Family Fantasy Reife Stiefmutter Mit Schönen Runden Großen Möpsen Fickt In Der Küche Michelle Thorne

0 Aufrufe
0%


Ich habe mir Pornos angesehen und bis spät in die Nacht online masturbiert und frage mich allmählich, warum ich das noch nicht getan habe. Ich war eine 30-jährige Jungfrau, die in einer kleinen Wohnung mit einem beschissenen Job und ohne Sexleben lebte. Ich war definitiv kein gutaussehender Typ, aber ich habe schon schlimmer aussehende Fotzen gesehen. Ich wusste wirklich nicht, wie ich mit Frauen reden und sie in mein Bett bekommen sollte. Nachdem ich fertig war, wünschte ich Gott, dass ich im nächsten Monat Sex haben möchte und vielleicht könnte er mir ein bisschen helfen.
Am nächsten Morgen wachte ich auf und stellte fest, dass ich zu spät zur Arbeit kam und mein Wecker nicht klingelte. Ich sprang schnell aus dem Bett und machte mich auf den Weg zu meinem Schließfach. Da meine Brille noch nicht auf war, waren meine Augen geschlossen und ich konnte sie nicht finden. Ich hatte keine Ahnung, was es war. Nur mein Schrank war nicht da. Ich öffnete meine Augen, um zu sehen, was passierte. Als ich sie öffnete, hatte ich eine perfekte Sicht und schaute für eine Sekunde nach unten und sah, dass meine Brust viel größer war als normalerweise. Ich sah einen Ganzkörperspiegel und sah ein wunderschönes Mädchen, das mich in einem Hemd und Höschen ansah.
Um Gottes willen, was ist los?
Plötzlich tauchte aus dem Nichts ein Mann auf. Jetzt war ich extrem verwirrt.
Hallo Darren.
Wer zur Hölle bist du?
Ich bin dein Schutzengel und ich bin hierher gekommen, um dir zu helfen.
Nun, dann sag mir, warum ich jetzt dieses Mädchen bin.
Gott hat deinen Wunsch gehört und beschlossen, ihn zu erfüllen, aber er hatte das Gefühl, dass er dir eine schlechte Hand gegeben hatte und den Körper, in dem du steckst, nicht erfüllen konnte, also hat er beschlossen, dich durch einen anderen zu ersetzen.
Warum hat er mich dann nicht in den Körper gutaussehender Typen gesteckt?
Er wollte dir nicht einfach einen Lottoschein geben und dich jedes Mädchen vor ihm ficken lassen, was nett wäre. Du hast dich nicht viel Mühe gegeben, Sex mit einer Frau zu haben, während du in ihrem Körper bist, also kannst du es mit diesem Körper jederzeit mit jemandem Sex haben.
Aber ich bin in einem Mädchenkörper, ich will nicht von einem anderen Mann gedemütigt werden, ich will ein Mädchen ficken.
Das ist die Hand, die Gott gegeben hat, und Sie werden Gott für dieses Kind sehr dankbar sein.
Ich denke schon, aber ich bezweifle es.
Wie auch immer, schau dir diesen Körper an, in den sie dich gesteckt hat. Dein Name ist Heather Carrington. Du bist ein Dessous-Model, das noch nicht nackt posiert hat, als du es hättest tun sollen. Gott hat viele Männer in ihrem Leben erfreut. Sie hat sie lange schön gemacht Beine, eine tolle Taille, ein wunderschöner flacher Bauch, ein starkes Kinn, üppige Lippen, große grüne Augen, langes braunes Haar, große und straffe Hüften und freche Brüste mit Körbchengröße C. Sie hat sogar die besten Orgasmen der Welt. Sie hatte nur einen Freund In der High School ging sie mit 18 nach Los Angeles, um zu modeln. Gott hat sie dumm gemacht, damit Männer sie austricksen und sie ficken konnten, weil es nicht funktioniert hat, weil sie damit bestraft wurde, es in deinen Körper zu stecken. Warum nicht Du ziehst dein Shirt aus und lässt die Dinger ein bisschen atmen.
Ich tat wie er sagte und zog mein Hemd aus. Meine großen schönen Brüste bekamen etwas Luft und sahen jetzt aus, sie waren wirklich monströs, aber immer noch nicht hängend. Sie hatte sogar Brustwarzen in perfekter Größe, weder zu groß noch zu klein.
Ich weiß, ich habe dir gesagt, dass das C-Körbchen sind, aber vor ein paar Jahren hat Heather beschlossen, sie größer zu machen, um sich besser zu fühlen, obwohl sie bereits perfekte Brüste hat. Dies sind jetzt DD-Körbchen und überraschenderweise sind sie nicht schlaff, sie halten dich immer noch fest perfekte 5’8 Form. Jetzt möchte ich, dass Sie Ihr Höschen ausziehen und Ihre Vagina sehen.
Ich tat wie mir gesagt wurde und zog das Höschen aus. Da war jetzt eine Vagina, wo früher mein Schwanz war, es war so komisch.
Sie werden vielleicht feststellen, dass sie nicht oft Sex hatte, weil ihre Vagina immer noch relativ eng ist.
Das kann ich sehen. Also, was ist los hier, wie lange werde ich in diesem Ding bleiben?
Wir haben dir einen Monat in Heathers Körper gegeben. Wir erwarten von dir, dass du Gottes Wünsche erfüllst, um vielen Männern zu gefallen.
Er ist wieder dort, wo er hergekommen ist. Jetzt stand ich da, in einem fremden Raum, in einem fremden nackten Körper. Trotzdem war mir extrem heiß, ich war heiß wie verrückt. Dieses Mädchen hätte ein Supermodel sein können, aber ich denke, sie war zu klein. Ich fing an, mich um meinen schönen Körper zu kümmern. Meine Brüste waren so groß, dass es hässlich war. Ich berührte meine Brustwarze, sie war so perfekt und schön. Ich fing schnell an, mich selbst zu spüren und es war unglaublich, wie groß und sinnlich sie waren. Ich beschloss, hineinzugehen und mich selbst zu fingern. Ich steckte meine zwei Finger hinein und bekam einen Orgasmus. Ich konnte nicht einmal aufstehen und musste mich aufs Bett werfen. Ich bewegte sie und ich dachte, es fühlte sich so gut an. Angel hatte Recht, vielleicht kann ich damit umgehen, eingeschüchtert zu werden.
Ich trug einen BH und einen Slip, eine Jeans und ein T-Shirt, um hinauszugehen und zu versuchen, meinen ersten Partner zu finden. Sobald ich aus der Tür ging, sah ich einen Mann. Er war ein junger Mann, Anfang dreißig, etwas zierlich und im Anzug. Er muss für seine Mittagspause nach Hause gekommen sein. Ich entschied, dass es dieser Typ war, große Schwänze würden wahrscheinlich weh tun, wenn es der erste wäre, und dieser Typ hatte wahrscheinlich keinen davon. Er wartete am Fahrstuhl, also ging ich zu Fuß.
Hallo, haben wir uns schon mal getroffen?
Oh ja, ich schätze mein Name ist Greg, ist es nicht deine Heather? Er sah so verwirrt aus, dass ich sogar mit ihm sprach. Zum ersten Mal in meinem Leben hatte ich das Gefühl, die Situation vollständig unter Kontrolle zu haben.
Richtig, können Sie mir helfen, ich habe Probleme, meinen Fernseher einzurichten, es dauert nur eine Sekunde.
Sicher, ich denke wo?
In meiner Wohnung. Ich sagte es mit sexy Stimme und beugte fast die Knie.
Ich denke, ich habe etwas Zeit, ich kann es tun.
Wir gingen in meine Wohnung und ich zeigte ihm den perfekt funktionierenden Fernseher und gab ihm die Fernbedienung. Ich sagte, ich müsse auf die Toilette, das gab mir die Chance, mich fertig zu machen. Ich ging ins Badezimmer und zog meine Jeans und mein Hemd aus und zog einen Morgenmantel an, um meinen BH und mein Höschen zu bedecken, und ging nach draußen.
Ich glaube, ich habe es getan, Heather, du musst nachsehen, um sicherzugehen.
Er sah mich an und ich ließ meinen Bademantel fallen. Sein Mund öffnete sich und er ließ die Fernbedienung fallen. Ich ging zu ihm und jetzt war ich von Angesicht zu Angesicht.
Greg, bist du Jungfrau?
Nein, nein bin ich nicht, ich habe es ein paar Mal gemacht.
Was wäre, wenn ich dir sagen würde, dass ich dich das mit mir machen lassen würde, würde dich das glücklich machen? Ich platzierte einen seltsamen Kuss auf seinem Hals.
Ja ja ja, das wäre unglaublich.
OK
Ich warf ihn aufs Bett. Ich zog ihm Schuhe und Socken aus und löste seine Krawatte. Ich drückte ihm einen Kuss auf die Wange. Er war völlig hilflos und wusste nicht, was er tun sollte. Dann zog ich ihm Jacke und Hose aus. Ich konnte seinen Fehler an seinen Boxershorts sehen und entschied mich aus irgendeinem Grund, ihn zu rocken.
Was war das?
Sorg nur dafür, dass du bereit bist.
Dann zog er sein Hemd aus und jetzt trug er nur noch seine Boxershorts. Ich setzte mich auf meine Knie und öffnete meinen BH. Er fing an Knochen zu werfen und ich legte mich auf ihn. Er wollte mich auf die Lippen küssen, aber ich ging weg, ich war noch nicht bereit, einen Mann zu küssen.
Keine Küsse und Blowjobs, absolut verdammt.
Es passt zu mir.
Ich riss seine Boxershorts herunter und entblößte seinen pochenden Schwanz. Es war nicht zu groß, wie ich dachte, sah ein wenig verlegen aus, als ich es tat.
Mach dir keine Sorgen, stell nur sicher, dass du mich hart fickst, mach es jetzt.
Ich lag auf dem Bett. Er küsste mich ein paar Mal neben meiner Katze, was sich großartig anfühlte. Dann zog er mein Höschen aus und legte meine Fotze frei.
Sind Sie bereit?
Lass uns gehen, ich weiß, dass du lange darauf gewartet hast.
Er tauchte seinen Schwanz in meine Fotze und ich war offiziell keine Jungfrau mehr. Es ging rein und raus, es fühlte sich so viel besser an als der Finger, den ich mir gab. Ich hatte keinen Orgasmus, aber zumindest glaubte ich das nicht.
Schneller, härter.
Er fing wirklich an, sich zu bewegen, aber es funktionierte nicht, es war einfach unzureichend, und von einem nackten, verschwitzten Mann niedergeschlagen zu werden, war auch nicht toll. Ehe ich mich versah, war er fertig.
Tut mir leid, ich bin so schnell ejakuliert, dass ich nicht anders konnte.
Es ist okay, es ist nicht deine Schuld, verschwinde jetzt aus meinem Haus.
Er ging sofort. Ich würde ihm noch eine Chance geben, sich zu beweisen, aber noch nicht. Ficken war nicht schlecht, aber ich wollte unbedingt beleidigt werden, damit ich sehen konnte, ob es mir gefiel. Ich dachte, ich brauche einen größeren Penis oder jemanden mit mehr Erfahrung. Ich hasse es, darüber nachzudenken, aber diese Typen sind gutaussehend und normalerweise die Typen, die ich in meinem alten Körper gehasst habe, aber ich musste es versuchen. Diese Jungs sind normalerweise gebaut, also ging ich ins Fitnessstudio.
Ich trug die engsten und kürzesten Shorts, die ich finden konnte, und einen Sport-BH. Dieses Outfit bedeckte kaum meinen großen Arsch und meine Brüste, und Teile von beiden ragten heraus. Mit diesem Outfit würde ich definitiv auffallen.
Ich ging ins Fitnessstudio und stieg auf das Laufband, damit jeder meinen schönen Körper in Aktion sehen konnte. Alle sahen mich an, sogar Frauen, ich konnte sehen, dass sie plötzlich eifersüchtig auf das waren, was ich hatte. Ich kam schweißgebadet heraus, bereit fürs Training. Einer nach dem anderen kamen die Männer auf mich zu und fingen an, mich zu schlagen, aber keiner von ihnen erregte meine Aufmerksamkeit, also ließ ich sie stehen.
Endlich habe ich ihn gesehen. Er war ein großer, junger weißer Mann. Markante Gesichtszüge, große Muskeln und eine schöne Haarpracht. Er war alles, wonach ich bei einem Mann gesucht habe, einem Mann, der viele Frauen mag. Mir blieb nur noch eines übrig, ich musste sicherstellen, dass er mir geben konnte, was ich wollte. Er drückte auf die Bank, also dachte ich, ich stehe auf und gehe auf dem Weg zur Polizei an ihm vorbei. Ich wechselte zur nächsten Maschine. Sie trug weite Shorts, also dachte ich, das wäre relativ einfach.
Er stand auf und ich stand gleichzeitig auf. Ich pumpte nach dem Zufallsprinzip und griff heimlich nach unten. Das Ding war riesig Ich bin überrascht, dass meine Shorts nicht herausgefallen sind, er war es.
Entschuldigung, hast du gerade meinen Schwanz gespürt?
Ich bin überrascht, dass er etwas gesagt hat, aber es war der perfekte Rahmen. Ja, ja habe ich. Ist das ein Problem?
Nein, ich habe mich nur gefragt warum?
Ich musste etwas überprüfen. Holen Sie mich um 10:00 Uhr an dieser Adresse ab. Ich gab meine Adresse und er akzeptierte.
Als der Mann ankam, beschloss ich, ein Kleid und einen Slip zu tragen, damit es nicht zu albern wäre.
Es erschien pünktlich. Ich habe die Tür geöffnet.
Also willst du ausgehen und etwas trinken?
Wie wäre es, wenn wir drinnen bleiben und uns gegenseitig das Gehirn ausblasen?
Er küsste mich sofort und ich hatte keine andere Wahl als zu müssen, wenn ich wollte, dass er auftritt, musste ich ihm helfen. Ich fing an, seine Hose aufzubinden, während er mich küsste. Er warf mich auf mein Bett und zog mich aus. Jetzt konnte ich seinen Schwanz wie einen Pornostar sehen, definitiv wahrscheinlich ungefähr 12 Zoll. Sein Körper war rau und ich packte ihn, als er anfing, meinen Hals zu küssen. Er fing an, mein Kleid auszuziehen, während er meinen Körper streichelte. Endlich ist es bei meiner Katze angekommen.
Ich hatte keine Lust auf ein Fick mich schon-Vorspiel.
Dann zerriss er mein Höschen und fing an, seinen Penis in mich zu stecken. Es konnte leicht 6 Zoll in mich eindringen, aber danach fing es an zu schmerzen. Es riss meine Muschi auseinander und es fühlte sich großartig an, obwohl es wehtat.
Nimm es ein.
Er passte alles in mich hinein und ich hatte einen Orgasmus.
Härter, härter, uhhhh.
Ich konnte fühlen, dass er bereit war zu ejakulieren, aber dann nahm er mich mit. Er kam hinter mich und fing an, mich im Doggystyle zu ficken. Auf diese Weise nahm es sie alle auf und traf jedes Mal meinen G-Punkt. Ich wand mich fast vor dem Orgasmus, er wusste, was er tat. Er streckte mir seine Hand entgegen und befühlte mich.
Ja, ja, mach schon, bring sie alle zu mir.
Ich konnte fühlen, wie er ein letztes Mal hart in mich drückte, und ich nahm alles auf. Ich dachte, mein Körper würde sich in zwei Teile teilen. Ich zitterte vor Orgasmus. Ich war so glücklich mit meiner Entscheidung, dass ich darauf sprang und anfing zu knutschen. Langsam konnte ich spüren, wie sein riesiger Schwanz mein Bein umkreiste.
Geh drauf.
Ich hörte ihm zu und ließ mich langsam fallen. Ich fing an, seinen großen Schwanz auf und ab zu schaukeln und es war großartig. Ich fing an, langsamer zu werden, weil ich so einen guten Orgasmus hatte. Meine Muschi fing an Wasser zu gießen und ich erreichte den Höhepunkt. Ich fiel neben ihn und ruhte mich aus.
Okay, geben wir der Katze eine Pause.
Ich lag mit dem Gesicht nach unten und er sprang auf mich. Er schob seinen Schwanz in meinen Arsch, aber er kam kaum ein paar Zentimeter hinein. Ich versuchte ihm zu helfen, indem ich mich aufrappelte, aber es gefiel mir nicht und ich wich zurück. Ich lege mich auf den Rücken und presse meine riesigen Brüste zusammen.
Bringt ihn hierher.
Das musst du mir nicht zweimal sagen.
Er setzte sich auf mich und ich bereute meine Entscheidung sofort. Sein Schwanz war jetzt auf meinem Gesicht und sein verschwitzter Körper war auf mir. Trotzdem habe ich nicht nachgegeben und es geschehen lassen. Ich sah, dass es fertig war und schloss meine Augen, Sperma lief über mein ganzes Gesicht. Er legte sich auf mich und ich wischte mir das Gesicht ab. Er saugte eine Weile an meinen Brüsten, bevor er schlafen ging, das warnte mich.
Ich muss einen Weg finden, den Massen Vergnügen zu bereiten.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert