Bdsm Sissy Hündin Hardcore Hure

0 Aufrufe
0%


Mein Name ist Peter. Ich bin ein pensionierter Amerikaner, der in Mexiko direkt neben der US-Grenze lebt. Ich bin geschieden und meine Kinder sind erwachsen. Ich sehe sie überhaupt nicht, weil sie Angst vor Grenzgewalt haben. Aber das Leben in einer mexikanischen Grenzstadt kann genauso sicher sein wie anderswo auf der Welt, solange man nicht auf Drogen steht; Kümmere dich um deine eigenen Angelegenheiten und vermeide Orte, an denen Gewalt wahrscheinlich ist. Ich halte mich an diese Regeln und mache alles für mich.
Mein Rentengeld reicht in Mexiko viel weiter als in den Staaten, und es verschafft mir Luxus, den ich mir sonst nicht leisten könnte, wie ein Mädchen, das für mich kocht und putzt. Ich komme einmal fünf Tage die Woche und zahle ihm 1,50 Dollar die Stunde. Das ist der Fahrpreis. Du wagst es nicht, ihnen mehr als ihr Gehalt zu zahlen. Die Frau hat vor ihren Freundinnen immer damit geprahlt, und dann haben andere Frauen den gleichen Lohn von ihren Arbeitgebern verlangt. Das wird nur deine Freunde und Nachbarn verärgern.
Mädchen kommen und gehen. Manche brauchen länger als andere. Sie ist normalerweise eine 18-jährige, außerschulische Mutter eines Kleinkindes. Sie kann mit dem Vater ihres Kindes zusammenleben oder auch nicht, und es ist unwahrscheinlich, dass sie ihn heiraten wird. Ich erlaube der Babysitterin, ihr Kind mitzubringen, weil sie es sich nicht leisten kann, aber sie muss dafür sorgen, dass das Kind mir nicht in die Quere kommt. Ich habe noch nie eines dieser englischsprachigen Mädchen getroffen, aber ich spreche schlecht Spanisch. Er und der Junge essen, was er für mich zubereitet hat, und machen im Allgemeinen einen guten Job.
Eine Sache, auf die Sie achten sollten, ist, wenn Ihr persönliches Eigentum verschwindet, wenn diese Mädchen in der Nähe sind, also halten Sie alles, was Sie nicht verlieren wollen, unter Verschluss. Natürlich wird er leugnen, den verlorenen Gegenstand gesehen zu haben, aber als ich anfing, Dinge einzuschließen, die mir wichtig waren, hörte der Diebstahl auf. Außerdem bin ich da, solange sie da sind.
Eine andere Sache, die Sie nicht tun sollten, ist, ihnen einen Geldvorschuss zu geben, da dies ein todsicherer Weg ist, um ihren letzten zu sehen. Ich weiß nicht, warum sie das denken, aber wenn ich ihnen einen Peso mehr gebe, als sie verdienen, denken sie, dass sie den Gabacho mit ihrem Verstand schlagen. Sie verschwinden und kommen nie wieder. Natürlich gibt es viele Mädchen, die bereit sind, seinen Platz einzunehmen, aber ich habe einige harte Lektionen gelernt, die ich gerne an Sie weitergeben werde. Nicht, dass es einige Nebeneffekte gibt, die Sie genießen können.
Guadalupe ist ein typisches Beispiel. Bei mir funktioniert es schon eine Weile. Und wie die anderen würde ich ihm sein Gehalt am Ende des Tages bar auszahlen. Und wie die anderen war er immer knapp bei Kasse.
Kann ich einen Vorschuss auf meinen Lohn bekommen?
Weshalb sollte ich das tun? Das ist jetzt meine Standardantwort. Er zuckte mit den Schultern, als könne er es nicht erklären.
Ich brauche Geld, sagte er schließlich.
Wir alle brauchen Geld.
Mein Mann hat seinen Job verloren.
Es tut mir leid, das zu hören. Wieder zuckte Guadalupe mit den Schultern. Mexikanerinnen tun das gerne, als würden sie im Stillen sagen, dass sie hilflose Opfer des Schicksals sind. Ich konnte nicht sagen, ob er die Wahrheit sagte oder nicht. Aber ich habe mich um keinen von beiden gekümmert.
Aber ich brauche das Geld, sagte die junge Frau. Diesmal fügte er ein Winseln hinzu.
Komm, setz dich auf meinen Schoß und lass uns darüber reden. Guadalupe schnappte nach Luft.
Das kann ich nicht. Ich bin eine verheiratete Frau. Er nahm seine Tochter in die Arme, warf mir einen missbilligenden Blick zu und ging wortlos. Ich fragte mich, ob er zurückkommen würde. Wenn nicht, muss ich mir die Mühe machen, ein anderes Mädchen zu rekrutieren und auszubilden. Die Beschwerde wegen sexueller Belästigung hat mich nicht beunruhigt. Solche Rechtsbehelfe gibt es in Mexiko nicht.
Guadalupe kam am nächsten Tag an, schwieg aber von Anfang an, als würde mich das für einen unpassenden Vorschlag bestrafen. Im Gegenzug reagierte ich, indem ich ihn ignorierte und mich damit beschäftigte, im Internet zu surfen. Nach dem Mittagessen legte das Mädchen ihre Tochter für ein Nickerchen hin, und ich ging weiter zum Surfen im Internet. Nach einer Weile kam Guadalupe und stand an der Tür meines Schlafzimmers, wo ich meinen Computer hatte. Er sah mich eine Weile an, und ich nahm an, dass er seinen Mut zusammennahm oder mich böse anstarrte. Ich hatte das Gefühl, dass die Verhandlungen beginnen würden.
Ich kann extra für dich arbeiten.
Ich habe keine zusätzliche Arbeit für Sie. Irgendwelche anderen Vorschläge?
Nummer. Er zuckte wieder mit den Schultern. Es war an der Zeit, selbst ein paar Vorschläge zu machen.
Ich gebe dir einen zusätzlichen Tageslohn, wenn du morgen nackt die Hausarbeit machst. Er hielt noch einmal die Luft an, aber dieses Mal ging er nicht. Er scheint erkannt zu haben, dass der Versuch, mir Schuldgefühle einzuflößen, nicht funktionieren wird. Ich nahm an, dass er wirklich verzweifelt war.
Meine Tochter und alle anderen, die nach Hause kamen, hätten es gesehen.
Ihre Tochter ist zu jung, um sie zu verstehen, und sollte anrufen, bevor ein Besucher kommt.
Bezahlst du mich jetzt? Na sicher Die alte Vertrau mir-Routine. Wenn ich ihm jetzt Bargeld gebe, sehe ich ihn nie wieder und verliere mein Geld.
Nein, antwortete ich.
Aber ich brauche das Geld heute Nacht.
Ich schätze, für das Geld musst du was anderes machen.
Aber was?
Dafür kannst du Sex haben, erwiderte ich mit einem spöttischen Lächeln. Guadalupe wurde blass und sah zu Boden. Ich bin sicher, er wollte fliehen. Ich war alt genug, um sein Großvater zu sein, und ich bin nicht die Art von Person, die man hübsch nennen würde, mit schütterem grauem Haar und einem Bauch, der nicht weggeht, egal wie viel Diät und Sport ich mache, also denke ich nicht Ich bin sein idealer Schatz. Wenigstens habe ich noch meine eigenen Zähne. Er schwieg. Als ihre Tochter aus ihrem Schlaf erwachte, wusste ich, dass wir nichts tun konnten, und ich wollte auf meine Kosten kommen … wenn sie wollte.
Ich bezahle Sie nicht dafür, dass Sie herumhängen, junge Dame. Ich bin dafür bekannt, einen harten Ton zu verwenden, und ich weiß, dass ich sie erschreckt habe. Er fing tatsächlich an zu zittern und ich sah Tränen aus seinen Augen kommen.
Ich kann nicht, jammerte er.
Du hast fünf Minuten, um dich auszuziehen und in dieses Bett zu legen. Danach schicke ich dich für einen halben Tag nach Hause und überlege, jemanden für dich einzustellen. Jetzt musste er entweder scheißen oder aus dem Topf steigen.
Pssst Guadalupe war keine schüchterne Jungfrau. Er brauchte Geld und ich machte ihm ein Angebot. Er konnte immer noch weggehen, aber das Mädchen sah mich an, als würde ich sie dazu zwingen. Obwohl ich 63 bin, kämpfe ich immer noch ohne Viagra um ein schönes Mädchen und Guadalupe war absolut schön; Sie ist immer noch in der Blüte ihrer Jugend, mit dem typischen olivfarbenen Teint, 6 Fuß groß, dunkelbraun mit braunen Augen und ihren Brüsten genug, um einen C-BH zu füllen. Erfahrungen.
Als Guadalupe endlich den Mut fand, wollte ich ihr sagen, sie solle alles vergessen und wieder an die Arbeit gehen. Er ging auf die andere Seite des Bettes, drehte mir den Rücken zu und zog sich aus. Dann schlüpfte er mit dem Rücken zu mir unter die Decke. ha Wenn ich es nicht besser wüsste, hätte ich gedacht, Guadalupe habe von meiner Ex-Frau gelernt. Ich zog mich aus und kroch neben ihn unter die Bettdecke.
Ja Guadalupe weinte, sobald ich sie berührte. Oh toll Er würde dafür sorgen, dass ich keinen Spaß hatte.
Beruhige dich, beharrte ich. Er war nicht erleichtert, aber ich glaube, die junge Frau erkannte, dass sie entschlossen war, sich von mir ficken zu lassen, damit sie sich nicht widersetzte. Es ist sein Mond sie konnte sie nicht davon abhalten zu weinen. besonders alle fünf Sekunden, besonders wenn ich anfange, ihre haarige Fotze zu massieren. Schließlich fand ich ihn so nass wie ich konnte und kletterte zwischen seine Beine. Guadalupe ging hinüber und schloss mit dem rechten Arm die Augen. Er war ein totaler Idiot, aber wenigstens habe ich meine Steine ​​weggeworfen. Sobald ich fertig war, fing er an, mich zu drängen, ihn loszuwerden. Sie rannte ins Badezimmer, um ihre Muschi zu waschen.
Am Ende des Tages dachte Guadalupe, ich hätte ihr nicht genug für ihre sexuellen Dienste bezahlt, aber ich versicherte ihr, dass es dasselbe war, was ich einer der örtlichen Prostituierten hätte zahlen müssen. Es stand ihr nicht gut, mit einer Prostituierten verglichen zu werden, aber gab es einen Unterschied zwischen ihr und einer Prostituierten? Das habe ich sicher nicht gedacht. Ich sagte ihm, er solle es nehmen oder es lassen. Er nahm.
Am Wochenende versorge ich mich selbst. Ich überquere die Grenze in die USA, um meine Bankgeschäfte zu erledigen und meine Post von meinem Briefkasten zu erhalten. Auf der mexikanischen Seite erledige ich die meisten meiner Einkäufe und knüpfe Kontakte. Guadalupe ging am folgenden Montag zur Arbeit. Er war wieder still, aber ich glaube nicht, dass er diesmal still zu mir war. Ich machte mir darüber keine Sorgen, und ich versuchte nicht einmal, mit ihm zu reden. Ich wusste, dass er nach dem Abendessen noch einmal reden wollte, aber es lag an ihm, das Schweigen zu brechen.
Möchtest du irgendetwas tun?
Du meinst um die gleiche Zeit wie letzten Freitag? Er nickte und ich sagte: Nein, danke. Er schien ein wenig überrascht über meine Zurückweisung, und vielleicht verletzte ich seinen Stolz ein wenig.
Bist Du böse auf mich? Ich nickte.
Komm, setz dich auf meinen Schoß und lass uns darüber reden. Diesmal zögerte Guadalupe nicht, bevor er auf meinen Schoß stieg. Ich lege meinen Arm um ihre Taille und meine freie Hand streichelt ihre Hüften.
Okay, sagte ich. Ich weiß, dass ich nicht dein Ehemann oder Liebhaber bin. Ich weiß auch, dass ich alt und hässlich bin. Aber ich habe für Sex bezahlt. Er tut nur so, als wüssten Sie, was ich sage? Guadalupe nickte.
Ich war ängstlich.
Du siehst jetzt nicht verängstigt aus. Er schüttelte den Kopf.
Du bist besser als mein Mann. Er lehnte sich an meine Brust und wir küssten uns. Ich nutzte die Gelegenheit, um mit ihren Brüsten zu spielen.
Du willst mich?
Ja, aber das kann ich mir nicht oft leisten. Ich bin kein reicher Mann. Mein Bedürfnis, jemanden zu beeindrucken, ist schon lange vorbei, also lebe ich einfach und befürworte immer Armut. Eine Zurschaustellung von Reichtum zieht immer ungewollte Aufmerksamkeit auf sich.
Lass uns ins Bett gehen, du hässlicher alter Mann, sagte Guadalupe und fing an zu kichern. Damals war der Sex mit der jungen Frau viel besser und viel lustiger. Ich fing an, ihm ein bisschen mehr für Sex zu zahlen. Es war großartig, bis ich meinen Job kündigen musste. Ihr Mann überquerte heimlich die Grenze, um Arbeit zu finden, und sie musste zu ihrer Familie gehen und warten, bis ihr Mann sie anrief. Seine Familie lebte in Zentralmexiko.
Guadalupe hat deutlich gemacht, dass sie gerne bei mir einziehen und ihre Frau sein würde. Das klang nach viel Ehe. Nein Danke.
Als ich zum ersten Mal mit dem Gedanken spielte, hierher zu ziehen, traf ich einen ausgewanderten Briten namens Colin. Wir sind ungefähr gleich alt. Colin nahm mich unter seine Fittiche und trainierte mich im Umgang mit mexikanischem Recht und lokaler Bürokratie. Er hat mir auch geholfen, eine anständige und bezahlbare Wohnung zu finden.
Sobald ich mich eingelebt hatte, wurde ich zum Abendessen in Colins Haus eingeladen und seiner Freundin Maria vorgestellt. Maria wiederum stellte mich ihrer Freundin Lourdes vor. Lourdes war Mitte 40 und sehr attraktiv. Sie war eine Mexikanerin aus der Mittelschicht, die immer noch auf ihr Gewicht achtete. Ich bin schrecklich darin, Gewicht zu schätzen, aber seine Größe war mit 1,77 proportional zu seiner Größe. Ihr brünettes Haar hatte einen rötlichen Farbton, was für mich darauf hindeutete, dass sie ihre Haare gefärbt hatte. Wir hatten ein nettes Gespräch und ich hatte das Gefühl, dass Colin und Maria versuchten, mir Lourdes zu verschaffen, aber ich spielte es ruhig.Später, während die Frauen sich unterhielten, führte Colin mich in einen anderen Raum.
Was hältst du von Lourdes? Sie fragte.
Er ist sehr nett, antwortete ich und sagte nichts mehr. Das brachte Colin zum Lächeln.
Lourdes ist verheiratet, erklärte sie, aber sie lebt seit zehn Jahren von ihrem Mann getrennt.
Zehn Jahre sind eine lange Zeit, antwortete ich. Warum lassen sie sich nicht scheiden?
Wegen der Kirche. Mexikanische Ehen enden selten mit einer Scheidung, aber das bedeutet nicht, dass sie unbedingt zusammen sind, und das ist hier der Fall. Sie sucht einen Freund. Interessiert?
Ich bin mir nicht sicher. Ich bin froh, dass sie nicht angerufen hat, weil ich kein Interesse hatte. Was erwartet Lourdes davon?
Lourdes hofft auf ein aktiveres Sozialleben. Sie war schon eine Weile nicht mehr mit einem Mann zusammen. Ein gelegentliches Geldgeschenk wäre nicht unangebracht ein Bettpartner am Ende der Nacht.
Was sind die möglichen Nachteile?
Absolut nicht. Du hast keine Konkurrenz. Mexikanische Männer bevorzugen etwas jüngere Geliebte. Ihre Kinder wachsen auf und leben ihr eigenes Leben. Ihr Mann lebt in einer anderen Stadt und hat dort sogar eine andere Familie.
Was ist, wenn es nicht klappt? Ich möchte nicht, dass du und Maria sauer auf mich seid.
Ich bezweifle, dass wir sauer auf dich sein werden, wenn du sie nicht verprügelst. Maria wird dich höchstwahrscheinlich jemand anderem vorstellen. Er hat viele Freundinnen.
Lourdes schien eine recht nette Frau zu sein, also dachte ich, ich versuche es mal und frage sie nach einem Date. Wenn eine mexikanische Frau keinen Klatsch in der Nachbarschaft verbreiten will, kommt nie ein fremder Mann in ihr Haus, also beschlossen wir, uns an einem neutralen Ort zu treffen und von dort aus etwas zu trinken und zu tanzen.
Lourdes war attraktiv, intelligent, gebildet und hatte Karriere, aber sie gab sich nicht der Illusion hin, einen geeigneten Mexikaner für eine Beziehung gewinnen zu können. Die Dinge ändern sich und die Scheidungsraten steigen bei der jüngeren Generation in Mexiko, aber für Lourdes und die ältere Generation war eine Scheidung nie eine Option. Außerdem konnte sie nicht gegen jüngere und hübschere Frauen antreten, die immer verfügbar waren. Lourdes war die Art von Frau, die in den Staaten und nicht in Mexiko von einem geeigneten Mann erwischt werden konnte.
In diesem Fall, wenn jemand fragt, ob wir novios oder Liebhaber sind. Dies machte es bequem, gemeinsam in der Öffentlichkeit gesehen zu werden. In Lourdes‘ Vorstellung machte es das bequem für uns, zusammen zu schlafen. Ich würde ihn zu Veranstaltungen begleiten, zu denen er eingeladen wurde. Wenn ich ein Date brauchte, würde er mein Begleiter sein. Am Ende des Abends schliefen wir zusammen bei mir zu Hause. Geschenke wurden nie erwähnt, aber geschätzt. In gewisser Weise war unsere Beziehung nicht anders als ein Geschäft, aber in diesem Fall war es etwas, auf das man sich freuen konnte, wenn man es vermasselt. Liebe spielte keine Rolle.
Eine Sache, die Lourdes sofort ablehnte, war Oral- und Analsex. Anal mochte ich sowieso nicht, aber für einen guten Blowjob bin ich dankbar. Ich habe es aber nicht erzwungen. Mexikanische Frauen sind sehr traditionell, wenn es um Sex geht; sogar die jungen. Die Fotze der Frau war dort, wo der Schwanz des Mannes hingehörte und nirgendwo sonst.
Lourdes brachte eine Abendtasche mit, die wie eine übergroße Tasche aussah, als ich sie mit nach Hause nahm. Ich zeigte ihm das Schlafzimmer und das Badezimmer und ließ ihn dann allein, um sich frisch zu machen. In der Zwischenzeit nahm ich ein Viagra, um sicherzustellen, dass ich der Aufgabe gewachsen war. Sie kam in einem engen blauen Morgenmantel aus dem Schlafzimmer, und ich war mir nicht ganz sicher, ob ich die kleine blaue Pille brauchte. Lourdes sah heiß aus
Magst du, wie ich aussehe?
Ich mag deinen Look wirklich. Ich brachte ihn ins Schlafzimmer und zum Bett. Bald fingen wir an, uns zu küssen und zu streicheln und uns mit all dem Vorspiel-Zeug auseinanderzusetzen. Nun, mit Hilfe meines alten Mädchens Viagra habe ich es ziemlich geschafft.
Genügend Lordes weinte an einem Punkt. Warum fällt es nicht?
Viagra, gab ich zu.
Das ist Betrug, antwortete er mit einem Glucksen. Ich hoffe, du benutzt das Ding nicht jedes Mal, wenn wir zusammen sind.
Nur wenn du zusätzliche Liebe willst, versprach ich. Die zwei Monate, die die Beziehung dauerte, haben viel Spaß gemacht, und ich war nicht diejenige, die sie beendet hat. Ich rief sie an, um einen Termin zu vereinbaren, und Lourdes sagte mir, sie sei mit ihren Enkelkindern beschäftigt und würde mich anrufen, wenn sie verfügbar sei. Unterdessen sagte Maria, Lourdes habe durch eine andere Freundin eine Amerikanerin kennengelernt und begonnen, sich mit ihr zu treffen, aber sie wollte mich im Hintergrund halten. Ich weiß, dass ich keinen Anspruch auf sie erhebe, aber ich wusste nicht, wie Lourdes beschlossen hat, mich im Dunkeln zu lassen, und das erinnerte mich daran, was zu meiner Scheidung führte.
Ich dachte über verschiedene Möglichkeiten nach, ihn in Verlegenheit zu bringen, aber am Ende entschied ich mich, den Gentleman zu spielen. Ich habe eine Voicemail hinterlassen, in der stand, dass ich weiß, dass Sie sich an mich heranschleichen und dass ich mit dem Deal fertig bin. Ich sagte Maria, dass ich die Sachen, die sie in meinem Haus aufbewahrte, bei Maria gelassen hatte und dass sie es ihr wegnehmen könnte. Ein paar Wochen später hörte ich, dass der Mann, mit dem sie zusammen war, sie verlassen hatte. Lourdes rief mich entschuldigend an und wollte unseren Deal wieder aufnehmen, aber ich hatte kein Interesse mehr an ihm. Maria hielt Lourdes für albern und bot an, mich einer anderen Freundin vorzustellen, aber ich bettelte. Den Gentleman zu spielen, trug für mich tatsächlich kurz nach … Pik Früchte.
Ich saß an einem Tisch in einem Restaurant, das ich häufig besuchte, als eine junge Dame auf mich zukam und Hallo sagte. Lourdes‘ jüngste Tochter, die ich schon einmal getroffen hatte, war Carmen. Carmen ist verheiratet, ungefähr 22 Jahre alt und spricht ziemlich gut Englisch. Sie war schwanger und hatte nur einen sichtbaren Babybauch. Ich muss sagen, sie ist absolut wunderschön. Ich vermutete, dass Carmen im Auftrag ihrer Mutter hier war, aber ich bat sie trotzdem, sich mir anzuschließen. Wir bestellten Getränke und unterhielten uns ein bisschen. Ich fragte, wie es seiner Mutter ginge. Ich war nicht wirklich interessiert, aber ich war höflich.
Ich missbillige absolut, wie meine Mutter dich behandelt hat, sagte Carmen.
Ich schätze es.
Ich hätte dich niemals so behandelt.
Nun… wenn du dich entscheidest, mit deinem Mann Schluss zu machen, lass es mich bitte wissen.
Sie hat mich verlassen.
Was?
Er ging geschäftlich ins Ausland, eigentlich nach China. Ich bin nicht überrascht. China greift massiv in Mexiko ein. Die Chinesen nahmen Jobs von ihren Arbeitsplätzen in Amerika, rechts und links.
Wie lange wird es bleiben?
Das war nicht klar, aber es könnte bis zu 60 Tage gedauert haben.
Diskutieren wir eine mögliche Vereinbarung?
Bist du interessiert?
Ich bin sehr interessiert, aber warum ich? Ich meine, du kannst dir reiche, gutaussehende Männer aussuchen, die bereit sind, alles zu tun, um dich zu bekommen.
Ja, aber das ist das Problem. Sobald er mich hatte, wollte er mich nicht mehr gehen lassen. Ich habe dich mit meiner Mutter gesehen. Ich glaube, du hast vielleicht gesunden Menschenverstand. Du machst kein Aufhebens, wenn die Beziehung endet, wie du sollst. wenn mein Mann zurückkommt. Sie werden nicht versuchen, mir zu folgen oder mich zu erpressen. Ich denke, ich kann mich auf dich verlassen.
Du kannst mir vertrauen, aber ich bin nicht reich. Wahrscheinlich bist du daran gewöhnt?
Mein Mann ist reich, aber ziemlich engstirnig, und Sie wären überrascht zu sehen, was ich gewohnt bin. Bevor meine Mutter gierig wurde, war sie ziemlich zufrieden mit den Orten, an denen Sie sie mitgenommen haben, und dem Geld, das Sie für sie ausgegeben haben. Wenn Sie mich so behandeln, wie Sie sie behandeln, werde ich mich weder beschweren noch Ihnen einen Grund zur Beschwerde geben.
Ich denke, wir werden die Gesellschaft des anderen genießen. Wir waren in einer dunklen Kabine und ich legte meine Hand auf ihre Hüfte und drückte sie leicht. Zu jeder anderen Zeit hätte er einen Schlag ins Gesicht verdient, aber ich war mir sicher, dass wir ihn verstanden. Er wurde nur rot und lächelte.
Übrigens, ich hoffe, Sie sind nicht angewidert von meiner aktuellen Situation. Mein Mann ist davon angewidert.
Bei mir hat es den gegenteiligen Effekt. Ich liebe schwangere Frauen. Meine Frau und ich hatten während unserer Ehe drei Kinder und waren bis zu dem Tag, an dem sie fast jedes von ihnen zur Welt brachte, in einer Beziehung. Ich streichelte Carmens Bauch, was sie noch mehr erröten ließ.
Ich hoffe, mein Mann bleibt länger als 60 Tage weg.
Carmens Mann war weniger als 60 Tage weg, aber wir zählten jeden Tag, an dem er weg war. Ich kann nicht verstehen, wie manche Männer sich an schwarzen Brustwarzen stören, an einem prallen Bauch, in dem ein neues Leben heranwächst. Ich liebte es, diese Frau zu ficken und mir vorzustellen, dass es mein Same war, der sie geboren hat. Ich verliebte mich in ihn, aber ich wusste, dass wir keine gemeinsame Zukunft hatten. Ich hielt den Mund, weil ich ihn nicht erschrecken wollte. Es war Carmen, die emotional wurde, als wir endlich gehen mussten. Er hat mich kürzlich angerufen und gesagt, dass es vielleicht bald eine weitere Chance für uns gibt, zusammen zu sein. Ich kann es kaum erwarten.
Dies sind nur einige der Abenteuer, die ich im Ruhestand südlich der Grenze entlang der mexikanischen Straße erlebt habe. Wenn Ihnen meine Erfahrung gefallen hat, kann ich Ihnen noch ein paar Geschichten erzählen. Auf Wiedersehen
——-
Ende
——-

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 3, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert