So viel so schnell pt 7

0 Aufrufe
0%

„Also sag mal Lisa, warst du wirklich auf dem Pavillon. Hast du da wirklich 10 Jungs erschossen?

Nun, lassen Sie mich Ihnen etwas sagen.

Keinesfalls möchte ich vermitteln, dass ich der Mutter empfehle, inaktiv zu bleiben.

Ich habe keine 10 Jungen erschossen, ich habe nur 6 im Pavillon erschossen.

Lisas Augen gehen fast aus ihrem Kopf, als sie merkt, dass sie ihrer Freundin gerade gesagt hat, dass sie die Schlampe in der Gegend ist.

„Oh Gott, du Schlampe, ich kann dir nicht glauben, Lisa. Was denkst du? Kein Problem, also sag mir, wie es war? War es heiß?

Lisa konnte nicht glauben, dass ihre Freundin so an allen Details interessiert war.

Sie erzählte ihr alles, was auf dem Pavillon passiert war.

„Oh Herr Lisa, ich bin sehr neidisch auf Sie. Ich glaube nicht, dass ich mich zu so etwas zwingen kann, aber ich muss Ihnen sagen, dass ich schon lange davon geträumt habe, einen Gangbang zu machen. Ich denke, die Gelegenheit hat sich nie präsentiert. .

vetvetja “

Lisa hört aufmerksam zu und denkt: „Hmmm, ich frage mich, ob ich sie mit einer Gruppe von ihr unterbringen soll? Stacy fährt fort, also was ist mit dem Klatsch in der Pause, hast du das auch gemacht? Stacys Stimme explodierte vor Warten auf eine Antwort

.?

ja das habe ich auch gemacht „Lisa lächelt“, das wusste ich.

Und Brad?

Lisa antwortet schnell: „Ja, ich habe auch geweint, wenn man es die Hölle nennen kann.

Er war der schwächste Typ des Wochenendes „Stacy schnappte nach Luft“ von der kleinen Schlampe, was ist mit dir passiert?

Da sie nicht weiß, was sie antworten soll, spuckt Lisa einfach aus: „Ich weiß nicht, ich bin aufgeregt, denke ich.“ Stacy lacht, „Ich denke, du hast es getan. Dann, denke ich, macht das anderen Gerüchten ein Ende.“

Mit einem komischen Blick „Was für ein Klatsch wäre Stacy? Stacy fühlte sofort, dass Lisa enttäuscht war“ Nun, es gibt einen Klatsch, dass du es auf der Abendparty warst, die 60 Jungs bekommen hat, aber jetzt merke ich, dass ich es nicht kann.

sei echt denn, du warst schon damit beschäftigt gerade „Lisa fängt an zu schwitzen“ 60 Jungs?

Woher kommt diese Zahl?“Stacy sagt ihr auf eine wirkliche Weise, dass die Nummer sehr wahrscheinlich dumm ist und wahrscheinlich halb so viel war.“ Was wäre, wenn ich Ihnen sagen würde, dass ich alles geweint habe?

Was würden Sie dann denken?

Stacy dreht sich zu ihm um: „Ich kenne dich, Mädchen, Gazebo denkt und andere hören auf, was ich sehen kann, versuchen es vielleicht sogar, aber du wirst sowieso nicht zulassen, dass all diese Jungs dich so benutzen.

Was wirst du beruflich machen, hast du ihn schon gefunden?

Lisa war an ihrer Seite und war sehr erleichtert, dass ihre Freundin das Thema wechselte, weil sie sich nicht sicher war, ob sie ihre Freundin Stacy anlügen konnte.

Stacy war immer gut mit ihm und sie konnte ihn nie anlügen.

„Noch nicht nein, aber ich werde diese Woche fragen. Ich brauche etwas Geld. Ich möchte neue Kleider.

Lisa rollt sich dann auf ihre Decke und schläft ein.

Am nächsten Morgen wacht Lisa von einem Klopfen an ihrer Tür auf „Lisa, warum kommt sie heute nicht von meiner Arbeit? Ich habe gehört, dass im Büro eine Stelle frei ist“ Lisa reibt sich die Augen

leicht“ rollt sie aus dem Bett und setzt sich auf die Bettkante.

Der erste Gedanke des Tages ist, wo und wie er angelegt war: „Ich habe mich wirklich verändert, das erste, woran ich denke, ist Sex. Nun, ich denke, das ist jung dafür. Ich habe viel Zeit, um später im Leben zu sein

Als „Dummkopf“ geht sie auf dem Flur ins Badezimmer, um ihr Morgenritual zu machen.

Sie geht durch das Zimmer ihres Bruders und sieht, wie sie sich die Haare kämmt

„Hey Lisa, lass mich kurz mit dir reden.“ Sie dreht sich um, um ihn noch im Halbschlaf anzusehen. „Ich habe gehört, dass du von diesem Typen Jose begleitet wurdest.“ Sie sieht ihn an, verängstigt, von ihrem Bruder für ihr Hurenwochenende befragt zu werden

.

„Ja, ich hing an ihm. Er sieht gut aus“, während ihr Bruder sich weiter anzieht.

„Nun, sei vorsichtig, er mag es, wenn Mädchen herauskommen, wenn er weiß, was ich meine.“ Lisa dreht sich um und bleibt stehen. „Weißt du, was zum Teufel er meint?

Er schreit ein wenig „Du bist wirklich nüchtern. Es stellt sich heraus, dass, wenn ein Typ ein Mädchen zu einer totalen Schlampe macht. Ein Mädchen dazu zu bringen, nichts als Sex zu wollen, egal wie, mit wem oder wie viel“, sie taucht ab.

in ihrem Bauch fühlt, denn genau das passiert mit ihr.

„Ah, mach dir keine Sorgen, nicht ich“, dreht sie sich um und geht zur Toilette.

„Ok, aber sei vorsichtig“ ist das Letzte, was sie hört, als sich die Tür schließt.

Nach ca. 2 Stunden zieht sich Lisa auf den Parkplatz voller Autos zurück.

Nachdem sie die Reihen umrundet hat, findet sie schließlich einen Platz ganz hinten.

Sie betritt das sehr große Gebäude.

Die Empfangsdame sieht sie an: „Kann ich Ihnen helfen? Lisa lächelt.“ Ja, ich habe einen Termin bei Mr. Johnson.

Die Rezeptionistin schaut auf ihren Kalender. „Ich bin nicht für ein Date da.“ Lisa seufzt. „Nun, lassen Sie mich sehen, was ich für Sie tun kann.“ Die Rezeptionistin nimmt den Hörer ab.

Als sie beginnt, nach den Telefontasten zu greifen, kommt Lisas Vater vorbei. „Hey Mary, sie ist meine Tochter, Mr. Johnson sagte, er würde sie heute Morgen treffen.“

Dann steckt Mary es ihr ins Auge und ihr Vater geht zu ihr. „Du siehst wunderschön aus, Schatz. Vater? Du hast einen schönen Business-Anzug.“ Lisa lächelt den Flur hinunter.

.

„Hier ist sein Büro, jetzt kommen Sie rein und holen Sie sich den Job. Ich weiß, dass Sie Erfolg haben werden.“

Lisa drückt die Tür auf und sieht Mr. Johnson dort sitzen und ihn drinnen begrüßen.

Sie sieht ihn einen Moment lang an und denkt: „Es sah nicht schlecht aus, ich hatte einen runzligen alten Mann erwartet.“ Er machte die Bewegungen, sich hinzusetzen.

Sie berührt ihr Bein und sieht sich in seinem Büro um, während sie darauf wartet, dass er sein Gespräch beendet.

Endlich auflegen ……………………..

30 Minuten vergehen und Lisa verlässt das Büro.

Ihr Vater bemerkt sie und geht schnell zu ihr „okay? Wie ist es gelaufen? Lisa lächelt“ fange ich morgen an.

Er zahlt mir 12 pro Stunde.

Er sagte ungefähr 25-30 Stunden für ein paar Monate, dass wenn ich trainiere, er mich zu vollen 40 und vollen Leistungen führen wird „, bekommt ihr Vater ein breites Lächeln auf sein Gesicht

belästige mich für Geld.

Du wirst deins haben „er ​​gibt ihr einen Schlag auf die Schulter.“ Nun, herzlichen Glückwunsch, aber ich muss zurück an die Arbeit.

Bis später, okay?

Lisa umarmt ihren Papa „Danke Papa bis später“ Lisa verlässt das Gebäude gleich auf der Suche nach ihrem Handy.

„Hey, ich habe gerade einen Job zu feiern“, sagt sie zu ihrer Freundin Stacy, die auf eine Weise antwortet, die Lisa überhaupt nicht gefällt.

„Entschuldigung Lisa, aber irgendwie habe ich versprochen, dass ich mich um ein paar Kinder für die Nachbarn kümmern würde. Ich dachte nicht, dass etwas passiert. Schließlich ist Montag und ich kann das zusätzliche Geld gebrauchen“, sagt Lisa, „na dann werde ich gehen .

selbst „Stacy kommt bald wieder“ bitte sei mir nicht böse, woher soll ich wissen, dass wir am Montag feiern würden „Lisa richtet ihr Gesicht“ ja, ich denke du hast recht

Entschuldigung, ich rufe dich morgen an, okay?

Sie legt das Telefon auf.

„Ich weiß, wen ich anrufen werde … hallo, Jose, was machst du?“ Es gibt eine Pause. „Nun, nicht viel, ich hatte nicht erwartet, so bald von dir zu hören, was passiert ist“, sagt sie über ihre Arbeit

„Du willst mir also beim Feiern helfen? Jose seufzt.“ Ich weiß nicht, ich habe ein paar Jungs, die zum Spiel kommen.

Es ist ein tolles Spiel.

Wir haben alle Geld für sie“, antwortet Lisa schnell mit erhobener Stimme, „Ich kann deinen Jungs Spaß machen“, lächelt sie.

besorgt „Wie wäre es, wenn ihr euch das Spiel anschaut und ich verfügbar bin, wenn ihr wollt.

Ich werde es mit Ihnen nachschlagen und tun, was Ihnen am besten gefällt.

Mit einem kleinen Lachen „Oh wirklich und was wäre das? Lisa senkt ihre Stimme zu einem sexy Ton“ Ich werde die schlimmste Hure sein, die du je erschossen hast „Es gibt einen Moment der Stille“ Nun, das bist du schon , aber das ist einer

Angebot kann ich nicht ablehnen.

Tragen Sie Socken, ohne BH, ein kleines Unterteil und ein Schlauchoberteil.

Denken Sie an hohe Absätze.

Legen Sie Ihre Haare in Schweineschwänze. „Lisa lächelt“, Sie haben es verstanden.

Ich werde um 6 Uhr fertig sein. Ich werde dir bei der Entscheidung helfen, „sie reden ein bisschen mehr, als aufzulegen.“ Ich werde dir zeigen, was für eine Hure ich sein kann.

Später an diesem Tag rennt Lisa mit ihrem Handy die Straße zu Joses Haus hinunter und schlängelt sich durch den Verkehr. „Hey, ich bin auf dem Weg zu deinem Haus“, antwortet Jose mit einer Antwort, die ihm überhaupt nicht gefällt.

„Wir sind schon aus dem Haus und auf dem Weg ans andere Ende der Stadt und das ändert nichts. Ich besitze dich noch für einen Monat ab morgen nach der Arbeit?. Jetzt mit einem Blick ins Gesicht“ heck

, Ich hoffte, Spaß zu haben und von unserem Geschäft zu erfahren.

„Ich habe nicht versucht, da rauszukommen, ich wollte nur ein bisschen, aber wenn du nicht zu Hause bist, muss ich wohl warten.“

Ein bisschen mehr Geschwätz zwischen den beiden und sie legen das Telefon auf.

„Was soll ich jetzt machen. Ich bin sehr aufgeregt.“ Sie sieht den Supermarkt zu ihrer Rechten.

„Nun, da ich kein Spielzeug habe, könntest du mir etwas Gemüse zum Spielen geben.“

Sie parkt und geht in den Laden.

Als sie mit einem kleinen Körbchen am Arm durch den Laden geht, schnappt sie sich eine ziemlich große Gurke, eine Zucchini, und als sie sich umschaut, bemerkt sie, dass es viele Gemüsesorten gibt, die zum Spielen geeignet wären.

Als sie nach rechts schaut, bemerkt sie den Kürbis. „Ich frage mich, ob ich ihn einfügen kann?“

Unmittelbar nach diesem Gedanken erinnert sie sich an die Faust, die sie auf der Party gemacht hat, schnappt sich den Kürbis und legt ihn in ihren Korb.

Sie beschließt, etwas Soda zu holen, also geht sie die Inseln hinunter auf die andere Seite des Ladens.

„Hey Lisa“, hört sie von hinten.

Ist einer ihrer Klassenkameraden aus der Schule „oh hi Steve, was machst du?“ Plötzlich wurde ihr klar, dass sie noch nie wirklich mit ihm gesprochen hatte. Sie bemerkte auch, dass er eigentlich gutaussehend war. Nicht im Sinne eines Models, sondern eher wie der gute Durchschnitt

Typ mit Aussehen.

„Ich arbeite hier.

Ich bin einer der Manager.

Ich habe dich gehen sehen und du musstest dich verabschieden.“ Nach einem seltsamen Gespräch fragt Steve: „Hey, ob wir zu Abend essen und ins Kino gehen oder so.“ Lisa denkt sehr schnell nach und entscheidet, warum nicht, es könnte eine gute Zeit sein Wann?

Steve freut sich jetzt auf ein Date mit Lisa schreit „Freitagabend gegen 8 Uhr“ Lisa findet sich auch etwas aufgeregt „klingt gut für mich hier ist meine Nummer ruf mich am Donnerstag an und wir reden dann okay? Besser

Senden Sie mir jedoch Nachrichten, das ist einfacher für mich.

Ich habe im Moment viel zu tun“, gibt sie die Nummer und sie verabschieden sich.

„Das wird eine Höllenwoche.“

Lisa geht mit Einkäufen in der Hand zu ihrem Auto und denkt an ihr Treffen mit Steve, sie schnappt plötzlich nach Luft.

„Oh verdammt, ich bin mir sicher, dass Jose für Freitagabend etwas vorhatte. Ich muss sehen, ob er mich verlässt, und es später nachholen“, während sie die Fernbedienung ihrer Schlüssel drückt, um aufzuschließen

ihr Auto „Hey Lisa“ hört sie von allen über die Tränen.

Ein Auto beschleunigt seinen Weg, wenn es den Fahrer erkennt.

Geht einer der Typen von der Raststätte „Hey Sex, was machst du heute Abend cha? Sie lächelt fast verärgert“ nach Hause, muss ich morgen arbeiten.

„Ah, komm, erst 8:45 willst du mitkommen und abhängen? Normalerweise hätte sie nein gesagt, aber der wilde Zustand, in dem sie nachdenklich ist. Sie schaut auf ihre Tasche und denkt: „Gut, kann nach Hause gehen und spielen.“ mit ihm.

diese oder ich könnte mir einen geilen schw**z geben und abspritzen ich liebte den ganzen tag „hin und her geschaut zwischen dem sack und ihm“ das bier wer ist noch da?

Aufstehen in seinem Sitz „es gibt 4 einschließlich mir. Ich bin bei einem Bier und ich habe dich gesehen. Ich dachte, du bist vielleicht wegen etwas Spaß aufgestanden.“

ganz genau wissend, dass sie nicht nein sagen wird, „4 hh, ich weiß nicht, ich muss früh ins Bett. Wenn ich damit einverstanden bin, muss ich spätestens um 10 Uhr aus der Tür sein.“ macht hell sein Lächeln

„Ich schwöre, wir holen dich bis 10 Uhr raus. Komm, das wird lustig. Die anderen sind nett, also brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Komm rein, ich hole dich.“ hier hinten, das Haus ist

Nur 4 Blocks von hier „Denke ein bisschen mehr nach“ Nein, ich denke, ich werde mein Auto dorthin bringen.

Ich werde dir folgen, aber vergiss nicht, dass ich bis 10 Uhr draußen sein muss und du und die Jungs versprechen müsst, dass ihr schweigen werdet.

Wenn ich

herausfinden, dass Sie oder sie jemandem sagen, dass ich mich nie wieder mit Ihnen verbinden werde.

Der Junge lächelt: „Sprich, wird es unser schmutziges kleines Geheimnis sein?.

Sie kommen nach Hause und als sie hereinkommt, sehen die Jungs sie alle an.

Brian, der Typ, der es im Laden abgeholt hat, führt es sofort in den Keller.

„Kommt schon Leute, wir haben nur etwa 45 Minuten.“

Sie gehen die Treppe hinunter in einen schwach beleuchteten Raum, der aussieht, als wäre er seit Monaten nicht gereinigt worden.

Überall sind Spinnwebennetze und daneben ein altes Sofa.

Brian schnappt sich Lisa und fängt an sie zu küssen und schaut mit seiner Zunge in ihren Mund hinein und wieder heraus.

Seine Hände wandern über ihren ganzen Körper und drücken ihren Arsch und ihre Titten.

Er zieht das Kleid aus, das sie trägt, und reibt ihre Muschi. „Moment mal. Ich muss dieses Kleid ausziehen. Es ist teuer und ich will es nicht verwirren.“ Brian hilft ihr, das Kleid auszuziehen, und sie steht jetzt auf

im Zimmer mit ihrem roten Höschen und BH.

Alle sehen ihn an und schieben das Sofa in die Mitte des Raumes.

Brian streichelt und küsst sie weiter.

Mit Sachverstand zieht er die BHs mit einer Hand aus und lässt seine Hände zu ihrem Schaden fallen, um das Höschen zu ziehen.

Sobald sie nackt ist, dirigiert er sie zum Sofa, wo sie sie auf die Knie drückt.

Sofort ziehen die Jungs ihre Hosen aus und ziehen ihren Schwanz raus.

Sobald sie sich ihr nähern, fängt sie an zu denken: „Was zum Teufel mache ich hier? Hier bin ich dabei, Sex mit diesen Typen zu haben. Einen, den ich nicht wirklich kenne und noch nie getroffen habe. Ich kann

Ich glaube nicht, dass ich das tue.

Jetzt glaube ich zu wissen, wie es sich für eine Nutte anfühlt, Sex mit Leuten zu haben, die man nicht länger als ein paar Minuten kennt.

„Ich muss mich wirklich anziehen und hier raus“, als die Jungs näher kommen

Sie bemerkt, dass das kleinste Curry in der Gruppe 7 Zoll groß ist.

Der größte Hahn ist fast neun.

„Aber wie kann ich diese wunderschönen Truthähne ablehnen“, sie öffnete ihre Lippen und steckte sofort einen Schwanz in ihren Mund.

Sie lutscht gierig an den Truthähnen, die ihr präsentiert werden, als Brian eine Ankündigung macht.

„Okay, wir werden eine schöne Runde drehen. Wir werden währenddessen einfach in den Arsch treten. Das Spiel geht gegen den Uhrzeigersinn, fertig, entscheidet, los!“

Jetzt fängt Lisa an, ein wenig zu schieben und dachte wirklich daran, zu gehen, bewegt sich aber nicht.

Dann merkt sie, dass dies wahrscheinlich eine gute Idee ist, da sie in den letzten Tagen so viel Kara in ihrer Muschi hatte, dass sie den Rest gebrauchen kann und ihr Arsch eine großartige Alternative ist.

Brian schnappt sich etwas Öl aus dem Schubladennest auf dem Sofa. „Ich gehe zuerst, da ich die Schlampe hierher gebracht habe.“ Er redet über sie, als wäre sie auch nicht da.

Er bläst ein wenig Öl auf ihren Arsch und reibt ein wenig an seinem Schwanz.

Er dirigiert es in sein gegrabenes Loch und öffnet sehr langsam seinen Kopf, um anzuhalten.

Er tritt sanft ein, was Lisa für die Art, wie er sprach, überrascht.

Er braucht etwa ein bis zwei Minuten, um alles hineinzubekommen.

Lisa ist jetzt derjenigen dankbar, die sich seit dem letzten Mal, als sie den Jungs in den Hintern getreten hat, als so gut erwiesen hat, dass wir so brutal sind.

„Ok, ich bin fertig. So geht es. Du fickst sie eine Minute lang in den Arsch, bewegst dich dann eine Minute lang zu ihrem Mund und wartest, bis du wieder an der Reihe bist.

Also steckt ein Typ seinen Schwanz wieder in ihren Mund und Brian klickt auf die Stoppuhr, die um seinen Hals hängt.

Nach einer Minute „passiert“ der Typ in ihrem Mund, bewegt sich seitwärts und gibt ihren Mund für Brians Schwanz frei, der gerade in ihrem Arsch war.

Sie hält es für einen Champion, da sie angefangen hat, den Geschmack ihrer Säfte im Schwanz zu mögen.

Sofort wird ein weiterer Schwanz in seinen Arsch eingeführt.

Nachdem jeder Typ mit ihrem Arsch fertig ist, ziehen sie ihren Arsch hoch und dehnen ihn und genießen die wunderschöne Öffnung ihres Arsches.

Nach einer Weile muss sich ihr Arsch nicht mehr spreizen, als sie beginnt, sich zu öffnen und ihnen einen herrlichen Blick in ihr dunkles Loch zu geben.

Dies dauert 40 Minuten.

Zu keinem Zeitpunkt war ihr Mund oder ihr Mund leer.

Sie ist im Himmel.

Brian schaut auf die Uhr: „Ok Leute, noch 5 Minuten, lasst uns sie jetzt verwöhnen. Brian dreht sie auf den Rücken und drückt ihre Beine nach oben, damit sie in ihren Missionsstil eintreten kann.

in deinem Gesicht.

Im Moment würde Lisa fast alles akzeptieren, da sie dieses Spiel und die Tatsache, dass sie ein paar Mal kam, total mag.

Brian legt seinen Kopf auf die Armlehne des Sofas, sodass die Jungs direkt über ihrem Kopf stehen können.

Brian pumpt langsam, damit ihr Kopf nicht zu sehr wackelt.

Der erste Junge schreit, dass er kommt und spritzt sein Sperma über ihr ganzes Gesicht.

Die meisten saßen auf der Seite ihres Gesichts und liefen ihren Hals hinunter bis zum Haaransatz.

Er verlässt die Straße und lässt Platz für den zweiten Jungen, der jetzt seinen Schwanz streichelt, der direkt an seiner Nase läuft.

Sekunden später spritzt er Sperma in ihre Nase und ihren Mund.

Einige häufen sich im Augenwinkel an.

Noch ein paar Schläge und er verteilt den Rest des Spermas auf ihrer Stirn.

Er zieht sich zurück und Nummer drei überschüttet ihn sofort mit Sperma.

Er schießt den ersten Schuss über ihren Kopf, während er auf ihren Titten sitzt.

Der Rest tröpfelt in einem unordentlichen Muster, um ihr Gesicht weiter zu benetzen.

Nachdem der dritte Junge fertig ist, erhöht Brian das Tempo.

Seine Eier schlagen hart gegen sie, als er sie in den Arsch schlägt.

„Oh, das ist eine gute Schlampe. Ich sehe dich mit all dem seltsamen Sperma auf dir an, während ich deinen Arsch ficke.

Willst du mein Sperma oder nicht?

Du Schlampe.

Er kann kaum eine Antwort geben „ja, ich liebe Sperma, ich mag das Gefühl und den Geruch von Sperma, er gibt mir mehr“ er beschleunigt noch schneller „hier kommt die Schlampe, öffne dein verdammtes Schlampenmaul“ er springt schnell und zeigt seinen Schwanz

in ihrem gesicht „wie der wind nimm das“ er nimmt seinen schwanz und drückt sein schwanzpinkelloch bis zu einer ihrer nasen.

Er beginnt zu kommen, indem er den ersten kräftigen Schlag auf die Nasenlöcher abfeuert, wodurch sie ihre Augen noch fester schließt.

Er bewegt seinen Schwanz schnell zum anderen Nasenloch und stößt ein weiteres Sperma bis zum Nasenloch aus.

Sie hustet fast und hält sich fast von der Menge an Sperma zurück, die jetzt aus der Nase in ihren Rachen fließt.

Seine jüngsten Ausbrüche wurden ihr ins Gesicht geschossen und trugen zu dem bereits unordentlichen Gesicht bei, das unter ihm liegt.

„Ich hoffe, das hat dir gefallen, weil ich es getan habe.“ Sie lässt ein mit Sperma gefülltes Lächeln über ihr Gesicht laufen und bestätigt Brian, dass es ihr gefallen hat.

Die Jungs helfen Lisa aufzustehen und bringen sie zum Waschbecken zum Baden.

„Wow, das war ein toller Typ. Ich glaube, ich hatte noch nie zuvor so einen konstanten Fluss von Schwänzen in mir. Ihr Jungs habt mich die ganze Zeit voll gehalten. Brian, das war das Seltsamste, was jemals jemand getan hat. je

Ich bin mir nicht sicher, ob es mir gefallen hat, aber es war anders „Gesicht abwischen, auf die Uhr schauen, 9:52.

„Gute Zeit, Jungs. Wenn ihr mich pünktlich halten könnt, können wir das vielleicht wöchentlich machen, aber jetzt muss ich hier raus. Einmal geputzt, danke und auf Wiedersehen, geht sie nach Hause.

Während Lisa fährt, putzt sie sich dauernd die Nase.

„Das ist anders, wie viele Mädchen können sagen, dass sie Sperma aus ihrer Nase blasen mussten.

Das Schöne ist, dass ich diesen Geruch in meiner Nase haben werde, solange mmmmm schön. „Um 10:15 Uhr ist sie in ihrem Zimmer und zieht sich aus, als sie an ihre Schlafzimmertür klopft. „Hey Lisa, was soll’s, wenn ich reingehe “

Lisa war ihrem Bruder gegenüber noch nie schüchtern gewesen, also ruft sie einfach „Anmelden“.

Ihr Bruder kommt herein und schaut schnell weg. „Lisa holt ein paar Klamotten.“ Lisa greift nach ihrem Hemd und sagt ihrem Bruder, dass es nicht das erste Mal ist, dass er sie so sieht

schließlich trägt sie einen BH und einen Slip.

„Schau mal, ich liebe dich auch nicht … hey du hast einen kleinen Altar in deinem Haar hinterlassen“ Lisa reibt sich die Haare „das ist keine Maus“ Bruders Gesicht verzieht sich zu einem schockierten Blick „LISA!!!! ich nicht

will diesen Scheiß hören.

Vergissst du, dass ich dein Bruder bin?

Wir müssen darüber reden, was du tust, ich meine, du wirst, nun ja … eine … „Lisa wiederholt plötzlich und sarkastisch:“ Was für eine Schlampe?

Nein Bruder, falls du wissen solltest, dass ich eine Schlampe bin, ich habe mich vor nicht mehr als 20 Minuten von 4 Typen in den Arsch ficken und auf meinem Gesicht vorführen lassen und ich genieße jede Minute davon.

Wenn es dich so sehr stört,

Stell mir keine Fragen mehr und sprich es nicht an“ Lisa ist an dieser Stelle ziemlich sauer auf ihren Bruder.

Ihr Bruder zieht sich nun zurück und versucht sie zu beruhigen.

Arbeit.

Jungs werden dich nur eine Sache fragen, wenn du einen guten Ruf hast.

Das wird dich emotional verletzen.

Ich gebe zu, ich bin neugierig, aber mit Ihnen darüber zu reden, sollte aufhören.

Es ist sehr schwierig für

ICH „.

Lisa sieht ihren Bruder an, geht zu ihm und umarmt ihn.

„Schau, warum ich dich so sehr liebe, du sorgst dich genug um uns beide. Vergib mir, was ich vorher gesagt habe, wenn es dir ein gutes Gefühl gegeben hat, aber es ist wahr. Ich versuche nicht, jemanden zu verletzen, besonders dich und die Menschen

aber ich muss ich selbst sein.

Ich mag es wirklich, verschiedene Dinge zu erforschen.

Ich gebe zu, es ist ein bisschen krank und verrückt, mit meinem Bruder über meine versaute Art zu sprechen, aber du bist der einzige, mit dem ich jemals über persönliche Dinge spreche

mut.

Ich spreche nicht einmal mit meinen Freundinnen über viele Dinge.

Ich vertraue ihnen nicht, wie ich dir vertraue.

Wenn du willst, dass ich es für mich behalte, dann werde ich es tun.

Ich kann jedoch verstehen, wenn wir uns nicht von Angesicht zu Angesicht über diese Art von Scheiße unterhalten, sondern dies per E-Mail oder Nachricht tun können.

Dies sollte es einfacher machen.

Wenigstens musst du mich nicht ansehen, wenn wir über diese Dinge reden.“ Ihr Bruder hebt eine Augenbraue.“ Ja, es könnte funktionieren.

Ich sage Ihnen, was wir für eine Weile versuchen werden?.

Lisa hebt ihren Arm, um ihm fünf Asche zu geben.

„Klingt nett zu mir?“

Schaut ihr Bruder sie an? Also Lisa, ich bin gespannt „schlimm lächelnd“, wie viel Schwester? zuerst 4 dann andere 5

, dann 24 in der Feier.

Am Sonntag waren es 4 junge Burschen, dann waren es heute Abend auch 4 junge, also macht es äh 47!

Und das ist nur dieses Wochenende.

Die Augen ihres Bruders gehen ihm fast aus dem Kopf und sein Kiefer klappt mehr herunter, als er jemals gedacht hätte. „47 !!!!? Verdammtes Mädchen.

desto weniger gehst du.

Lisa ist bereit zu antworten, wenn „es keine Rolle spielt, ich werde später darüber lesen.

Holly Shit 47 Ich komme einfach nicht darüber hinweg.

47. Lisa lacht fast „ja 47“, ach das? Gerade vom letzten Wochenende, ich glaube nicht, dass du diese Nummer jetzt jemals vergessen wirst“, brachen beide in Gelächter aus.

Er öffnet ihre Tür und geht weg, spricht „ihre Gute-Nacht-Schlampe“ an. Lisa sagt schnell: „Du weißt, und du magst es.“

Er schüttelt den Kopf und schließt die Tür.

Lisa legt sich nun hin und glaubt das Gespräch ausgerechnet mit ihrem Bruder nicht.

Nach kurzem Nachdenken bemerkt sie eine große Erleichterung in ihr.

Dass sie jetzt mit ihrem Bruder darüber sprechen könne, gebe ihr einen neuen Blick auf die Dinge. „Wenn er mich versteht und akzeptiert, was ich tue, kann es nicht so schlimm sein“, wendet sie sich an sie.

schließt die Augen und schläft ein.

Geht weiter ??????????.

Hinzufügt von:
Datum: März 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.