegen 18 Uhr an.“

Greift Chris ein?

Ich habe nur zweiundfünfzig Sekunden gebraucht, um sie komplett nackt auszuziehen?

sagte sie stolz mit einem schelmischen Funkeln in ihren Augen.

„Ja, ich war bis zu dieser Nacht die reinste Jungfrau.“

„Kaum zu glauben, richtig, aber ich war!?

Ich kann nicht anders, als zu fragen: Ich habe alle möglichen Geschichten darüber gehört, wie es so weh tut, wenn Sie Ihre Kirsche zerbrechen, und welche Schmerzen es verursachen wird.

Kelly nickte und sagte: „Ich habe mir darüber auch Sorgen gemacht, was eigentlich einer der Gründe war, warum ich mit ihr gegangen bin, als sie ihren Doktor gesehen hat.

?Ich wollte den richtigen Eimer lernen.?

?Was hat der Arzt gesagt?

Ich frage – ich konnte es kaum erwarten, die Antwort zu hören.

„Er brachte mich in einen anderen kleinen Untersuchungsraum und bat mich, meine Hose und mein Höschen auszuziehen und untersuchte mich.“

„Als Chris dort stand, hatte Chris das natürlich noch nie zuvor gesehen.“

Sie lächelt Chris an.

„Wie auch immer, der Arzt hat mich untersucht, ungefähr zwei Stunden lang in meine Vagina und mein Jungfernhäutchen gestochen?“

?Was!?

Ich schreie.

?Ich scherze,?

lacht Kelly.

„Es hat nur ein paar Minuten gedauert, aber er sagte, dass es Chris in unserer Hochzeitsnacht gut gehen würde.“

„Er sagte, mein Jungfernhäutchen sei normal und dachte, es wäre okay für Chris.“

„Aber er hat uns etwas Gleitmittel gegeben und uns erklärt, wie man es benutzt.“

?Wenn es kein Problem gibt, warum brauchten Sie Kelly-Gleitmittel?

fragte ich ihn mit einem Glucksen.

Kelly zog an meinem Arm.

Weißt du, Schatz, meine Vagina ist eng und es wäre nicht einfach für ihn, seinen großen Schwanz eine Stunde lang in mich rein und raus zu bekommen, ohne an mir zu kauen, also war das Gleitmittel da, um sicherzustellen, dass alles glatt gleitet.

?

sagte Kelly.

„Und er hat einen verdammt guten Job gemacht?“

sagte Chris.

Ich will alle Details Kel!?

Ich flehe.

Weißt du, Jamie, dank Doc hatte Chris diese Tube mit einer Art Gleitmittel, und bevor wir zum ersten Mal fickten, verteilte er es auf meinen Lippen, führte dann die Tube in meine Vagina und drückte sie stark.

in mir.?

„Der Arzt sagte, dass selbst wenn wir die ganze Nacht ficken, es hilft, Reibungen zu vermeiden.“

„Jedenfalls, mit all dem Gleitmittel, als Chris seinen Penis zum ersten Mal in mich zwang?“

„Jamie, ich kann mich nicht einmal daran erinnern, dass mir bewusst war, dass mein Jungfernhäutchen gerissen war.“

„Ich weiß, dass ich eng bin und Chris brauchte ein paar gute harte Züge, um vollständig in mich einzudringen, aber es war alles reines Vergnügen.“

„Vergnügen, das alles übersteigt, was ich mir in sechs Jahren Masturbation jemals vorgestellt habe.“

sagte er mit einem ruhigen Ausdruck auf seinem Gesicht.

„Gott, Kel, das muss aufregend für dich sein!“

„Nun, es hat definitiv geklappt.“

Wir saßen beide ein paar Minuten da und genossen die Hitze mit unseren eigenen Gedanken.

Verdammt.

„Ich weiß nicht, ob ich anders bin oder was ich bin.

„Jamie, kann ich dir eine persönliche Frage stellen?

sagte Kelly.

„Du weißt, dass du mich alles fragen kannst, Kel?

sagte ich und streichelte seine Wange mit meiner Hand.

„Für mich, Jamie, war mein Jungfernhäutchen direkt in meiner Vaginalöffnung, und ich habe immer gehört, dass das Jungfernhäutchen fast auf halber Höhe in der Vagina sein sollte.“

„Also, wo ist dein Jungfernhäutchen, Jamie? —- Ich schätze, du bist noch Jungfrau?“

Ja, ich bin etwas überrascht über die Kühnheit der Frage, aber dann ist es Kelly, nicht wahr?

Und ich wollte nicht, dass er denkt, ich sei ein Wuschel, also antwortete ich ehrlich, ohne einen Schlag zu verpassen: „Ja, ich bin Jungfrau, habe eine Glatze und ja, ich kann mein Jungfernhäutchen leicht spüren.“

„Ich sage, wie bei dir ist mein Jungfernhäutchen sehr nah an der Vorderseite meiner Vagina, vielleicht nur einen halben Zoll in meiner Vagina.“

Kelly legte ihre Hand unter das Wasser und direkt über mein Knie auf meinen Oberschenkel. „Jamie, lässt du mich es fühlen?

fragt sie und sieht mich an.

Das wird spannender, als die First National Bank auszurauben, ich schwöre!

Also habe ich einfach getan, was meine Muschi mir gesagt hat und aufrichtig? Etwas für dich, Kel.?

Bei meiner Antwort sah Kelly mich lange an, dann zwinkerte sie mir zu und flüsterte: „Danke, Schatz.“

Ich öffnete meine Beine für ihn.

Kellys Hand auf meiner Schulter fühlt sich an wie eine Handfläche auf meinem Rücken, wenn er sich über mich beugt.

Das Wasser war warm, aber nicht so heiß wie meines, ich fühle, wie seine Finger abrutschen, als seine rechte Hand sich wie eine Schlange hineinschlängelt.

auf meinen Lippen, erforsche mich, finde meine Vagina, und wenn ich spüre, wie deine Fingerspitzen in meine Vagina eindringen, fühle ich eine Art ‚Klopfen‘ – komm einfach herein, wo sie meine Jungfräulichkeit streicheln, mein Jungfernhäutchen.

Kellys Fingerspitzen entdecken meine Membran, dann sterbe ich und komme in den Himmel, während Kel vorsichtig herumzappelt und seinen Finger durch die Öffnung in meinem Jungfernhäutchen fährt.

Ich sitze da, breitbeinig, völlig schwindelig von dem, was er tut, und versuche, nicht wie eine Atombombe zu explodieren.

Beeindruckend!

Sein Finger streckt mich aus, er gleitet in mich hinein!

Er sieht mich immer wieder an, schaut mir dabei in die Augen, wackelt mit dem Finger, streichelt mich – innerlich.

Bevor ich mich stoppen kann, seufze ich und stöhne lang.

Ich spüre eine warme Decke auf mir, ich versuche, meine Vagina-Muskeln fest gegen seinen Finger zu drücken!.

Ich halte den Atem an.

Ich fühle mich absolut schön!

Ich zittere – mein ganzer Körper zittert!

Dann hinke ich, entspanne mich, atme tief ein, während ich vorbeifahre.

Ich lache nicht, ich strecke nur die Hand aus und ziehe Kel zu mir und küsse ihn.

Gott, das war das erste Mal, dass ich das gemacht habe!

Aber andererseits habe ich mich nie in meinem Leben besser gefühlt als das, was Kelly mir angetan hat.

„Danke Jamie?

flüstert mir leise ins Ohr und küsst mich dann wieder.

ein langer Kuss.

Daran kann ich mich gewöhnen.

Ich sauge an ihrer Zunge, mache Liebe mit ihr.

Ein langer, tiefer Kuss.

Kennst du Jamie?

sagt er mit heiserer Stimme.

„Ich denke, das bestätigt, dass die meisten von uns unser Jungfernhäutchen vorne haben, genau wie Ihres.“

?Hey?

sagte Chris, der den Whirlpool wieder betreten hatte.

Kelly warf ihm einen müden Blick zu.

„Nein, du Idiot – ist das eine Mädchensache?“

Diesmal sehe ich Chris zum ersten Mal aus der Nähe, als er in den Whirlpool steigt.

Ich hatte es, aber nie wirklich gesehen.

Sein Penis besteht den Test, lang und dick.

Vielleicht nicht der Größte, aber groß genug!

Kel und ich versuchen ihm zu helfen.

Ich denke, die Berührung deiner Hand ist eine Vorahnung dessen, was kommen wird.

Apropos Sex, wir drei stehen uns fast bis zum Hals.

Kelly nimmt meine Hand und fragt mich: „Gibt es einen Grund, warum Jamie, Chris und ich dich heute hergebracht haben?

?Ja, wir wollen Ihren jugendlichen Körper übernehmen!?

Bringt Chris.

„Kannst du Chris auflegen?

„Ich… ich versuche ein ernsthaftes Gespräch mit Jamie zu führen.“

?Ich verspreche.?

sagt er, verlässt aber nie meine Brust.

„Jamie, wir, Chris und ich, brauchen etwas, das wir nicht alleine schaffen können, und wir hatten gehofft, du wärst derjenige, der uns helfen könnte.“

Ich nahm deine Hände in meine, „Du kennst Kelly?

Ich würde alles in der Welt für euch beide tun.

Ich sehe ihn ernst an.

„Anfangs hatte ich irgendwie gehofft, dass wir Heimvideos haben würden, die uns beim Liebesspiel zeigen.

auf unserer Hochzeitsreise.?

?Leider hat das bei uns bisher nicht funktioniert.?

?Das ist eine große Enttäuschung für uns, besonders für mich.?

genannt.

„Ich möchte, dass du Filme machst, in denen Jamie, Chris und ich Liebe machen.“

„Würdest du in Betracht ziehen, das für mich zu tun?“

Meine Augen füllten sich fast mit Tränen, als ich Kelly in eine Umarmung zog.

„Natürlich werde ich Kelly, ich werde gerne tun, was immer du willst, weißt du das richtig?“

„Du musst nicht einmal fragen, sag mir einfach, was du willst und ich werde es tun.“

Chris kam für ein paar Minuten zu uns und schloss sich uns in unserer Umarmung an, teilte einfach die Zusammengehörigkeit, die wir fühlten.

Schließlich sagte Kelly: „Lassen Sie uns diese Show beginnen?“

Also steigen wir alle aus dem Whirlpool und fangen an, Spaß zu haben, indem wir uns gegenseitig mit Handtüchern abtrocknen.

Wir gehen ins Schlafzimmer und Chris zeigt mir, wie man die Kamera bedient, während Kelly im Badezimmer beschäftigt ist.

Es ist eine Digitalkamera, also ist sie klein und leicht genug, um handlich zu sein.

Komisch, Chris ist 14 Zoll von mir entfernt, sein Arsch ist nackt, sein Penis hängt dort wie eine große Sechserpistole, während die kleine Jungfrau Ben es wagt, in seiner Nähe zu bleiben.

Tapfer.

Gott, was mache ich hier?

„Chris legt seine Hand auf mein Knie – zitternd.

Jamie, du kannst mit uns im Bett liegen, neben uns kriechen, um näher zu kommen, kreativ sein, okay?

schaut mich an? Du hast süße Brüste, kennst du Jamie?

?Ja ich kenne ihn?

Ich schieße zurück.

Chris fährt fort: „Ich möchte, dass du ein paar Bilder von meinem Penis machst, wie er in Kelly eindringt, und natürlich ein paar Aufnahmen von Kellys Gesicht, wenn sie einen Orgasmus hat, das wäre schön, weißt du?

?Hey me?wahrscheinlich ?Best Cinematography?

Bekomme ich einen Academy Award?

Ich werde es ihm sagen.

Dann kam Kelly zurück, ihr Haar wurde gekämmt und ich glaube, ihre Zähne wurden auch geputzt.

Chris zieht die Tagesdecke zu.

Ich fange an zu filmen, als ich auf Chris zugehe und sie nackt sind, sich küssen und dann auf dem Bett liegen.

Dann gibt es eine schwüle Orgie, bei der diese beiden Dinge tun, von denen selbst ich noch nie gehört oder geträumt habe.

Die Sache ist, es ist so einfühlsam und romantisch, dass es für mich ein enormer Antrieb ist.

Ich meine, Kelly liegt auf dem Rücken, Knie auf ihren Schultern, hält sie so, Knie auseinander, Schamlippen offen, man sieht ihre Vagina, die kleine Öffnung ist scheinbar unbedeutend, aber jetzt ist sie das Kostbarste an ihr.

Boden.

Ich halte den Atem an, als Chris seinen langen Penis in ihre Vagina führt, und mit einem langsamen, stetigen Stoß stößt er sich vollständig in sie hinein und macht dann mit seinen Hüften einen kleinen Hub, der ihn ebenfalls anhebt.

Ich filme diese beiden Liebenden fünfundzwanzig Minuten lang.

Die beiden dürfen nicht müde wirken, ficken einfach herrlich weiter.

„Wie kannst du das Ertrinken vermeiden?“

Trotz meines Gelübdes, zu schweigen, musste ich Kelly fragen.

Er wischt sich mit einem Handtuch den Mund ab.

„So einfach und macht Spaß, sobald man sich daran gewöhnt hat – ich liebe es fast wie die Hölle!“.

»Komm her, Jamie, komm schon.« Ich legte die Kamera weg und kroch nackt zu ihnen ins Bett.

„Es ist nur ein großer Lutscher!“

„Da. Ich zeige es dir.“

Er legte seinen Arm um meine Schulter und ließ mich auf Chris‘ Körper knien.

Er hielt sein Glied aufrecht.

„Das Wichtigste ist, nicht hineinzubeißen und nicht zu fest daran zu saugen, sondern nur sanft daran zu saugen und hineinzustecken und damit zu spielen.“

„Chris mag es, wenn du so weit wie möglich gehst, Jamie, also versuche es.“

Ich berührte die Spitze mit meiner Zunge, leckte darüber und befeuchtete dann meine Lippen, als ob ich die Spitze seines Penis in meinen Mund stecken würde.

Er war groß. Er hatte einen anderen Geschmack, eine Art „männlichen“ Geschmack, schätze ich.

Ich drehte meine Zunge herum, drehte sie rund und rund und versuchte dann, dabei leicht zu saugen.

Chris schob es hoch und ging weiter in meinen Mund.

Ich nahm den Hinweis und versuchte langsam zu sehen, wie viel ich davon aufnehmen konnte.

Ich bemerkte, dass ich nicht würgte, wenn ich saugte, während ich ihn einnahm.

Als ich ihn so gut ich konnte hineinschob, fing Kelly an, seinen Penis zu streicheln – was nicht in meinem Mund war, und ich wiegte ihn sanft auf und ab.

„Ich kann es nicht glauben“, sagte eine verwirrte Kelly.

„Hier ist er, sein erstes Mal, und er hat fünf Zoll seines Penis in seiner Kehle!“

Kelly setzte ihre schnellen Liebkosungen fort.

Endlich ist was passiert.

Ich hatte eine Hand auf seinem Bauch und eine auf seinem Bein und bemerkte sofort, dass sein Magen sich verhärtete.

Dann flüsterte Kel mir zu.

„The Future Honey, einfach schlucken und weiter schlucken, verstanden?“

Ich versuchte meinen Kopf zu schütteln, aber ich konnte nicht, also sagte ich nur „Muff“.

Ich bin immer noch überrascht, als es passiert ist.

Es traf meine Kehle wie eine Pistole, und so schnell wie es meine Kehle füllte, schluckte ich es.

Es kam immer wieder, aber es war wirklich einfach, so stark zu spritzen, dass sein dickes Sperma schon halb in meiner Kehle war.

Ich konnte seinen Penis spüren – wie könnte ich ihn beschreiben, „wellig“, als er in meine Kehle spritzte.

Nachdem ich fertig war, bin ich mir ziemlich sicher, dass ich mit dem dümmsten Grinsen der Welt im Gesicht auf dem Bett gesessen habe!

Wieder vor der Kamera, mehr Sexspiele zwischen Kelly und Chris.

Nach einer scheinbar langen Zeit senkt sich Chris langsam zu Chris, der flach auf dem Rücken liegt, sein Penis gerade ausgestreckt – und jetzt in ihm, ein verschmitztes Grinsen auf seinem Gesicht, während er auf seinen Hüften vor und zurück schwankt.

Sich gegenseitig ficken, wie es nur Verliebte können.

Ich kann nicht glauben, wie viel Energie sie damit verbringen, wie zwei kleine Hasen zu ficken, während der Schweiß Kellys Hals hinunterläuft, anscheinend ohne aufzuhören.

Schließlich beschleunigt er, keuchend, mit glasigen Augen, keuchend und stöhnend und sagt Worte, die weder Chris noch ich verstehen können.

Ich sehe zu, wie Kelly ihren Rücken bumst und zittert, als sie einen starken Orgasmus hat.

Ich bekomme alles auf Videoband.

Kahle Schreie – Schreie, als ihr Orgasmus sie in Lumpen verwandelt.

Ich würde sagen, er biss die Zähne zusammen und spannte wahrscheinlich jeden Muskel an, den er konnte.

als er sich vor ihr verneigte.

Schließlich werden sie etwas langsamer, während sie sich keuchend in den Armen liegen, ich kann nur ihr tiefes Atmen hören.

„Mach eine Pause, Jamie, das war’s für jetzt.“

?Schlafen und entspannen Sie bei uns?

Chris streckte mir seine Arme entgegen.

Ich schaltete es aus und legte die Kamera weg.

Ich krabbelte auf das weiche Bett und legte mich neben Chris.

Immer noch stolz aufrecht, glüht sie mit Kellys Saft.

Er legt seinen Arm um meine Schulter und zieht mich zu sich.

Ich freue mich darauf, neben ihm zu sein – nah bei ihm, seinem Penis.

Ich hebe meine Hände – sie zittern.

Ich ließ sie schnell auf den Boden fallen.

Chris dreht sich um, also sieht er mich an.

Scheisse!

Sein Penis drückt gegen meine Beine, ich zappele und er gleitet zwischen meine Beine.

„Es ist besser so“, murmelte er, „Jamie, oder? Es ist eine großartige Sache, die du für Kelly getan hast? erstaunliches Mädchen?“ „Ich wünschte, es gäbe welche

ein Weg, Ihnen zu danken.

„Kann ich dich küssen, Jamie?“

?Ich denke ?Ich werde mir in die Hose pinkeln?‘

Wir trennen uns beide, unsere Ernsthaftigkeit ist verflogen, während wir lachen.

?Was ist da los?

Fragt blindäugige Kelly, als sie sich über Chris‘ Schulter lehnt.

?Hi Süße?

„Nun, wie fühlst du dich?“

Er fragt mich.

„Gott, ich werde gleich explodieren oder so, ich bin so angetörnt von dir, also liege ich hier neben dem süßesten Mann der Welt, ganz nackt und mit seinem Penis – das ist schön

Ein voll erigierter Penis, der aussieht wie ein gottverdammter Raketenwerfer und du?

Baby, du bist eine erstaunliche junge nackte Venus mit einer glatten Muschi — und ich?

Ich habe dich in 22 verschiedenen Stellungen ficken sehen, mein Gehirn brennt!

brennt mein Cousin?

Meine Brustwarzen jucken und meine Klitoris schreit nach Liebe.“ „Alles, was ich tun möchte, ist ruhig bei dir liegen und die nächsten sechs Wochen masturbieren, bis ich wieder normal bin.“

Haar.

„Du bist süß und liebenswert, Jamie, Liebling“

Chris: „Ich habe nie meinen Kuss bekommen, Jamie.“

Also strecke ich dieses Mal meine Arme nach ihm aus und wir umarmen uns, nicht hart, wie Blätter, die zu Boden fallen, ich lecke mir erwartungsvoll die Lippen, darauf habe ich gewartet.

Chris reibt seine Nase an meiner und küsst mich dann.

Wie Sie sich vorstellen, sollte ein atemberaubender Kuss so aussehen.

Es schmeckt gut, der Atem riecht frisch und sauber.

Seine Zähne fühlen sich wirklich glatt an, seine Zunge, Sohn, seine Zunge lebt, überall.

Er zieht mich hinein, meine Brüste an seine Brust.

Ich streiche mit meinen Händen über seinen Rücken – ich habe einfach das Gefühl, dass ich alles wissen muss.

Sein Penis gleitet meinen Oberschenkel hinauf, so dass er flach zwischen uns liegt.

Irgendwie hat er es geschafft, es so zu positionieren, dass es meine Schamlippen belastet!

Es ist schwer, sich seiner Erektion nicht bewusst zu sein, die gerade zwischen meinen Beinen steckt.

Ich legte meine Hände auf ihren Hintern, Zor, und versuchte, sie zu mir zu ziehen.

Ich will, dass er mich fickt – das will ich im Moment mehr als alles andere auf der Welt.

Ich bin schlecht!

Ich möchte unbedingt nicht, dass unser Kuss endet, aber am Ende weiß ich nicht, wie lange er gedauert hat, aber es ist nicht lang genug, verdammt, das tut es.

Ich weiß, dass dieser Tag für uns fast vorbei ist und es eine Tragödie sein wird.

Ich will nicht, dass das endet, nein, nein, nein!

Kelly umarmt mich, danke, dass du sie gefilmt hast.

„Jamie, war es toll, uns auf Video aufzunehmen, wie du es getan hast?

„Es war einfach magisch, dass du so einfach in unser Liebesspiel passtest.“

„Jamie, ich liebe dich dafür, dass du hier bei uns bist.“

„Ich wünschte, es gäbe einen Weg, wie wir Ihnen danken könnten, wir schulden Ihnen so viel?“

?Ich wünsche mir nur??

Alles geschieht in einer Sekunde, mein Gehirn verarbeitet alles fast augenblicklich.

Das ist es, was ich mehr als alles andere will, also denke ich nicht – ich habe es weggeworfen, als noch Zeit war!

„Kelly, wenn es etwas gibt, was ich wirklich ——ich will, ich brauche es so dringend, dass jetzt nur du und Chris mir helfen können—wenn du willst, oh bitte Kel?“

„Natürlich werden wir das, Liebling, das weißt du, alles.“

sagte Kelly.

dreht sich zu mir um.

„Sag mir Schatz, was brauchst du?“

Chris hat sich ihr bisher freiwillig angeschlossen.

Er sagte leise zu mir: „Jamie Darling, wir lieben dich, es gibt nichts, was wir nicht für dich tun würden, das musst du wissen!?“

Dann zieht sie mich buchstäblich hinein, wir drei umarmen uns, schließen uns eng an sie an und Kelly gesellt sich zu ihr.

Ich war so überwältigt, dass ich anfing zu weinen – das ist zu viel.

Chris hob mein Kinn und wischte meine Tränen mit seinen Fingern weg.

Wozu braucht man einen Kürbis??

Es hieß jetzt oder nie.

?Ich will auch Liebe machen!?

Ich stieß es aus, als hätte ich Angst, die Nerven zu verlieren.

Kelly beugte sich hinunter und küsste mich auf die Stirn, dann sah sie mir in die Augen.

„Ist das? Süß, Jamie?“

„Natürlich werden wir das, und wir werden es zu einer liebevollen, wunderbaren Erinnerung für dich machen, jemanden, mit dem du dich an uns erinnern wirst?“ – und er küsst mich wieder, diesmal einen tiefen Kuss auf den Mund.

Zu sagen, dass ich nervös bin, bedeutet zu sagen, dass der Regen ein bisschen nass ist.

Ich liege nackt im Bett und zittere.

Kelly kuschelt sich neben mich und flüstert, es ist Chris?

kleiner Helfer, produziert er, ?von irgendwoher?

ein Pelzhandschuh, sehr weich, wie Nerz oder Fuchs.

Er streichelt meinen Körper mit seinem Handschuh, sehr weich, sehr erotisch.

Kelly beginnt an meinem Ohr, steigt dann langsam ab, an meinem Hals, meinen Schultern und schließlich zu meinen berühmten stacheligen Brüsten, wo sie vorgibt, die schönste der Welt zu sein.

Chris küsst meine Nippel, knabbert, beißt sanft und andere mysteriöse Dinge, die sich dabei aufregend anfühlen.

Er streichelt meinen Bauch mit seinem Fellhandschuh, als würde er auf Entdeckungsreise gehen, und er kommt zu meiner Katze, reicht sie Chris, dessen Fellhandschuh über meine Hüften und Beine geht, oh Mann!

Er fuhr mit seinen kahlen Fingern über mein Schamhaar, dann glitt er mit seinen Fingern über meinen Hügel und hielt fest – wieder dieses Stöhnen, das ich nicht kontrollieren konnte.

Er zieht seinen Finger zwischen meine Lippen und er kommt glitschig heraus – er bringt seinen glänzenden Finger an seine Lippen, saugt an seinem Mund, beobachtet mich.

„Du schmeckst gut, Liebes.“

er murmelte.

Er senkt seinen Finger wieder auf mein Geschlecht und bringt den nassen Finger zu mir, ich nehme ihn gierig, rolle meine Zunge über seinen Finger, lutsche an seinem Finger!

Ich fing wieder an zu zittern, als ich sah, wie Kelly ihre Lippen auf meine senkte.

Er sah mich an, „Es ist okay Schatz, ich werde dich auf jeden Fall großartig fühlen lassen, das verspreche ich.“

Er spreizte sanft meine Beine, fühlte mich sanft mit seiner Zunge, drückte sich gegen meine Spalte und nahm eine Reihe schneller Atemzüge von mir.

Seine Zunge in mir fühlt sich unglaublich an, ich fühle mich, als würde ich meine Hüften gegen ihn lehnen, ich schreie fast, als er mich küsst, seine Zunge berührt Stellen, von denen ich nicht einmal wusste, dass sie existieren.

Ich fühle mich, als würde ich mich in einen Cracker verwandeln.

Ich bin in dieses Mädchen verliebt und was sie mir angetan hat.

Ich schloss meine Augen und hielt die Satinlaken in einem tödlichen Griff, als ich meinen ersten Orgasmus hatte.

Mir geht die Luft aus, ich bekomme Magenkrämpfe – ich bin schlau.

Mein Kitzler, mein kleiner Kitzler ist hart, wie eine kleine Granate, die gleich explodiert!

Ich sterbe nicht, ich merke, dass ich Kellys Haare packe, sie sieht auf.

„War es gut für dich, Schatz?

Alles, was ich tun kann, ist sie schwach anzulächeln, während ihr Orgasmus nachlässt, ich hinke, aber Kelly hat gerade erst begonnen, sie findet meinen Kitzler mit ihren nassen Lippen, Mein Kitzler – ich schwöre?

doppelt so groß wie normal

Jetzt und geschwollen sieht es aus wie ein kleiner Penis, der zwischen meinen Lippen aufgerichtet ist.

In den nächsten zwanzig Minuten macht Kelly mit mir Liebe, so wie eine Frau mit einer Frau schlafen kann.

Er zog meine Klitoris heraus, neckend neckend, zog sie mit seinen Lippen, links, rechts, links und wieder rechts.

Ihr Hit-and-Run-Orgasmus trifft mich und tritt mir in den Arsch.

Ich höre mich schreien und fluchen, während ich um meinen Atem kämpfen muss – keuchend.

Noch nie in meinem Leben habe ich so viele intensive Orgasmen erlebt, Bang-Bang-Bang, einen nach dem anderen.

Die schöne Kel kann mich sehr leicht mit ihrer Zunge wecken.

Chris kam zum Bett und legte sich neben mich.

Ja, sein Penis ist hart – erigiert!

Er zog mich zu sich, damit wir uns ansehen konnten, und wir umarmten und küssten uns.

Ich bin so klein, dass sein Penis zwischen meine Beine rutscht.

Chris riecht sexy, gut.

Kein Cologne oder ihr ?Männerduft nach der Rasur?

Er küsst zuerst mein Gesicht, dann meine Lippen.

Ich denke, meine Augen müssen beim Küssen in meinem Kopf gerollt sein. Alles, was ich tun konnte, war, seinen Kopf an meinen zu halten und meine Zunge in seinen Mund zu stecken.

Die nächsten fünfzehn Minuten sind idyllisch, küssen, nette Dinge miteinander murmeln, berühren, sanft beißen und immer wieder überall küssen.

Jetzt bin ich mir ziemlich sicher, dass mir die Nässe an den Beinen oder am Arsch herunterläuft.

Kelly baut ein Kissen und er hebt meine Hüften an, schiebt es unter meinen Hintern und hebt meine Fotze vier oder fünf Zoll höher als alles andere.

Mehr Küsse, mehr Liebe.

Sie haben keine Ahnung, wie aufregend es ist, zwei Paar Hände zu haben, die Ihren nackten Körper streicheln, also ist alles wie ein Traum!

Glatze hält meine Lippen offen, während Chris mein Jungfernhäutchen leckt — WOW, ich fange endlich an zu zittern, ich bin so bereit, gefickt zu werden — Es ist, als würde ich mich bereit machen, aus einem Flugzeug zu springen – du bist so verdammt bereit !

Schließlich schrie ich halb weinend: „Bitte Chirs, Ohhhh, bitte lass mich nicht warten, ich brauche dich drinnen, Chris Darling.“

Zufrieden, jetzt tragen sie mich auf dem Rücken, meine Beine sind breit, meine Hüften liegen auf einem Kissen.

Kelly stellte sich hinter mich und setzte sich zu mir, mein Kopf auf ihrem nackten Bauch, damit ich sehen konnte, was los war.

Er hält seine Beine gerade auf beiden Seiten meiner Schultern, ich lege einfach einen Arm auf jedes seiner Beine und lehne mich gegen ihn.

Es ist zwar schön zu fühlen, wie sich Kellys Bauch beim Atmen hebt und senkt, aber ich bin neurotisch.

Ich kann den starken Geruch von deinem sexy riechen.

Ich mag den Geruch!

Chris kniete aufrecht vor mir auf dem Bett.

Sein Penis ragt heraus.

Zum ersten Mal liege ich da und schaue mir den Penis, der bald in mich eindringen wird, richtig genau an.

Jetzt sieht es für mich riesig aus.

Ich sah Kelly an und flüsterte.

?Es wird mir zu groß, ich halte es nicht aus!?

„Shhh, flüstert Kelly, wenn du ein Baby da durchbekommen kannst, kannst du seinen Penis akzeptieren, glaub mir Jamie, ich lag Samstagabend dort, wo du warst, und ich war eng wie du und er war groß, als du ihn angezogen hast

Penis in mir, aber hier bin ich, ich habe überlebt und gelebt, um es zu sagen, also kannst du es auch tun, Liebling, mach dir keine Sorgen?

„Aber Kel, ich weiß sehr gut, dass Chris‘ Penis jetzt viel größer ist als damals, als wir uns im Bett vergnügten.“

Als ich ihn ansah, bemerkte ich, dass er gekrümmt war, beginnend aus seinem Körper zu zeigen, dann gebogen, bis er zur Decke zeigte.

Oh mein Gott, Chris ist mir ein Rätsel.

Er küsst mich und alles scheint wieder in Ordnung zu sein, Chris ist hier, unter Kontrolle, wird sich um mich kümmern, weil er mich liebt!

Es spreizt meine Beine weit, peinlich weit.

Dann streckte Kelly die Hand aus und packte Chris‘ Penis.

Mit einem vorsichtigen Blick platzierte er die Spitze seines Penis zwischen meinen geschwollenen Lippen.

Ich habe das Gefühl, dass du Druck auf mich ausübst.

Oh mein Gott.

„Kelly, bin ich das?

„Versuch einfach, dich zu entspannen, Baby, entspann dich einfach und lass ihn herein. Ist es das, Baby, lass ihn herein?

Ich spüre seine Härte, als er sanft die Spitze seines Penis gegen mich drückt.

Ich spüre, wie sich meine Lippen weiten, um der Eichel Platz zu bieten. Mit jedem kleinen Stoß scheint sie ein Stückchen weiter zu gleiten.

Ich will einfach alles trinken.

Chris fickt mich mit absichtlichen kurzen Stößen und ich spüre, wie ich nach ihm greife und versuche, ihn zu akzeptieren.

Ich schließe meine Augen und spüre, wie sich meine Vagina zu öffnen beginnt.

Es drängt mich weiter hinein und ja, es drängt mich weiter.

Ich spüre, wie Chris für ein paar Sekunden anhält, dann drücke ich sehr langsam.

Ah!!!

Gott, es ging dann tiefer.

Es fühlt sich innen so gut an, aber verdammt, es ist so groß, dass ich spüren kann, wie sich meine Vagina ausdehnt, um sich ihrer Breite anzupassen.

Es tut wirklich nicht so weh.

Es war sogar aufregend, als er mich fickte, seine Erektion in meine enge Vagina zwang und ich anfing, meine Hüften zu heben, um ihn zu treffen.

Aber mir laufen Tränen über die Wangen.

Kelly?

Er verursacht zusätzliche Lustkrämpfe, indem er meine Brustwarzen zwischen seinen Fingern rollt – mehr als ich ertragen kann.

Ich kann die Beulen und Venen seines Penis spüren, während er langsam in mich hinein und aus mir heraus gleitet, und ich kann sogar den Kamm um seine große Eichel bei jedem dieser heftigen Schläge spüren.

Ich will alles in mir und je mehr ich darüber nachdenke, desto aufgeregter werde ich.

Ich weiß nicht, was mit mir passiert ist, es breitet sich einfach über meinen ganzen Körper aus.

Es ist wie direkt aus einem gottverdammten Science-Fiction-Film.

Ich fing an zu stöhnen und zu keuchen und versuchte, durch meinen Mund zu atmen.

Ich habe einen Orgasmus und schreie, fühle den Puls meiner Vagina-Muskeln und drücke seinen Penis.

Es ist, als würde es jeden Nerv in meinem Körper aktivieren, ich winde mich, winde mich, aber ich werde deinen Penis nicht los.

Er hat mich mit seiner Langwaffe aufgespießt!

Chris fängt jetzt an, mich mehr hineinzudrücken, jedes Mal, wenn er mich drückt, ist es, als würde er die ganze Luft aus mir herauspressen.

Habe ich jemanden gehört, der mit mir gesprochen hat?Kelly?Was??

Ich versuche zu sagen, während mein Körper hin und her schwankt: „Ist das Baby, nimm alles auf, strecke einfach die Hand aus und lass es rein, Baby?“

flüstert sie und streichelt meine geschwollenen Brüste.

„Chris ist jetzt halb fertig mit dir, Jamie, du hast Blähungen?“

Okay, ich weiß, es fühlt sich großartig an, und plötzlich, einfach so, gab es keinen Schmerz, nur ein unglaubliches, elektrisches sexuelles Gefühl, das mich dazu brachte, gegen die Wand und die Decke zu laufen, wild langsam, dann geradeaus zu rennen, zu schreien, zu schreien

schreien.

Kelly streichelt mein Gesicht, während ich so ziemlich wieder normal atme.

Langsam, aber langsam dringt Chris in mehr von seinem Penis ein.

Ich war immer noch so nervös, dass ich das Gefühl hatte, sie mit meinen Vaginalmuskeln zu quetschen – was ich auch war!

Gott, hier kommt er wieder.

Ich habe versucht, es zu stoppen, Nein NEIN, keinen Zweck.

Mein Stöhnen verwandelte sich in Keuchen, ich fühlte mich, als würde ich explodieren, ich brach auseinander, was auch immer, der Orgasmus erschütterte mein Herz, Flip-Flops hallten von den gottverdammten Wänden wider.

Und für einen Moment erinnere ich mich nur daran, wie gut es sich anfühlte, ihn in mir zu haben, während ich die Luft anhielt.

Chris schlägt jetzt lange Schläge, kommt so weit raus wie er kann, taucht wieder ein und gewinnt ein bisschen nach dem anderen.

Ich kann nur sagen, dass das Gefühl, dass mich dieser große Schwanz fickt, pures Vergnügen ist und dem Tod am nächsten kommt, was ich je in meinem Leben erlebt habe.

Es ist schwer zu beschreiben, wie stark sein Penis aussieht.

Erektionen, Beulen und Stöße und das Erzeugen großer Gefühle in meinem Magen – ich fühle es kommen.

Ich will es, ich habe Angst davor.

Es legt sich wie eine Decke über mich und bevor ich es weiß, winde ich mich und atme, ein weiterer Orgasmus, der mich aus dem Bett springen lässt, während Wellen sinnlichen Vergnügens mich über seinen Penis winden – einfach

Kelly packt mich an den Schultern und hält mich auf dem Bett und auf seinem Penis.

Ich habe eine Reihe von Orgasmen. Wham, Wham, Wham, meine arme kleine Klitoris ist so aufgeregt, dass sie angeschwollen und erigiert ist.

Nur ein anderes Mädchen kann verstehen, wie empfindlich die Klitoris eines Mädchens sein kann.

Und mit jedem Schlag des Penis eines Mannes, der ihre Klitoris reibt, während er sie fickt, verdammt, sie ist ein tiefes Do-Do!

Lass mich dir sagen!

Ich schließe einfach meine Augen und genieße das wunderbare Gefühl, das sich in meinem Körper ausbreitet.

Aber es baut sich immer weiter auf, auf und davon wheeee, so hoch, mein Körper springt, bellt, Lust, Schmerz, ich weiß nicht, ich schloss einfach meine Augen fest und genoss das wunderbare Gefühl, das in meinem Körper aufstieg.

Gott, ich bin müde!

Das einzige Geräusch im Raum ist Schluchzen bei jedem Atemzug Schluchzen Schluchzen Schluchzen Schluchzen Schluchzen Schluchzen Schluchzen Schluchzen Schluchzen bei mir.

Und im Hintergrund, in der Ferne, höre ich vage Kellys Stimme;

„Das ist es, Jamie Baby, du machst das gut, schüttle deine Hüften, zieh es rein, Jamie, dieses Mädchen, lass es los, Baby.“

Jetzt drückt mich Chris richtig tief und ich schreie jedes Mal, wenn ich ihn da rein drücke.

Es fühlt sich an, als wäre es dort oben, bis zu meinem Bauchnabel.

Ich legte meine Hand auf meinen Bauch, dachte, ich könnte fühlen, wie meine Hand zuschlug – ich kann nicht.

Dann ging es den ganzen Weg in meinen Magen und ich spürte, wie es meinen Gebärmutterhals traf.

Ooooooh Gott, das tut weh!

Laut genug, dass die Nachbarn mich hören konnten, schnappte ich nach Luft.

Chris schlägt mich noch sieben oder acht Mal, jedes Mal schmerzhaft an meinem Gebärmutterhals.

Ich kann spüren, wie sein Schambein gegen meins knallt, also weiß ich definitiv, dass dieses Monster in meiner Vagina ist – ich kann nicht glauben, dass meine Vagina weit genug gedehnt ist, um es aufzunehmen.

Nach diesem letzten Schlag hält er seinen Penis fest an mich.

, tief in mir,,.

Es bewegt sich nicht.

Oh gekreuzigter Jesus, ich kann fühlen, wie sein Sperma aus mir herausströmt.

Es ist heiß, es gibt eine Menge!

I Seine Penisspitze drückt sich gegen meinen Gebärmutterhals und ich kann jeden Spritzer dieses Spermas spüren.

Es ist so intensiv – es ist aufregend, Kelly packt meinen Kopf, streichelt meine Wange, das Gefühl, wie ihr Penis pocht, wenn sie in mich spritzt, so sehr, dass sich alles, alles dreht, während ich meinen eigenen Orgasmus bekomme.

Jeder Nerv in meinem Körper flackert, leuchtet und erstrahlt dann in dunklem Licht.

Als ich merkte, dass ich die Kontrolle verlor, holte ich tief Luft und hörte auf zu atmen.

WHAM, es tat mir weh!

Er windet sich nur herum, erwischt einen weiteren Orgasmus an seinem Penis.

Du kannst nicht schreien, während du zitterst.

Als das Zittern endlich aufhört, bin ich zu müde zum Schreien.

Ich hyperventiliere fast beim Versuch, meine Atmung zu regulieren, große Schlucke.

mein Gott!

Sie bumst mich immer noch – meine arme empfindliche Klitoris kann damit nicht umgehen.

Ein weiterer Orgasmus packt mich und haut mich um!

Mein Körper taumelt irgendwie, zuckt überall an mir, ich versuche ruhig zu bleiben, stöhne aber weiter.

Chris packt mich, nachdem er fertig ist, nachdem er fertig ist, in mich einzudringen, ich kann nicht anders, als zu weinen, meine Gefühle gingen zur Hölle und sie sind zurück.

Chris zog mich runter und ich war schweißgebadet von mir und Chris, Kelly wischte mich mit einem weichen Handtuch ab und jetzt halten mich Chris und Kelly dazwischen, nah, warm.

Sie streicheln mein Gesicht, meinen Körper, meine Brüste.

Gott sei Dank berühren sie nicht meine empfindliche schmerzende Fotze.

Sie wischen abwechselnd meine Tränen mit Taschentüchern ab, küssen mich überall, sprechen leise und sanft mit mir über Liebe, Gefühle und Zweisamkeit, Kelly, du, ich und wir – wir drei lieben uns zusammen.

Dass Chris seinen Samen in mich gepflanzt hat, genau wie er es bei Kelly getan hat.

Kelly streichelte mein Gesicht, meine Haare und sogar meine Brüste und flüsterte nette lustige Dinge.

Chris küsst meine Fingerspitzen.

Ich denke mir: Wie habe ich so viele schöne Menschen kennengelernt – wie diese beiden süßen Freundinnen.

Ihre Lebenseinstellung, nicht nur im Aussehen, sondern auch im Geiste.

Dank euch beiden verstehe ich, wie wunderbar das Leben sein kann, wenn man sich fallen lässt, sich erlaubt, das Leben zu genießen!

Chris, Kelly und Jamie.

Die drei Musketiere!

Wir drei lieben uns zusammen, es ist zärtlich und der Boden bebt und es ist so, so wunderbar.

Danke Leute!

Hinzufügt von:
Datum: Februar 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.