Marys fabelhafte familie teil 2

0 Aufrufe
0%

Teil 2

Mary Marvel und Captain Marvel Junior sprangen aus dem Bett, um ihre Kostüme auszuziehen, aber Junior hielt Mary auf, als sie nach ihrem weißen Umhang griff.

„Moment mal, Mary, dieses Mal möchte ich dir alle Klamotten ausziehen, nicht nur deine Unterwäsche.“

„Nun, du? Wenn du meine Klamotten ausziehst, will ich deine auch ausziehen?“

sagte Mary mit einem Grinsen.

?Bestimmt,?

Junior stimmte zu, „aber da du mehr Zeug hast als ich, lass mich anfangen.“

?Lass dich sehen,?

sagte Mary und kam Freddy nahe genug, um den ersten Gegenstand herauszuziehen.

Junior arbeitete schnell, zog Marys weißen Umhang aus und warf ihn in eine Ecke des Zimmers.

Als Freddy fertig war, zog Mary den roten Umhang aus und warf ihn in dieselbe Ecke.

Junior hatte Mary noch nie bis auf ihre Unterwäsche ausgezogen, als sie in ihre Hose und ihr Höschen hinabstieg.

Junior hielt inne, um einen genaueren Blick darauf zu werfen, bevor er Marys BH auszog.

Der BH von Marys Kostüm ähnelte dem, was sie unter ihrer Schuluniform als Mary Batson gewarnt hatte.

„Ist etwas passiert, Junior?“

fragte Mary nach ein paar Sekunden.

?Anzahl,?

Junior sagte langsam: „Ich habe es genossen, wie sexy dein BH aussah, ich habe es besonders genossen, wie deine Brustwarzen so hervorgetreten sind.“

? Sieht sexy aus?

Maria stimmte zu.

„Sag mir, Mary, wer glaubst du macht unsere Kostüme?

Die Göttinnen, die dir deine Kräfte verliehen haben, machen das Kostüm?

Oder denkst du, es ist Shazam?

?Ich habe vorher nie daran gedacht?

„Aber wenn es Sha ist“, sagte Mary nachdenklich.

.

.

der alte zauberer hat dann einen ziemlich versauten geist wie er meine sexy dessous gestaltet?

Wer auch immer das gemacht hat, ich mag das Design, besonders die Art, wie die Blitze deine Nippel und Fotze betonen.?

?Ja ich mag es auch,?

Nachdem sie ein paar Sekunden darüber nachgedacht hatte, sagte Mary: „Aber ich“ würde es mehr lieben, wenn du meinen BH und mein Höschen ausziehst, damit wir wieder Sex haben können.

„Richtig, ich?

sagte Freddy, zog ihren BH aus und warf ihn zu ihren anderen Klamotten.

Er blieb stehen, um Marys nackte Brüste zu bewundern, und nickte erstaunt.

„Ich dachte, deine Brüste wären so perfekt wie Mary Batson?“

Junior, ?aber jetzt sind sie noch besser, gleiche Proportionen, aber größer, also gibt es mehr zu lieben?

„Danke, Junior?

sagte Mary, packte das Oberteil ihrer Hose und schob sie über ihre Hüften, „Jetzt zieh deine Hose aus.

Ab jetzt hast du nur noch mein Höschen und dein Höschen und dann können wir wieder Sex haben?

Du musst mich nicht daran erinnern, oder?

sagte Junior und schwebte über dem Boden, damit Mary ihre Hose von beiden Beinen gleichzeitig ausziehen konnte.

Allein der Gedanke daran, dich noch einmal zu ficken, macht meinen Schwanz so hart, dass deine unbesiegbare Kirsche keine Chance hat?

?Wenn ich eine Kirsche habe?

Mary zeigte auf die Wölbung von Juniors Schwanz, die an ihrem Höschen rieb, als Freddy nach seinem Höschen griff.

Genau wie Junior schwebte Mary ein paar Zentimeter über dem Boden, damit ihr Freund ihr Höschen mit einem Schlag ausziehen konnte.

Anstatt das Höschen wie alles andere wegzuwerfen, nahm sich Junior die Zeit, es zuerst zu untersuchen.

„Wow, Mary, du? Bist du geiler als ich denke?“

sagte sie und schnupperte schnell am Höschen. „Du hast dich vor ein paar Minuten in Mary Marvel verwandelt und dein Höschen ist bereits von Blitzen durchnässt.“

?Ich kenne,?

sagte Mary und zog am Gummiband von Juniors Höschen, „dann lass uns die Sachen ausziehen und anfangen rumzuknutschen?“

„Das musst du mir nicht zweimal sagen?“

sagte Freddy und schwebte über dem Boden, damit Mary ihr Höschen an beiden Beinen gleichzeitig ausziehen konnte.

Freddy fuhr mit seinen Händen über ihre Brüste, als Mary Juniors Höschen zusammen mit dem Rest seines Kostüms in die Ecke warf, und er bekam ein lustvolles Stöhnen von seinem Freund, als er mit seinen Fingern über ihre erigierten Brustwarzen strich.

„Du magst es, richtig Mary?“

«, fragte Freddy und brachte seine Füße wieder auf den Boden, während er weiter ihre Brüste streichelte.

?Ich liebe es,?

sagte Mary und zitterte vor Vergnügen, als Junior ihre zarten Brüste streichelte.

Mary schnurrte vor Freude, als Junior langsam seine linke Hand an ihre Seite bewegte.

Als Marys Katze ihr Haar kitzelte, bewegte sie leicht ihre Beine, damit die Katze ihre Lippen erreichen konnte.

Freddy steckte seinen Mittelfinger in Marys Fotze und sie stieß einen verwirrten Seufzer aus, „Freddy, was machst du da??

?Überprüfen, ob du noch Kirschen hast?

Junior sagte: „Nachdem Mary Batson ihre Kirsche verloren hatte, sagten Sie, Sie hätten sich gefragt, ob Sie als Mary Marvel immer noch Jungfrau wären.

Und jetzt wissen wir es?

„Also, was ist die Antwort?

«, fragte Mary und drückte sich fester gegen Freddys eindringenden Finger.

„Haben Sie Ihr Jungfernhäutchen noch?

sagte Junior mit einem Grinsen.

„Heißt das, ich werde deine Kirsche zweimal an einem Tag platzen lassen?

?Es klingt eigentlich ziemlich gut,?

flüsterte Maria.

?Kann ich sagen,?

„In dem Moment, als ich davon sprach, deine Jungfräulichkeit zurückzubekommen, wurdest du noch feuchter als du bist“, sagte Freddy.

Ich weiß, dass du mich sexy machst, wenn ich daran denke, deine Jungfräulichkeit zweimal zu nehmen?

?Also worauf warten wir?

Mary knurrte: „Lass uns ins Bett gehen und die Kirsche knallen lassen.“

?Bestimmt,?

sagte Junior, nahm Mary in seine Arme und flog sie beide zum Bett.

„Aber ich schätze, wir gleiten besser über das Bett.

Da Ihr Jungfernhäutchen genauso unantastbar ist wie der Rest von Ihnen, werden wir wahrscheinlich Ihr Bett zerbrechen, bevor wir Ihre Kirsche zerbrechen.

?Wahrscheinlich,?

Mary gab zu, aber wäre es nicht lustig zu sagen, dass wir das Bett kaputt gemacht haben, während wir uns liebten?

Auch das Bett konnten wir mit unserem Superspeed gleich reparieren.

?Erstens möchte ich es lieber nicht brechen?

Freddy kicherte, als die beiden über der Matratze schwebten.

„Und dann denke ich, dass es mehr Spaß machen würde, anstatt unsere Kräfte zu benutzen, um Liebe zu machen?“

Was sagst du, Junior?

Mit einem Seufzen schlang Mary ihre Beine um Freddys Hüften.

„Fick mich jetzt, zerbrich meine unzerbrechliche Kirsche mit deinem unbesiegbaren Schwanz und fick mich hart.“

„Ich würde gerne sehen, wie jemand versucht, mich aufzuhalten?“

Freddy grinste.

Als Junior und Mary auf sein Bett krochen, stieß er seinen Schwanzkopf in seine sabbernde Fotze.

Er zwang Marys Fotzenlippen langsam auseinander und stieß seinen Schwanz in ihr Fickloch und entspannte seinen Schaft nach vorne, bis er in Kontakt mit ihrer Kirsche kam.

„Bist du bereit, heute zum zweiten Mal deine Jungfräulichkeit zu verlieren?“

?Bereit,?

sagte Mary und stützte sich in der Luft ab.

„Fick mich Junior, jetzt fick mich.“

?Oh ja,?

sagte Junior und drückte seinen Bastard mit Herkules‘ Kraft und Merkur’s Geschwindigkeit nach vorne.

Marys Jungfernhäutchen widerstand Freddys unberührbarem Schwanz für eine Sekunde, gab aber schließlich auf und platzte unter dem Angriff, sodass Junior in Marys Fotze glitt, bis seine Eier gegen ihren nackten Arsch prallten.

?Ah,?

Mary schnappte nach Luft, als Freddy sie in den Magen schlug.

„Ich denke, das war das erste Mal, dass ich den Schmerz als Mary Marvel gespürt habe?

sagte er, „aber ich habe es wirklich genossen.“

?Nicht so viel wie ich?

Junior seufzte und genoss das Vergnügen, Marys Schwanz von der Fotze bis zum Po zu melken.

»Nun, hör jetzt nicht auf, Freddy«, sagte Mary, schlang ihre Arme um ihren Freund und rollte sich in der Luft herum, sodass sie oben auf dem Hügel war.

?Lass uns gehen.?

„Schieb die Muschi in meinen Schwanz, Mary?

Sie weinte und streckte die Hand aus, um ihre Brüste zu drücken, während Freddy ihre Gurke auf und ab bewegte.

„Oh mein Gott, das ist sogar noch besser als unser erster Fick.“

Mary stöhnte und drückte Juniors Schwanz härter und schneller als je zuvor als Mary Batson, und ihr wurde klar, dass es als normaler Mensch keine Möglichkeit gab, den Fick so sehr zu genießen.

Junior genoss das Ficken genauso wie Mary und erkannte, dass er wie er, als Freddy Freeman, niemals solchen Sex haben würde, besonders mit seinem verletzten Bein.

Aber er war fest entschlossen, den Fluch in jedem Körper zu genießen.

Mit seiner Superausdauer hatte Freddy es geschafft, seinen eigenen Orgasmus mit Marys drei weltbewegenden Ejakulationen zu halten, aber selbst seine Ausdauer hielt nicht ewig an.

„Ich komme gleich, Mary?“

Der junge Mann weinte.

?Komm auf mich?

Mary schrie und senkte ihre Hüften so fest sie konnte gegen Juniors aufgehängten Körper.

„Fülle meine Muschi mit deinem Sperma, Junior.“

?Oh ja,?

Junior stöhnte, vergrub seinen Schwanz tief genug, damit Mary in sein enges, nasses Fickloch kommen konnte, und füllte es mit seinem Sperma, bis es um seinen Schaft sprudelte.

„Ist es das, was ich wollte?

Mary seufzte und griff nach unten, um etwas von Juniors Ejakulation aufzufangen, bevor sie über ihre Eier tropfte.

Er steckte seine Finger in seinen Mund und leckte sie sauber, bevor er eine weitere Ladung nahm und sie Freddy anbot.

?Schmecken Sie, Ihr Wasser und meins sind miteinander vermischt.?

?OK,?

sagte Freddy, leckte Marys Finger ab und säuberte ihn mit einigem Zögern, aber der Geschmack schlug ihm auf die Lippen.

?Das ist nett,?

sagte er überrascht.

?Bestimmt,?

sagte Mary, nahm eine weitere Schöpfkelle und lutschte an ihren Fingern.

Er rollte über Freddys Körper und senkte sich, bis er sein Bett berührte.

Freddy gesellte sich zu ihr aufs Bett und gab ihr einen Kuss, während er ihre nackten Brüste streichelte.

„Warst du unglaublich?

sagte Freddy und leckte Marys erigierte Brustwarzen.

?Warst du das?

Mary stöhnte und streichelte Juniors immer noch erigierten Schwanz.

„Jetzt, wo ich weiß, dass Mary Marvel immer noch Jungfrau ist, nachdem Mary Batson ihre Kirsche verloren hat, bin ich bereit für das nächste Experiment.“

?Und was?

er ist??

fragte Junior, während er weiter mit Marys Brüsten spielte.

„Ich finde heraus, dass Mary Marvel zur gleichen Zeit wie Mary Batson schwanger wurde?

sagte Mary mit einem traurigen Lächeln.

?Oh mein Gott,?

sagte Freddy und nahm wie im Schock seine Hand von Marys Brust.

„Tut mir leid, Mary, ich habe nicht einmal daran gedacht, dich schwanger zu machen.“

?Männer tun das nie?

Mary kicherte, nahm Juniors Hand und lehnte sich gegen seine Brust.

„Aber keine Sorge, ich habe vor langer Zeit darüber nachgedacht und es ist mir egal, ob du oder Billy mich schwängern, eigentlich hoffe ich, dass einer von euch es tut.

Ich wollte schon immer ein Baby und dich oder Billy als Vater zu haben, würde die Dinge so viel besser machen?

„Solange dir diese Idee gefällt, mag ich sie auch?“

Freddy entschied, indem er erneut Marys Brust streichelte.

„Aber weißt du, für dein Experiment ist es jetzt zu spät.“

?Was wolltest du sagen??

fragte Maria.

?Ich bin bereits zu Mary Batson und Mary Marvel gekommen?

Freddy zeigte.

„Wenn einer von euch schwanger wurde und ihr wissen wolltet, ob ihr beide schwanger werdet, könnte keiner von euch ficken.“

?Du hast recht,?

sagte Mary, nachdem sie ein paar Sekunden nachgedacht hatte.

„Nun, denke ich? Ich werde es genießen müssen, sowohl als Mary Marvel als auch als Mary Batson Liebe zu machen.“

„Und ich bin sicher, Billy und ich als Mary Batson und Mary Marvel werden es genießen, dich zu ficken.“

sagte Freddy.

„Apropos Billy, sollten wir uns nicht anziehen und das Abendessen bestellen, bevor er ankommt?“

„So sehr ich es auch genieße, hier neben dir zu schlafen, ich denke, du hast Recht, aber zuerst habe ich ein kleines Geschenk für dich.“

?Und was?

er ist??

fragte Freddy, als Mary aus dem Bett sprang.

Sie sprang in ihre abgelegten Klamotten und hob ein paar Teile auf, bevor sie zurück ins Bett ging und Junior 2 das Höschen gab, das sie als Mary Batson trug und als Mary Marvel alarmiert war.

„Hier bitte, Freddy, ich kenne dich? Als Mary Marvel hast du es immer genossen, mein Höschen zu sehen, und da es irgendwie üblich ist, jemandem dein Höschen zu geben, wenn es deine Kirsche knallt, denke ich, dass du beides verdienst.

?

„Bist du sicher, dass sie zurückgelassen werden, wenn du dich veränderst?

fragte Junior, nachdem er an beiden Höschen geschnüffelt hatte.

?Es gibt einen Weg, das herauszufinden?

Mary zuckte mit den Schultern. „Halt durch, Shazam!?

In einem magischen Blitz verschwand Mary Marvel und Mary Batson nahm ihren Platz ein und lächelte, als sie sah, dass Junior immer noch beide Höschen hatte.

Er drehte sich um, um sich im Raum umzusehen, und sah, wie der Rest seines Anzugs im Energieschub verschwand.

„Jetzt bist du an der Reihe, dich zu ändern?“

sagte Mary lächelnd.

„Okay, behalte sie einfach für alle Fälle?

Freddy gab Mary das Höschen zurück, bevor er rief: „Captain Marvel.?“

genannt.

Nachdem er sich umgezogen hatte, nahm Freddy das Höschen von Mary zurück und stopfte es in seine Hosentasche, bevor er sich anzog, und genoss es, Mary dabei zuzusehen, wie sie ihre eigenen Kleider anzog, während sie sich anzog.

„Sag mir, Mary, da du ihr Experiment bereits ruiniert hast, hast du jemals daran gedacht, Shazam zu fragen, was passiert ist, als du schwanger wurdest?“

„Es wäre vielleicht eine gute Idee, den alten Zauberer zu fragen, weiß er mehr über uns und unsere Kräfte als wir?

sagte Mary nachdenklich.

„Nicht nur das, beobachtet er uns?

„Und manchmal, wenn wir etwas verpassen, lässt er es uns wissen“, sagte Freddy.

Glaubst du, er könnte uns gerade beobachten??

„Also, ich hoffe, Sie haben die Show genossen?“

sagte Maria.

?Wie klingt Pizza zum Abendessen?

?Es hört sich toll an,?

sagte Freddy, als er sich fertig angezogen hatte und Mary in die Küche folgte.

* * * * * * * * *

Rock Of Eternity, Shazams privater Vorführraum

„Ja, Mary, hat mir die Show gefallen?

Sagte Shazam mit einem Grinsen, als er Freddy und Mary in einem der Aussichtsbereiche beobachtete und sah, wie Billy Batson im anderen Bereich sein Interview beendete und sich fertig machte, zu Marys Haus zu gehen.

„Ich kann es auch kaum erwarten, die nächste Szene zu genießen.“

Shazam kehrte zurück, um sich seine neueste Ausstellung anzusehen, das Diorama mit den Kostümen von Mary Marvel und Captain Marvel Junior und einem Schild, auf dem der Inhalt erklärt wurde: „Die Kostüme von Mary Marvel und Captain Marvel Junior, als sie sich gegenseitig die Kirschen pflückten.“

„Ich wünschte, ich könnte dein Höschen haben?

Shazam seufzte, aber du hattest Recht, Freddy hat sie gewonnen, also war es in Ordnung, ihn bleiben zu lassen?

Als er zu den Aussichtsbereichen zurückkehrte, seufzte Shazam erneut, als Freddy mit seinen Brüsten über seiner Bluse spielte, während er Mary dabei zusah, wie sie das Abendessen bestellte.

„Ich wünschte, ich wäre tausend Jahre jünger, ich würde dir ein paar Dinge zeigen, Mary.

Aber ich bin es nicht, also muss ich die Show genießen?

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.