Fingern Und Spielen Mit Klitoris-Vibrator

0 Aufrufe
0%


Kapitel 16
Fallstudie 301: Elado Vagy Kiado zu verkaufen oder zu vermieten ~ Pussy
Vielen Dank, dass Sie für eine weitere Folge der Fallstudie 301 zurückgekommen sind. Wir setzen das Interview mit Jim Foster fort, dem Vater unserer Heldin Kristen Foster. FBI-Agent Tom Murphy und LAPD-Mordkommissarin Gemma Porter flogen auf die Insel Corvo, Teil der Azoren, vor Portugal, nur um dieses Interview zu bekommen. Wir beenden die Therapiesitzung auch, nachdem wir Kristens brutale Vergewaltigung beschrieben haben. Dies ist eine Übergangsepisode, die den Rest der Geschichte ausmacht.
DR. Miles Spencer saß in seinem Ledersessel und schrieb so viele Notizen wie er konnte, bevor er seine Gedanken vergaß. Kristen war eine neue Wissensquelle, die sie schließlich zum Grund ihrer Psychose führte. Miles ist überzeugt, dass der Grund, warum Kristen katatonisch ist, in den Ereignissen liegt, die sich am Abend ihres Wiedersehens ereigneten, nachdem sie Zeuge ihrer Vergewaltigung geworden war und dann von vier Männern, die ihre Körper mit Kugeln zertrümmerten. Miles hat das Gefühl, dass Kristen ihn gewählt hat, anstatt in seinem Bewusstsein in der realen Welt zu leben, wo er sich nicht mehr sicher fühlt. Vielleicht ist es deshalb jetzt katatonisch und tief im Unterbewusstsein verborgen.
Kristen hat gerade eine der schlimmsten Nächte ihres Lebens beschrieben. Sein Therapeut Dr. Er erzählte Miles Spencer, wie er im jungen Alter von zwölf Jahren von drei erwachsenen Männern brutal und brutal geschlagen wurde. Der psychische Schmerz hatte ihn sein ganzes Leben lang geängstigt, aber dies war das erste Mal, dass er jemandem die endgültige Wahrheit darüber erzählte, was ihm, seinem kleinen Bruder und seiner Mutter in dieser schicksalhaften Nacht widerfahren war.
Kristen saß weiterhin wie immer im indischen Stil auf der Couch und enthüllte ihren engen Tanga, als ihre Lippen die Grenzen des winzigen Dreiecks überschritten. Sie schluchzte immer noch, nachdem sie ihre Vergewaltigung vor Jahren rückgängig gemacht hatte. Ist Kristen dann zum ersten Mal in einer ihrer Sitzungen von der Couch aufgestanden und zögerlich zu Miles gegangen? Großes Ledersofa. Hat er unbequem auf Miles gesessen? Sie vergrub ihr Gesicht an seiner breiten Schulter, als sie ihre Arme um seine Schultern schlang. Er suchte Trost in seiner Erinnerung, wie jedes Kind bei seinen Eltern. Miles war schockiert über diese Geste, da sie schon immer eine selbstbewusste junge Dame gewesen war, und dass sie dem Trost einer anderen Person außerhalb ihrer Familie erlag, zeigte Miles Vertrauen und Loyalität.
Als Kristens Körper sich in ruhiger Einheit in den warmen Armen ihrer Therapeutin traf, flüsterte sie leise, beschrieb, was nach ihrer Vergewaltigung von Miles passiert war, und sagte: Dann, sehr, sehr früh am nächsten Morgen, fühlte ich den Sonnenaufgang. Der hellste Berührungen an meiner Schulter. Das Gesicht meiner Mutter war zerschlagen, als ich meine Augen öffnete. Knochen brach aus meinem Bein, ich war so verkrampft, dass ich mich in der Küche ein bisschen auf den Boden übergeben musste, dann wurde mir klar, dass wir wirklich Hilfe brauchten, und bat die Polizei, zu kommen und uns zu helfen.
Als die Polizei schließlich am Haus ankam, riefen sie sofort einen Krankenwagen für uns alle. Nachdem die Polizei gesehen hatte, was mit uns passiert war, wollten sie, dass mehr Polizisten zum Haus kamen, um uns allen zu helfen. Als andere Beamte das Haus durchsuchten, fanden sie Drogen, als wären sie überall in unserem Haus. Als sie meine Mutter losbanden, fragte ein Polizist im Anzug sie: Woher kamen die Drogen? Sie fragte. und meine Mutter sagte ihm, dass die Drogen von drei Bösewichten gebracht wurden, die uns angegriffen hatten.
Miles war untröstlich für ihn: Erinnern Sie sich, was die Polizei Ihnen darüber erzählt hat, wie Ihr Bruder gestorben ist?
Kristen sagte: Da war eine hübsche Polizistin. Sie sagte, mein Bruder habe zu viel Bleichmittel geschluckt und sei gestorben, weil es so etwas wie Gift sei.
Miles beobachtete, wie der Schmerz aus seinem Inneren widerhallte und den absoluten Schmerz, in dem er sich befand. Er hielt sie weiterhin fest und bot ihr den Trost, den es in dieser schicksalhaften Nacht nie gegeben hatte. Nachdem er eine Weile gesessen und ein- und ausgeatmet hatte, erkannte Miles, dass seine Gefühle für Kristen weit über die Trennung der Patientenbeziehung durch den Therapeuten hinausgingen. Das störte ihn ein wenig, und er stand schließlich von seinem Schoß auf und half ihr zurück auf das Sofa und sagte: Hast du dem guten Kriminalbeamten erzählt, was mit dir passiert ist? Sie sind also schwer verletzt.
Kristen antwortete: Ja, ich wollte diesen fetten, fetten Kerl wirklich auf eine schlechte Art und Weise erwidern. sagte.
Haben Sie der Polizei die Wahrheit gesagt oder gelogen?, fragte Miles.
Kristen sagte: Nein, ich habe ihnen genau gesagt, was ich gesehen habe und was mit mir passiert ist.
Miles fragte: Also hast du ihnen von Drogen erzählt, obwohl deine Mutter ein bisschen mit Männern verkehrt hat?
Kristen, ?Ja.?
Miles sagte: Nun, was haben sie deiner Mutter angetan? Sie fragte.
Kristen sagte: Zuerst war nichts. Meine Mutter und ich blieben ungefähr einen Tag im selben Krankenzimmer. Meine Mutter war nicht so schwer verletzt wie ich. Dann, kurz bevor sie bereit war, das Krankenhaus zu verlassen, dasselbe Polizisten, die uns zu Hilfe kamen ~ kamen und legten ihr Handschellen an ~ dann verhafteten sie sie Sie steckten ihn ins Gefängnis und seitdem sitzt er dort drin?
Miles fragte: Nun, als es dir besser ging, musstest du dann zu einer fremden Familie gehen und dort bleiben?
Kristen sagte: Nein, mein Pop-Pop und meine Oma kamen ins Krankenhaus und brachten mich zu ihrem Haus. Ich blieb bei ihnen, bis mein Vater mit meinem Pap-pap aus Europa nach Hause kam.
Miles wollte es richtig machen: Also ist Pap-pap deine Mutter oder nicht dein Vater?
Kristen sagte: Ja, ist es das?
Miles entschied sich für das Offensichtliche: Also ist Pop-Pop und Oma dein Vater? Deine Mutter und Vater??
Kristen sagte: Ja, ist es das?
Miles sagte zu ihm: Nun, wie lange, nachdem Sie zum Haus Ihrer Großeltern gegangen waren, kam Ihr Vater, um Sie abzuholen? Sie fragte.
Kristen sagte: Es kam mir wie eine Ewigkeit vor, aber in Wirklichkeit war es nur zwei Tage, nachdem ich mit meinem Pop-pop nach Hause gegangen war. Ich konnte es kaum erwarten, dass er kam und mich abholte. Weißt du, zuerst reiste mein Vater durch Europa so sehr, dass es für die Polizei schwierig war, ihn zu finden, er erzählte ihm, was mit uns passiert war. Sie haben es einmal getan – es war wirklich schwierig für meinen Vater, ein Flugzeug zu finden, das ihn zurück nach Picksburgh brachte, weil es so kurz vor Thanksgiving war ?
Miles sagte: Nun, wie haben sich Ihre Männer gefühlt, nachdem Sie das Krankenhaus verlassen haben? Sie fragte. Bist du endlich mit deinem Vater nach Hause gegangen oder hattest du zu viel Angst, nach Hause zu gehen?
Nein, nein, nein, ich hatte keine Angst, nach Hause zu gehen, sagte Kristen. Es ist nur so, dass meine ungezogenen Stellen so weh tun, Doktor Spencer. Ich habe seit fast zwei Wochen Schmerzen. Ihre Hüften begannen sich zu winden, als sie sich an die entsetzlichen Schmerzen beim Sitzen auf der Couch erinnerte. Seine Erinnerung an den Schmerz, den er in dieser Nacht erlitten hatte, manifestierte sich psychisch bis zu dem Punkt, an dem er begonnen hatte, den wirklichen Schmerz zu fühlen, den er in dieser Nacht vor vielen Jahren erlitten hatte, als er auf der Couch saß.
Kristen stand auf und hob ihren Rock über ihre Hüften und steckte ihre Daumen in ihren Tanga und zog sie um ihre Schenkel. Ihre Hüften starrten Miles an und sie kletterte auf das Sofa, die Knie auf die Matte gestützt. Mit ihren Händen teilte sie ihre Wangen und enthüllte ihre Muschi und ihr Arschloch. Wenn du kommst, kannst du sehen, wo ich seit dieser Nacht rot war. Kannst du die Stiche unter meiner Vagina sehen und sie mussten mein stinkendes Loch neu formen, weil es an zehn verschiedenen Stellen gerissen war?
Miles rutschte auf Händen und Knien nach unten und kroch auf allen Vieren. Seine Augen waren auf die heiligsten Teile seines Körpers gerichtet. Als sein Gesicht sich ihren Hüften näherte, roch er noch einmal ihren besonderen Duft zwischen ihren Beinen. Miles nahm seine Hand zwischen ihre Beine und berührte seine Patientin noch einmal sanft. Miles und Kristen sind seit ihrer ersten Sitzung ein Liebespaar, aber Miles klärt seinen Geist nach jeder Begegnung von jeglicher Unangemessenheit. Jedes Mal, wenn er Miles hypnotisiert, überrascht er Miles damit, dass er, egal wo er in sein Unterbewusstsein eintritt, sich ständig sexuell präsentiert, ohne dass Miles weiß, was er in der Vergangenheit getan hat.
Letzten Monat fingerte, leckte, lutschte und fickte Miles diese beiden Löcher bis zum Punkt des Missbrauchs, und als er tiefer in seine Beine schaute, konnte er kleine Narben von dort sehen, wo sie ihn gepflanzt hatten. Meilen noch einmal? Ihr Herz blieb fast stehen, weil sie nur daran denken konnte, wie ihre Familie sie zur Sexsklavin gemacht hatte. Miles‘ Finger berührten ihre Wunden, Kristen zuckte leicht als Reaktion auf seine Berührung zusammen und sagte: Bitte seien Sie vorsichtig, Doktor Spencer, als ob es immer noch weh tun würde, seit vielen Jahren. Ich habe dort immer noch starke Schmerzen und die Ärzte im Krankenhaus sagten, ich werde noch eine Weile Schmerzen haben.
Unmittelbar nach seiner Vergewaltigung erkannte Miles, dass er sich in Gedanken an einen bestimmten Zeitpunkt zurückversetzt hatte und fragte: Also, wie ich zuvor gefragt habe, hatte er eine Wunde zwischen seinen Beinen, als er aus dem Krankenhaus nach Hause kam?
Kristen drehte ihren Kopf, und als sie spürte, wie ihre Finger leicht über ihre Narben glitten, sah sie ihre Therapeutin mit völligem Vertrauen in ihre Augen an und sagte: Ich war noch nie in der Lage, mich hinzusetzen und wirklich zu gehen. Selbst das Bleiben tat mir weh. auf dem Bett. Als mein Vater aus Europa zurückkam, schien er sich wirklich Sorgen um mich zu machen. Er blieb Tag und Nacht bei mir, er ließ mich nicht allein.
Er half mir, mit einem Schwamm ein Bad zu nehmen, da ich an beiden Armen und Unterschenkeln Gips hatte. Jedes Mal, wenn ich auf die Toilette musste, wischte mein Vater mich ab und überprüfte weiter meine Vagina und meinen Hintern, so wie du es jetzt tust, bis die Blutung ganz aufhörte. Er sagte mir, dass er mich definitiv nicht nach Hause bringen würde, bis ich mich besser fühle. Ich habe ein paar Tage nachgedacht, dann wollte ich wirklich nur alleine im Bett meines Vaters und meiner Mutter schlafen und ~ versuchen, mich wieder normal zu fühlen ~ Sie wissen, was ich meine, Doktor Spencer??
Miles fing an, ihre Vagina zu fingern und sagte: Absolut Kristen.? Miles wischte sich zum ersten Mal in seiner Karriere als Therapeut Tränen aus den Augen, aber er konnte auch nicht anders, als seine Psychose noch zu verstärken, als er sie fingerte. Sie konnte die Brutalität ihrer Vergewaltigung nicht glauben und wie drei erwachsene Männer einem so unschuldigen jungen Mädchen so etwas antun konnten, also sammelte sie sich und sagte: Wow, was für ein tapferes Mädchen du bist. Was ist passiert, nachdem Sie mit Ihrem Vater nach Hause gekommen sind?
Nachdem Miles seinen Finger entfernt hatte, setzte sich Kristen auf die Matte und drehte sich zu Miles um, die auf ihren Knien lag. Er saß mit gekreuzten Beinen da und erlaubte Miles, seine Wunden weiter zu untersuchen und sagte: Ich fühlte mich wirklich schlecht und bemitleidete meinen Vater, weil meine Mutter im Gefängnis war. Er wusste es nicht, aber ich konnte ihn nachts durch die Wände hören, weil er konnte nicht aufhören zu weinen. In der ersten Nacht, als wir zurückkamen, hörte ich ihn weinen und ich hörte Kevins Namen immer und immer wieder. Es war, als würde ich rufen. In dieser Nacht ging ich in ihr Schlafzimmer und wollte ihr etwas von ihrem Schmerz nehmen, also kuschelte ich mich an sie. Wir schliefen nach dieser Nacht zusammen. Ich versprach ihr: ‚Ich werde sie nie verlassen und wir werden für immer zusammen sein.‘
Ein paar Wochen später wachte ich auf und mein Vater war unten in der Küche und machte Frühstück für uns. Am Ende war er viel besser gelaunt. Ich hinkte auf meinen Krücken, als ich die Küche betrat. Mein Vater sah mich an und sagte: ‚Guten Morgen ~ Sonnenschein Wie geht es dir heute Morgen? Ich habe eine Überraschung für dich.? Ich ging zu meinem Vater und umarmte und küsste ihn auf die französische Art – so wie ich es mit meinem Vater liebte. Dann sagte ich: ‚Ich fühle mich so viel besser, weil du bessere Laune hast, Dad.‘ Ich setzte mich an den Tisch und auf meinem Teller lag eine kleine Schachtel mit einer Schleife darauf.
Miles nutzte die Chance und legte seine Lippen auf Kristens Vagina und küsste sie sanft. Er erwartete jede Vergeltung von Kristen, aber wie üblich kam keine. Er schnüffelte weiter daran und schmeckte Kristens intimsten Körperteil, was dazu führte, dass Blut zwischen ihren Beinen strömte. Miles weiß, wie toll es sich anfühlt, seinen Penis in dieses junge gemischte Mädchen zu stecken. Er sammelte seine Gedanken und fragte: Für wen war die Box?
Beginnen Kristens Hüften gegen Miles zu schwingen? Harte Zunge, die zwischen ihre inneren Lippen gleitet, Oh Doktor Spencer, Ihre Zunge fühlt sich großartig an meiner ungezogenen Stelle an. Lecken Sie mich dort weiter, es nimmt den brennenden Schmerz weg. Die Schachtel auf meinem Teller war ein besonderes Geschenk für mich.
Miles fing an, seine Zunge zu umarmen wie ein Kätzchen in einer Milchschüssel und murmelte so fest er konnte zwischen seinen Beinen herum und fragte: Erinnerst du dich, was passiert ist?
Kristens Verstand war fassungslos, weil sie den Angriff ihres Therapeuten zwischen ihren Beinen genoss. Er erinnerte sich daran, was in der Schachtel war, und sein Gesicht wurde knallrot, als er nervös an seinem Daumen nagte. Mein Vater kaufte mir ein neues Paar besonderer Höschen. Mein Vater sagte, er habe sie gekauft, als er in Europa war, und wollte, dass ich sie trage, wenn wir alleine sind. Sie waren so klein, dass es mir peinlich war, sie zu tragen. Sie deckten nicht viel ab, das ist sicher. Ich nahm sie aus der Schachtel und sobald ich meinen Gips abgenommen hatte, bedeckte das kleine Dreieck auf der Vorderseite kaum meine ungezogene Stelle. Dann schloss das Seil, das durch meinen Hintern lief, nicht einmal mein Arschloch. Es war wie eine kleine Schnur, die zwischen meinen Pobacken über meinen Rücken lief. Davor stand etwas geschrieben, aber es war nicht auf Englisch.
Miles‘ Gesicht war jetzt mit Kristens Wasser der Liebe bedeckt. Er öffnete seine Hose und ließ seinen Penis los und fing an, ihn mit seiner Hand zu streicheln und sagte: Was steht auf der Vorderseite? Sie fragte.
Kristen sah zu ihrer Therapeutin, die ihren Penis streichelte und ihre Fotze leckte, und sagte: Da waren drei silberne Glitzerwörter auf der Vorderseite, ich wusste nicht, wie ich sie sagen sollte. Ich habe sie noch nie zuvor gesehen ?elado vagy kiado.? Bitte Hören Sie nicht auf, was Sie tun, Doktor Spencer Ihre Zunge nimmt den Schmerz aus meinen Stichen?
Wissend, dass das Licht grün geworden war und er ihre Vagina weiter erkunden durfte, lächelte Miles und fragte: Hat dein Vater dir gesagt, was die Worte auf der Vorderseite bedeuteten?
Kristens Gesicht wird wieder rot und Ja, es war eine seltsame Sprache, die ich für falsch hielt. Mein Vater sagte, es sei Ungarisch oder so etwas. Heißt das zu verkaufen oder zu vermieten?. Ich war mir nicht sicher, was das wirklich bedeutete, bis mein Vater an diesem Abend eine Videokamera ins Schlafzimmer brachte und mir sagte, ich solle mein spezielles Höschen für ihn anziehen. Oh ja, Doktor Spencer, ich mag es wirklich, wie sich Ihre Zunge auf mir anfühlt, aber Sie können Ihren Penis in mich hineinschieben, wenn Sie wollen. Ich bin dort so nass und habe solche Schmerzen ~ bitte kümmere dich um meine Muschi. Keine Sorge, die Ärzte sagten, dort wird alles besser.
Miles hob sein Gesicht zwischen ihre Beine und wischte sich den Mund ab. Er beugte sich vor und nutzte seine Chance und küsste Kristen auf den Mund. Er richtete die Spitze seines Penis auf ihre Vagina aus und die Frau ergriff seinen Schaft und bewegte langsam ihren Kopf zwischen ihrem Schlitz auf und ab. Seine Fotze war so nass, dass die Spitze ganz natürlich zwischen seinen Beinen zurückging. Das Gefühl war perfekt, als Miles endlich hindurchging und sagte: Eigentlich nennt man diese Art von Höschen Tangas, genau wie die, die Sie heute tragen. Ich bin auch froh, dass mein Penis dir die Möglichkeit gegeben hat, deine Schmerzen hier loszuwerden.
Kristen korrigierte Miles und sagte: Doktor Spencer, ich weiß, das ist falsch, aber innerlich fühlst du dich so gut, aber mein Vater sagte, es heißt G-String, es ist viel kleiner als das, was ich trug. Es macht Sinn, weil es alles war Wie eine kleine Schnur, die um meine Taille ging. Hier, lassen Sie es mich Ihnen zeigen? Sie zog ihren Tanga so fest sie konnte, beugte sich über das Sofa und sagte: Können Sie mein Arschloch sehen, Doktor Spencer?
Miles‘ Penis hatte seinen eigenen Kopf und es war heißer, sinnlicher Sex. Er drückte sie auf alle Viere und schob den Tanga zur Seite, dann spuckte er auf ihren Hintern. Er bedeckte die Spitze seines Penis mit dem Abschaum, den er vor ein paar Jahren als völlig zerfallen beschrieben hatte, und murmelte: Ja, ich kann so ziemlich alles sehen. Ich schätze, ich sollte versuchen, meinen Penis in dich zu stecken, um zu sehen, ob die Ärzte ihn richtig reparieren.
Kristen sah Miles wieder an und war zufrieden mit der Art, wie Miles ihre ungezogenen Teile betrachtete, warf ihm einen lustvollen Blick und ein Grinsen zu und sagte: Doktor Spencer, wissen Sie irgendetwas? sagte. Du siehst mich an, wie mein lieber Vater mich ansieht. Vielleicht können eines Tages, wenn es mir besser geht, beide gleichzeitig etwas Spaß mit mir haben? Ich bin sicher, mein Dad wird dich zu einer unserer privaten Partys einladen. Ich kann dir viele junge Mädchen in meinem Alter vorstellen. Wir können so viel Spaß zusammen haben.
Welle? Gedankenrasen, als er die Spitze seines Penis in ihren Anus schob. Sie begann sanft zu pumpen und fragte sich, wie es wäre, mit ihm auf einer dieser Swingerpartys zu sein und ihn in echter Aktion zu sehen, wenn er nicht hypnotisiert wäre. Miles war so tief, und er konnte bereits fühlen, wie seine Eier zu zucken begannen, als würden sie gleich explodieren. Dann dachte er daran, wie er eine inzestuöse Beziehung mit seiner eigenen dreizehnjährigen Tochter begonnen hatte. Kristen pumpte wieder einmal heiße, sinnliche neue Ideen, um sie mit ihrem jungen, beeindruckenden Freund auszuprobieren. Dann fragte er: Und hatten Sie und mein Vater in dieser Nacht Sex?
Kristen sagte: Ja. Dad war fast einen Monat weg. Er sagte mir: ‚Er ist meiner Mutter und mir gegenüber absolut loyal. Daddy sagte, er könne es kaum erwarten, mit uns beiden nach Hause zu gehen, um Sex mit uns zu haben. Jetzt Meine Mutter saß in einem Gefängnis und meine ganze ‚Oma‘ erzählte mir, als sie bei ihr zu Hause war, sie sagte, sie warte darauf, dass mein Vater nach Hause kommt – das heißt: ‚Soll ich ab jetzt wie die Dame des Hauses sein? oder so etwas in der Art. Von nun an wäre es meine Aufgabe, mich um meinen Vater und all seine besonderen Bedürfnisse zu kümmern, so wie ich es gerade genieße, all Ihre Bedürfnisse für Sie zu erfüllen.
Kristen, willst du mich?, fragt Miles, während der Akt der sexuellen Nachstellung dessen, was mit diesem jungen Karma passiert ist, ihn weiterhin sehr schnell zum Orgasmus bringt und tief in seinen Bauch sinkt. Sie fragte. das Innere Ihres frisch reparierten Hinterns fertigstellen?
Kristen drückte sich nach vorne und glitt zwischen ihren Beinen vom Sofa, wodurch der Penis seinen Fesseln entkommen konnte. Sein Gesicht war bündig mit seinem Schwanz und er sagte: Fick meinen Mund, Doktor Spencer Ich will dich aus meinem Mund bekommen. Er öffnete seinen Mund und Miles nahm seine Einladung an und fing an, seinen Mund zu pumpen, während er seinen Kopf mit beiden Händen fixierte. Ihre Augen wurden wild vor Aufregung, als sie spürte, wie Kristens Penis in ihren Hals ein- und ausging. Als sie wieder zu Atem kam, sah sie ihre Therapeutin an und sagte: Kommen Sie, Doktor, ich möchte, dass Sie zu meinem Gesicht und meinem Mund kommen. Ich möchte dich beobachten, wie mein Vater es tat, während ich schlief. Ich erinnere mich, wie mein Vater spät in der Nacht in mein Schlafzimmer geschlichen ist, sich auf meine Brust gesetzt und mit seinem Penis gespielt hat, bis er mich erledigt hat? Komm schon, mach das?
Miles war so erregt von dem Missbrauch ihres Vaters vor Jahren, dass sie nicht anders konnte, als seinen Schwanz zu streicheln, weil Kristen weiter unter ihre Beine rutschte und anfing, an ihren Eiern zu saugen und sagte: Ich will es. Schmecken Sie Ihr süßes Sperma, das in diesen engen, schönen Bällen sitzt.
Miles konnte ihren bevorstehenden Orgasmus spüren, dann spürte er, wie seine Zungenspitze in ihren Anus glitt. Sie legte ein Bein auf das Sofa und gab ihm mehr Reichweite, als ihre freie Hand ihr Gesicht tiefer in ihr Arschloch drückte, während sie ihre Männlichkeit streichelte. Das ist mein kleines Mädchen. Komm Schatz, mein Mann iss deine Fotze.? Kristen hörte, was er sagte, und fing an, ein wenig zu kichern, setzte aber ihre Attacke fort.
Welle? Die Eier ruhten auf seiner Stirn, während er den Kopf seines Schwanzes fuhr. Dann hielt Kristen an und tauchte mit einem breiten Lächeln wieder zwischen ihren Beinen auf. Er nahm die Spitze seines Penis in den Mund und küsste ihn. ?Sind Sie bereit? Ich will es genau hier. Er zeigte auf seinen offenen Mund.
Das reichte Miles, sein Kopf hing zurück und er grummelte: Du bist die Beste, Kristen, ich wünschte, ich könnte dich für immer für mich behalten. Dann zwei harte Schläge, dann fing er an, gottlose Mengen an Sperma auf seinem Gesicht und Mund freizusetzen???.
Inzwischen liegt Portugal auf der Insel Corvo auf den Azoren.
Das Interview mit Jim Foster geht weiter
Agent Tom Murphy vom FBI und Gemma Porter, eine Mordkommissarin vom LAPD, reisten tausend Meilen vor der Küste Portugals zur Insel Corvo, Teil einer kleinen Inselkette, die als Azoren bekannt ist. Sie sind den ganzen Weg geflogen, weil sie endlich Kristens Vater, Jim Foster, in seiner neu gebauten Villa gefunden haben. Sie zeigten Fotos von Menschen, die in einem Hotelzimmer in Los Angeles erschossen und getötet wurden. Sie enthüllten auch, dass ihre Tochter Kristen Zeuge aller vier Morde war.
Tom wollte von der Reihe der Fragen wegkommen, dass Gemma bei ihm war, aber er ließ einfach nicht los. Gemma konnte die Hingabe von Jim und seiner Tochter nicht glauben, indem sie von Pennsylvania nach Oklahoma zogen, um seiner Frau näher zu sein, die in einem Frauengefängnis eingesperrt war. Eine Wohnung in Oklahoma finden?
Jim sagte: Wir haben uns früher jedes Wochenende Häuser angeschaut, wenn wir nach Oklahoma geflogen sind. Für eine Weile kam dieses Kind nicht mit mir, und ich wurde mit Relator, dessen Name Beverly war, allein gelassen, bis ich den richtigen Ort gefunden hatte. Als meine Tochter das nächste Mal mit mir nach Oklahoma zurückkam, zeigte ich ihr fünf verschiedene Orte. Endlich fühlte er sich an einem Ort wohl, und dann brachte ich ihn zu der Schule, auf die er gehen würde. Meiner Tochter gefiel die Schule und das Haus, also zogen wir um. Es war ein alter Bauernhof, um es besser auszudrücken, aber viel größer als unser Haus in Latrobe. Es war ungefähr 100 Hektar groß und hatte mehrere Ställe für die Pferde meiner Tochter. Als Plus-Bonus waren wir nur 30 Minuten vom Gefängnis entfernt.
Gemma lächelte, Also, ich schätze, die Dinge liefen gut, bis deine Tochter älter war?
Jim sagte: Nun, das ist es nicht wirklich. Ungefähr zwei Jahre nachdem ich meine Frau besucht hatte, wurde es für meine Frau immer schwieriger. Dass wir sie zu zweit besuchten, hielt meine Frau zunächst bei guter Laune. Als meine Frau dann sah, wie unsere Tochter vor ihren Augen aufwuchs, während sie im Gefängnis verschwendet wurde, war das für meine Frau noch deprimierender. Nachdem sie ihre erste Chance auf Bewährung verpasst hatte, geriet meine Frau in eine gefährliche Depression. So sehr, dass er fast ein Jahr lang in eine nicht identifizierte psychiatrische Klinik verlegt wurde, bis die Ärzte ihn wieder der allgemeinen Bevölkerung im Untersuchungsgefängnis übergaben. Nach seiner Rückkehr kontaktierte er mich und sagte mir, ich solle nicht wiederkommen. Dass ich ein Leben ohne ihn anfangen und mir jemand neuen suchen sollte, jetzt wo er im Gefängnis ist?
Neugierig sprang Tom zurück, Hast du dann weitergemacht?
Jim sagte: Nun, nein, nicht wirklich. Wir würden wieder ins Gefängnis gehen, aber meine Frau würde nicht rausgehen, um sich zu uns zu setzen. Ein paar Monate später sagte Kristen schließlich: Lass uns meine Mutter eine Weile in Ruhe lassen und sie vielleicht einmal im Monat sehen. Dann schrieb meine Frau Kristen endlich einen Brief und sagte ihr, es sei an der Zeit, mir im Haushalt zu helfen und die Hausherrin zu sein, bis ich jemanden neuen gefunden habe.
Gemma, ?Und wie hat deine Tochter den Brief bekommen?
Jim sagte: Nun, ich glaube, er ist schneller gewachsen, als ich gehofft hatte. Er sagte mir, er wolle nicht, dass ich rausgehe und mir jemand Neues suche. Er sagte, es sei zwei Jahre her, seit ich mit einer Frau zusammen war. Er sagte mir, es sei in Ordnung, Sex mit einer anderen Frau zu haben, weil ich auf unseren Swingerpartys die ganze Zeit Sex mit Frauen hatte, aber er sagte mir, er sagte, dass ich keine Freundin haben sollte und dass ich auf seine Mutter warten sollte raus aus dem Gefängnis.
Tom sagte: Also, was hast du getan?
Jim sagte: Nun, was meine Tochter nicht weiß, ist mein besonderes ?Mittagessen? Gelegentlich mit Relator Beverly und anderen Damen aus der ganzen Stadt. Ich habe mein Dating- und Sexualleben weit weg von zu Hause aufgegeben, um meine Tochter zu beschützen und den Traum am Leben zu erhalten, dass wir eines Tages mit ihrer Mutter wiedervereinigt werden. Dann, als meine Tochter vierzehn wurde, war ich seit über einem Jahr mit Beverly zusammen, und es war Zeit für Kristen, die Frau kennenzulernen, mit der ich mich traf. Meine Tochter hat die Nachricht zunächst gut aufgenommen. Es war in Ordnung für mich, diese Frau zu sehen, Beverly, aber nach einer Weile zog Beverly die Katze aus der Tasche, die sie uns tragen wollte.
Gemma, ?Also, was ist passiert??
Kristen hat diese Nachricht überhaupt nicht gut aufgenommen, sagte Jim. Sie hatte das Gefühl, ich würde ihre Mutter ersetzen, und sie hörte ganz auf, mit mir zu reden. Das hat er mir noch einmal angetan, als ich zehn Jahre alt war. Er sprach fast ein Jahr lang nicht mit mir und meiner Frau, hörte auf zu essen und kam gefährlich nahe daran, sich umzubringen. Wir schickten ihn zu einem Psychiater, um ihm zu helfen, aber er weigerte sich auch, mit ihm zu sprechen.
Dann, eines Morgens, als er 14 war, stand er auf und ging wie jeden anderen Tag zur Schule. Er hat mich zum Abschied geküsst und gesagt, dass er mich liebt und das war das letzte Mal, dass ich ihn lebend gesehen habe. Ein paar Tage später erfuhr ich, dass er mehr als dreihunderttausend Dollar von einem meiner Konten gestohlen hatte. Ich habe meine Tochter in den letzten sechs anstrengenden Jahren weder gesehen noch gehört.
Nun, Sie zwei besondere Engel sind in meinem Haus mitten im Nirgendwo mit einem aktuellen Bild meiner Tochter aufgetaucht, und ich muss Detective Porter kennen, ist er am Leben oder tot? Ich habe bereits die Hälfte meiner Familie verloren und gebe die Hoffnung auf, dass Kristen noch lebt. Also hör bitte auf, mit mir zu spielen. Meine Frau sucht nach ihrer letzten Chance auf Bewährung, oder sie muss ihre letzten zwei Jahre füllen. Ich habe diesen Ort gebaut, um ihn zu überreden, nach seiner Freilassung zu mir zurückzukommen, damit wir den Rest unseres Lebens hier in Frieden miteinander verbringen können. Nun, wenn Sie ein weiteres Stück meiner Familie gefunden haben, muss ich es herbringen, damit ich es sehen, mit ihm sprechen und wieder als Familie zusammenleben kann.
Gemma war beeindruckt von Jims Liebe zu den Frauen in seinem Leben und fragte: Bist du jemals deiner Tochter gefolgt? er hat gefragt.
Jim sagte: Natürlich habe ich das. Was denkst du, was für ein Vater ich bin? Die Staatspolizei von Texas, Oklahoma, Colorado, Kansas, Arkansas und Missouri suchte an jedem Bahnhof, Busbahnhof, Flughafen, Hotel und Motel nach ihm , und Herberge. Dann direkt in Toms Augen. Er blickte auf und sagte: Als sie ihn nicht finden konnten, rief ich etwa eine Woche später das FBI an, und sie konnten ihn nicht finden. Nach Monaten ohne Neuigkeiten fing ich an Kopfgeldjäger und Privatdetektive angeheuert, um ihn zu finden. Jedes Mal, wenn sie das Gefühl hatten, sich ihm zu nähern, würde er auf mysteriöse Weise davonlaufen?
Gemmas Herz bricht für diesen Mann, Welche Städte sind kurz davor, Ihre Tochter zu finden?
Jim sagte: Nun, zuerst dachte ich, wir hätten ihn in New York City gefunden, dann in Miami, Chicago, New Orleans und Los Angeles. Jedes Mal, wenn diese Typen ihm nahe kamen, konnte er einfach verschwinden und mein Herz würde brechen jedes Mal in so viele verschiedene Teile zerfällt. Wenn ich erfahre, dass er tot ist, bekomme ich wahrscheinlich einen Herzinfarkt und sterbe.
Tom sah die Verfolgung, die er diesem Mann zufügte, und sagte: Nun, Jim, du musst dir keine Sorgen machen, heute zu sterben. Ich kann bestätigen, dass Ihre Tochter lebt, das versichere ich Ihnen.
Jim sagte: Du? musst ein Engel sein, der vom Himmel gesandt wurde – ihr zwei. Ihr seid heute in mein Leben getreten und jetzt sagt ihr mir, dass meine Tochter lebt und es ihr gut geht? Jims Verhalten änderte sich von deprimiert zu glücklich, und seine Augen weiteten sich vor Überraschung, und er wollte mehr über sein vermisstes Kind wissen und sagte: Du musst mich sofort zu ihm bringen. sagte. Jims Aufregung begann ihn zu übermannen und er sagte: Das ist absolut erstaunlich, ich habe nach ihm gesucht und sechs Jahre später kommst du in mein Haus und sagst mir, dass er lebt Sehen Sie, Gott erhört Ihre Gebete ~ vielleicht nicht, wenn Sie dafür bereit sind, aber wenn Er es ist. Unglaublich, gewaltig, bitte lassen Sie mich wissen, wo es ist, und ich bin in fünfzehn Minuten bereit zu gehen.
Jim, du musst dich hier für eine Sekunde beruhigen, sagte Tom. Ihre Tochter lebt und es geht ihr gut, aber mit ihr ~gut~ zu kommunizieren, wird etwas schwierig. Ich würde dich gerne zu ihm bringen, aber er ist gerade im Zeugenschutzprogramm und ich darf nicht einmal mit ihm reden, geschweige denn dich zu ihm bringen. Ihre Tochter ist eindeutig und gegenwärtig in Gefahr, Mr. Foster. Sehen Sie, es gibt Leute, die nach Ihrer Tochter suchen. Dieses Kartell, das wir Ihnen beschrieben haben, ist vielleicht hinter ihm her, und sie haben unbegrenzte Ressourcen und werden vor nichts zurückschrecken, um dem Ganzen ein Ende zu bereiten. Leider bedeutet das, das Leben Ihrer Tochter zu beenden. Verstehst du das nicht?
Jim sah sich die Bilder an, zeigte dann auf die Menschen und fragte: Also, wen wollten sie noch mal töten? Was hat er getan, dass sie ihn tot sehen wollten? Und wie wird meine Tochter in diesen ganzen Schlamassel verwickelt?
Tom sah Sal Palandolpho an, als er das Foto machte, und sagte: Wir? Wir sind uns nicht sicher, warum sie diesen Kerl hier tot sehen wollen. Es brachte ihnen eine enorme Menge Geld ein. Wir hoffen, dass Ihre Tochter vielleicht einige Antworten für uns hat. Ist das der Mann, den das Kartell töten will? Dann machte er ein Foto von Alejandro Ruiz und sagte: Das ist Alejandro Ruiz und er war als einer der besten Killer der Welt bekannt, bevor er in dieser Nacht in seinem Hotelzimmer getötet wurde. Vor etwas mehr als drei Wochen wurden insgesamt vier Menschen getötet. Tom fing an, auf Gesichter zu zeigen und sagte: Diese beiden Herren sind die Leibwächter dieses Mannes von Sal. Sie waren alle mit Ihrer Tochter in einer Hotelsuite.
Jim,? Was? Meine Tochter war tatsächlich in der Hotelsuite, wo diese drei Männer Sex mit ihnen hatten?
Sir, ich kann das weder bestätigen noch dementieren, sagte Tom. Was Sie wissen müssen, ist, dass diese vier Menschen alle tot sind. Die Menschen, die wir suchen, sind gut vernetzt und verfügen über unbegrenzte Ressourcen und werden bis zum Ende kämpfen, um ihre Lebensweise zu erhalten, weißt du das?
Als Vater, nein Sir, verstehe ich das überhaupt nicht, sagte Jim. Alles, was ich will, ist mein Mädchen. Um den Rest kümmern wir uns später, Agent Murphy.
Tom sagte, So einfach, wie Ihnen das erscheinen mag, ist es nicht. Wir haben sorgfältig ein Anschreiben vorbereitet, aus dem hervorgeht, dass Ihre Tochter im Krankenhaus und nicht im Hotel gestorben ist. Foster, was Sie verstehen müssen, ist, dass wir aus erster Hand wissen, dass das Kartell bereits einen der Sanitäter bezahlt hat, die in dieser Nacht gearbeitet haben, um zu überprüfen und zu bestätigen, ob Ihre Tochter tot ist. Wir verhafteten den Sanitäter, nachdem wir einen großen Betrag von 25.000 Dollar auf seinem Bankkonto bemerkt hatten. Er sagte den Kartellmitgliedern, dass er die Wahrheit sagte, als er seine Familie bedrohte. Als sie im Krankenhaus ankamen, sagte er ihr, er lebe und das sei alles, was er über sie wisse.
Der nächste Schritt des Kartells wird darin bestehen, einige regelmäßige Zahlungen an Ihre Tochter in der Notaufnahme zu leisten, um Aufzeichnungen darüber zu erhalten, was sie in dieser Nacht getan haben. Danach suchen sie nach einer Sterbeurkunde und zahlen schließlich die Schulden von jemandem ab, der den Tod Ihrer Tochter beim Gerichtsmediziner angekündigt hat. Wenn unsere Titelgeschichte explodiert oder sie nicht glauben, dass Ihre Tochter tot ist, dann sind sie für immer hinter ihr her Diese Menschen haben ein langes Gedächtnis und sie werden ihn nie vergessen. Kannst du das nicht verstehen??
Jim sagte: Ja, ich verstehe. Gibt es eine Möglichkeit, mit ihm zu telefonieren?
Wissend, dass Kristen zu diesem Zeitpunkt immer noch katatonisch war und die geheime FBI-Einrichtung versteckte, die sie benutzten, um Al-Qaida-Mitglieder in Camelot psychologisch zu foltern, konnte Tom die Worte nicht finden und sagte: Nun, ich bin nicht ~ du weißt, dass es ~ ist ?
Gemma unterbrach ihn schließlich und sagte: Tom, sag dem armen Kerl, ich glaube nicht, dass du das noch ertragen kannst? sagte.
Tom holte tief Luft und sah, wie sich Gemmas Augen mit Tränen füllten. Auf der besseren Seite von Tom hatte er das Gefühl, dass er es diesem Mann nicht hätte sagen sollen. Dann ist er voller Hoffnung, aber seine Tochter ist nicht zu 100 Prozent da. Jim, dir gefällt vielleicht nicht, was du als nächstes hören wirst, also musst du dich vorbereiten?
Ich bin ein großer Mann, Agent Murphy, bitte sagen Sie es mir, sagte Jim. War er irgendwie in den Mord verwickelt?
Tom fing sehr vorsichtig an: Um ehrlich zu sein, Jim, wir sind uns zu diesem Zeitpunkt nicht sicher, welche Rolle Ihre Tochter in diesem ganzen Schlamassel spielt. Wir wissen es auch nicht, aber wir sind uns zu 100 Prozent sicher, dass er Zeuge der Morde war.
Jim sagte: Das ist mir egal, ich möchte nur mein kostbares kleines Mädchen ein für alle Mal sehen.
Gemma streckte ihre Hand aus und nahm seinen Arm, Jim, du musst dich auf das vorbereiten, was du hören wirst.
Jim sagte: Moment mal, ich muss meinen Kopf frei bekommen. sagte. Jim stand auf und ging zum Mixer und goss sich noch eine Margarita ein. Er kam zurück, setzte sich mit geraden Schultern und erhobenem Kopf auf und sagte: Agent Murphy, sagen Sie mir, was Sie wissen. sagte.
Tom sah Gemma an und Gemma sah Tom an und sagte: ‚Sag es ihm.‘
Tom sah sie an, ? Es gibt keinen einfachen Weg für mich, Ihnen das zu sagen. Hat Ihre Tochter die Nacht in einer Hotelsuite im Viceroy Hotel in Los Angeles mit einem prominenten Mitglied der kriminellen Familie Moretti verbracht? Tom nahm das Foto und sagte, indem er ein Gesicht zeigte: Das ist Salvatore Palandolpho? sagte.
Jim sagte: Okay, soweit.
Das ist Alejandro Ruiz, der Killer eines kolumbianischen Drogenkartells, sagte Tom und zeigte auf demselben Foto auf die andere Seite. Er ist der Beste in dem, was er tut. Es tötet normalerweise jeden in einer Wohnung. Nun, es ist ein Wunder an sich, dass Ihre Tochter überlebt hat. Dann machte er das andere Foto und sagte: Das sind Tony Ricci und Kirby Smith, sie sind die Leibwächter von Salvatore. Wir glauben, dass Alejandro an die Hoteltür geklopft und Tony zuerst getötet, dann drei Kugeln in den Kopf abgefeuert und dann Kirby dreimal in den Kopf geschossen hat. Dann, zur Sicherheit, schoss er jedem noch dreimal aus nächster Nähe in die Brust. Dann stellt sich heraus, dass er gegen die Schlafzimmertür der Hotelsuite getreten hat.
Ab da wird es verwirrend. Wir sind uns nicht sicher, wo sich Ihre Tochter zu diesem Zeitpunkt befindet, aber Salvatore und Alejandro haben zusammen gedreht. Wir glauben, dass Alejandro Salvatore getötet hat, aber Salvatore hat Alejandro nur verletzt. Ihre Tochter ging auf Alejandro zu, bevor er blutete. Wir fanden sein Blut von seinem nackten Oberkörper bis zu seinen Schultern, und der blutige Handabdruck auf seinem Arm gehörte ebenfalls Alejandro.
Als ich schließlich am Tatort ankam, war es ein komplettes Durcheinander. Überall war Blut, Sexspielzeug im ganzen Raum verstreut, Sperma überall, Kissen und Decken überall im Raum. Ich sah Ihre Tochter Kristen zum ersten Mal, als ich ins Badezimmer ging. Hier kümmerten sich Detective Gemma Porter und ihre Partnerin Karen Morgan um ihn.
Ihre Tochter saß völlig nackt in der Wanne. Seine Knie waren vor seiner Brust und seine Arme waren um seine Beine geschlungen. Er schaukelte hin und her und hatte einen verrückten Gesichtsausdruck und schaute auf etwas, aber es gab nichts zu sehen.
Als Ihre Tochter mich endlich bemerkte, sah ich sie an und sagte ihr, ich sei eine FBI-Agentin, und dann stand sie auf und verließ die Wanne und ging auf mich zu und kletterte auf meine Taille, und wir sagten das Wort Beschützer oder beschütze sie. immernoch nicht sicher. Eine andere Sache, die mir aufgefallen ist und dir diese Folge nicht gefallen wird, Jim, war er von seinen Hüften bis zu seinem Gesicht mit männlichem Sperma bedeckt?
Jim saß da ​​und sein strenges Äußeres entspannte sich in einen entspannten Zustand und sein Körper begann anzuschwellen, als würde er gleich weinen. Dann stand er auf und das zum zweiten Mal in den letzten zwanzig Minuten. Jims Augen füllten sich mit Tränen und er löste sich von ihnen, versuchte sich zu sammeln und fragte mit gebrochener Stimme: Was haben sie ihm angetan?
Wir sind uns nicht sicher, wir sind uns nur nicht sicher, was Jim angeht, sagte Tom. Wir sind nicht sicher, ob alle Männer Sex mit ihr haben. Forensische Beweise zeigen, dass Sals einziger Samen in seinem Körper ist. Er hatte Sals Blut im Gesicht, und das einzige andere Blut an ihm war das von Alejandro Ruiz.
Jim ging am Tisch auf und ab und murmelte vor sich hin, schließlich sahen sich Gemma und Tom an und schließlich sagte Jim etwas zusammenhängendes: Armes kleines Baby~ was haben sie dir angetan?? Dann sah sie Tom an und setzte sich wieder hin. Wenn du ihn festgenommen hast, warum redest du nicht mit ihm?
Tom beantwortete Jims Frage nicht, und Gemma unterbrach ihn schließlich und sagte: Jim, du musst verstehen, dass deine Tochter Kristen etwas Schreckliches gesehen hat. Jim, Sie müssen die Situation verstehen, in der er sich befindet. Ich habe ein paar Monate gebraucht, um mich um Leichen zu kümmern, nachdem ich Detective bei der Mordkommission geworden war. Er feierte hier in einem der angesagtesten Clubs in Los Angeles eine Party. Sie war mit sehr reichen Typen in der VIP-Lounge. Er trifft Salla, sie machen einen Deal und sie willigt ein, mit ihm ins Hotel zurückzukehren. Dann, während sie mit ihm im Bett lag, ziehen die vier Männer plötzlich ihre Waffen und fangen an, aufeinander zu schießen. Das mag für viele Menschen zu viel sein.
Inzwischen in der Camelot Clinic:
Miles erkannte das Trauma, das Kristen erneut durchlebte, und wusste, dass die Fortsetzung dieses Weges ihrer Genesung abträglich sein könnte. Nachdem sie das Sperma aus ihrem Gesicht gewischt hatte, nachdem sie von Miles zurückgekommen war? In seinem Büro, im privaten Badezimmer, beschloss er, sie aus dem hypnotischen Zustand zu holen und diese Sitzung ein für alle Mal zu beenden. Es war ziemlich intensiv, als sie ihre Vergewaltigung und das, was direkt danach passierte, noch einmal durchlebte. Er ließ ihn eine Pause machen und zu Mittag essen und befahl den Befehlen, dafür zu sorgen, dass er duschte. Miles wollte dieses Thema noch einmal aufgreifen, da er das Gefühl hatte, dass dieses Trauma die Grundlage seiner Psychose war.
Am Nachmittag brachten die Mitarbeiter Kristen für die zweite Sitzung des Tages zurück. Miles richtete erneut sein Büro für Hypnose ein. Er zog die Vorhänge zu, zündete ein paar kleine Vanillekerzen an, die ihn zu beruhigen schienen, und schaltete sanfte Orchestermusik ein, um seinen Geist zu beruhigen. Er wurde in sein Büro zurückgebracht und das Personal ließ ihn auf dem Sofa sitzen und schloss die Bürotür hinter sich, als sie gingen.
Diese Nachmittagssitzung mit Kristen:
Miles begann seine Sitzung, indem er sie noch einmal auf Video aufzeichnete. Er begann damit, die gleichen Kontrollfragen zu stellen wie immer. Wie üblich saß Kristen wie eine lebende, atmende Statue, weil es keine Bewegung oder Reaktion von Kristen gab. Dann hypnotisierte sie ihn und benutzte die Regressionstechnik, um in den unterbewussten Teil seines Gehirns einzudringen. Kristens Verwandlung von einer stoischen Statue zu etwas, das man als normal betrachten würde, begann. Wie Sie sehen können, wie Leben direkt in ihre Augen und Gesichtsausdrücke gehaucht wurde, begann sie sich zu entspannen, als ihr Unterbewusstsein anfing, ihren Körper zu übernehmen.
Dann beobachtete Miles panisch, wie Kristen ihre Augen schloss und ihr Körper mehrere Minuten lang heftig zu zittern begann. Miles war mehr als besorgt um seine Gesundheit. Das war Kristin noch nie zuvor in einer Sitzung passiert. Miles wollte sie gerade ausschalten und aus der Hypnose holen, als ihr Körper aufhörte zu zittern. Miles machte sich Sorgen, dass sie ihn zu sehr unter Druck setzte. Normalerweise hat er nur eine Sitzung pro Tag, und das könnte für sein zerbrechliches Gehirn zu viel sein.
Miles saß immer noch da und wartete auf eine Antwort von ihr. Mit geschlossenen Augen atmete Kristen tief ein und beim Ausatmen öffneten sich ihre Augen und konzentrierten sich auf Miles. Er blieb ungewöhnlich stehen und ging dann leise im Büro umher. Dann kehrte er zum Sofa zurück, lehnte seinen winzigen Hintern auf das Sofakissen und sagte: Wow, ist das ein bequemes Sofa? sagte. Er fing an, mit den Fingern zu schnippen und sich an die Seite seines Kopfes zu klopfen, ein Auge schließend, ?Uh ~ uh ~ uh? Kristen schnippte weiter mit den Fingern und ihre Augen rollten in ihrem Kopf, Sorry, ich kann mich nicht an deinen Namen erinnern, Hengst?
Miles war etwas verblüfft, dass Kristen nie das Wort Hengst benutzt hatte, um ihn zu beschreiben, und er hatte nicht einmal angefangen zu reden, aber Miles wollte ihn nicht daran hindern, also ließ er ihn fortfahren: Erinnerst du dich nicht an meinen Namen? Das verletzt meine Gefühle.
Kristen drehte sich um und sagte: Wirklich? Hat das deine Gefühle verletzt? Er blickte auf seine Kleidung hinunter, sprang dann auf und suchte noch einmal schnell das Büro ab. Mir gefällt, dass du versucht hast, uns in Stimmung zu bringen. Ich liebe den Vanilleduft, er wärmt mich überall. Die Beleuchtung stimmt ~ bist du ein Gamer? Orchestermusik ist sanft ~ Ich mag sie. Sie müssen die Vorhänge vollständig schließen, damit niemand hineinschauen kann, um zu sehen, was wir tun werden.
Sind Sie also zu billig, um ein Hotelzimmer zu bezahlen? Es ist lange her, seit ich einen Mann in seinem eigenen Büro gemacht habe. Ich sehe, du willst ein konservatives Mädchen, huh? Wirklich? Ein Jeansrock und eine weiße Bluse mit Knöpfen über meinem Kragen? Nein Liebling? Das ist deine Fantasieidee da drüben? Wenn Sie wollten, dass ich Nonne werde, könnte ich ein Nonnenoutfit kaufen. Dann ging er wieder durch den Raum, ‚Oh, sieh mal, du warst an der University of Florida, das ist beeindruckend, besonders wenn wir hier in Florida leben?‘
Dann ging er verführerisch auf Miles zu und beugte sich vor und fing mit einem erstickten Flüstern an, das Netz der Verführung in seinem Ohr zu spinnen und sagte: Nun, willst du hier anfangen, Bruder? sagte. Ich habe nicht den ganzen Tag Zeit, verstehst du was ich meine? Sie sind auch ziemlich attraktiv für einen Mann in Ihrem Alter. Es wird Spaß machen, dich zu machen, weißt du? Also, wer soll ich sein, deine Studentin, deine Tochter, deine Nichte, deine Babysitterin oder deine sehr naive, aber sehr schöne junge Praktikantin?
Miles war schockiert über Kristens offenkundige Verderbtheit, als er zuletzt im Alter von zwölf Jahren unter Hypnose ein Ego zeigte und jetzt etwas älter und im Laufe der Jahre viel fortgeschrittener aussah. Dann wählte Miles eines der harmlosen Dinge, die er sagte, und konzentrierte sich auf etwas Sichereres als Sex: Ja, ich ging zur University of Florida. Ich habe einen Abschluss in Psychologie gemacht. Denken Sie, Sie sind gerade in Florida?
Kristen: Natürlich~ also wir? Wir sind in Miami, richtig? sagte. Kristen zieht ihren Rock über ihre Hüften, während sie Fragen stellt und kurz bevor sie sich auf Miles Schoß setzt, Weißer Tanga, huh ~ wie jung soll ich sein? Dann stellte sie sich direkt vor Miles, zog den weißen Riemen an und tauchte die Kanten zwischen ihre äußeren Lippen, um eine Kamelnase für ihn zu formen. Siehst du, das ist besser, Schatz? Dir gefällt, was du siehst, nicht wahr? Schau dir diesen Hengst an ~ schau, wie schön und glatt er ist ~ sauber rasiert.? Kristen fing an, ihre Fotze mit ihrem Finger zu reiben und sagte: Ich kann so jung spielen, wie du willst. sagte. Er steckte seinen Finger in seinen Mund und leckte ihn mit seiner Zunge ab, aber das ist alles, was du willst, ist es nicht, diese enge rosa Teenie-Muschi zu sehen?
Miles war verwirrt. In all ihren bisherigen Sitzungen hat sie eine schüchterne junge Frau präsentiert, die überzeugt werden muss, ihr ihre Geschichte zu erzählen. Jetzt ist er so arrogant, ein Mobber zu sein, und er sagt: Was dachtest du, dass du hier tust?
Kristen beugte sich vor und küsste ihn auf die Wange und sagte: Weißt du was? sagte. Hat er gelächelt und mit dem Finger auf Miles gezeigt? Sie sah ihm ins Gesicht und schüttelte aufgeregt ihre Hüfte für ihn und sagte: Ich? Ich bin für dich da ~ Baby?
Miles wollte danach ein bisschen weitermachen: Bist du wegen mir hier? Warum bist du wegen mir hier? Womit habe ich es verdient, dass du hier bist?
Kristen bewegte ihre Hüften verführerisch, als sie ihre Finger unter ihren Tanga schob und sich selbst berührte. Er lächelte Miles an und führte seine Finger an seinen Mund und schmeckte: Ich bin fast bereit für dich. Ich muss ein bisschen nass werden, damit du in mich hineingleiten kannst. Dann zog er nach Miles? saß in dem großen Ledersessel und Miles? Sie umarmte ihn und begann seinen Schoß zu zerquetschen. Sie konnte spüren, wie sein Penis zwischen ihren Beinen zu wachsen begann und lächelte sie an: Also, Sie haben meine süße kleine Anzeige auf Craigslist gesehen und mich angerufen, um Sie kennenzulernen. Ich bin nur für dich da. Sie müssen sich also entschieden haben, mich zu treffen, richtig? Ooh, ich kann fühlen, wie die Hosenschlange für mich länger und härter wird. Ich kann es kaum erwarten, dass meine glitschige Fotze dich tief trifft? Er beugte sich vor und küsste sie auf die Wange und blies dann einen kleinen heißen Atemzug in ihr Ohr, bevor er es leckte.
Miles war im Himmel. Kristen war eine totale Verführerin. Er konnte ihre warme nasse Fotze an seiner Hose spüren. Kristens Augen waren berauschend und sie wollte mehr davon trinken. Miles war neugierig auf seine Behauptung, aber er fühlte sich so heiß und feucht, dass seine Katze seine Männlichkeit überflutete. Sie konnte ihre Gedanken sammeln und fragen: Habe ich Ihre Anzeige auf Craigslist gesehen? Sie fragte. Ich bin mir nicht sicher, was du damit meinst? Welche Art von Anzeige haben Sie auf Craigslist?
Hat Kristen ihre Brüste, die immer noch unter ihrem Hemd verborgen waren, zu Miles getragen? und ließ sanft ihre Nippel über ihre Lippen fließen. Ihre Brustwarzen waren sehr empfindlich und es wurde schwierig, sofort Stoßwellen zu ihrem Bauch und dann direkt zu ihrer Fotze zu senden. Kristen war ein wenig verwirrt, als sie weiter in ihrem Schoß quietschte: Du kennst meine besondere ~ Dating-Werbung??
Miles‘ Lächeln war Mundpropaganda, weil Kristen in der Vergangenheit persönliche Erinnerungen an ihr Leben mit Miles psychologisch wiederholt hatte, als sie in ihrem Teenager-Ego war. Er wusste nicht wirklich, wie er in Worte fassen sollte, was ihm passiert war, also war es für ihn einfacher, sich die Dinge mit Miles vorzustellen. Er kniete sich vor ihn und glitt auf dem Boden auf die Knie. Er öffnete seine Hose und befreite seinen langen, halbstarren Penis von seinen Fesseln. Er lächelte Miles an. Gut Du? du bist nicht winzig wie die anderen~ Ich denke, wir werden in der nächsten Stunde viel Spaß haben.? Dann öffnete er seinen Mund und nahm seinen halbstarren Penis in den Mund. Sein Kopf wippte auf und ab, als er spürte, wie er in seinem Mund wuchs.
Miles blieb ruhig, als er lächelte, als sich ihre Blicke trafen. Miles keuchte vor Freude, als er zusah, wie sein Penis in seinem Mund verschwand. Er wusste, dass er heute wieder die Freuden seiner jungen Patientin kosten würde. Ihr nasser Mund wusch ihren Schaft und härtete sie wie ein Stück Eisen und sie sagte: ‚Warum sagst du mir nicht dein wahres Alter?‘ Sie fragte.
Kristen lächelte und schlug Miles? Schenkel. Ich denke, Sie sind jetzt bereit, Züchter. Sie stand auf und schob ihren dreieckigen Tanga zur Seite. Dann drehte sie Miles ihre Hüften zu? nochmal umarmen. Ihre heiße vulkanische Fotze war leicht freigelegt und sie war immer noch außerhalb von ihm, also rieb sie ihre nasse Fotze an seinem Schwanz. Dann hob er seine Hüften und brachte Miles? Der nach oben gerichtete Schwanz erlaubte der Spitze seines Penis, sie endlich hineinzudrücken. Ein Ausdruck reiner Freude erfüllte ihr Gesicht, als Kristens Arme sich zu ihren Schultern legten. Sie lächelte, als ihre Hüften über ihm kreisten. Kristen glitt langsam nach unten und akzeptierte seinen Schaft und konnte sie Miles fühlen? heißer Penis, der sie zwischen ihre Beine stopft? Du magst, wie ich es mache, oder? Was spielt mein Alter für eine Rolle? wie alt willst du mich haben
Hör zu, du bezahlst mich für die Zeit, die wir hier verbringen~ also, wenn es dir nichts ausmacht, mich woanders hinzubringen, lass mich meinen Job machen, okay? Dann ließ er Miles Penis aus seinem Liebeskanal ragen und sagte: Also, wenn du nicht deine ganze Zeit damit verbringen willst, mit mir zu reden, bist du einer von diesen Typen? sagte. Ich meine, es ist in Ordnung, wenn Sie das tun wollen. Kein Druck hier mich zu ficken? Miles saß ungefähr dreißig Sekunden lang schweigend da, dachte über seine Option nach und sagte: Hör zu, du musst gar nichts tun, wenn du dort keine Brut haben willst. Ich kann alles beiseite legen, wenn es das ist, was du willst, aber hier ist ein Hinweis~ Ich? Eines ist sicher~ Du kannst mit mir machen, was du willst~ Dad~ soll ich dich so nennen?? Dann brachte er sein Gesicht dicht an ihres heran und küsste Miles auf die Lippen.
Kristen, ich verstehe nicht, was für ein Spiel spielst du heute hier? Das tat Miles weh, weil er wirklich in ihr bleiben wollte, aber er erkannte auch, dass er ihm helfen musste und sagte: Warum gehst du nicht zurück und setzt dich auf die Couch? Dann können wir dort weitermachen, wo wir aufgehört haben.
Kristen hatte einen verwirrten Gesichtsausdruck, als sie aufstand, Wo sind wir geblieben? Liebling~ Ich habe dich heute noch nie getroffen.? Dann verzog sich ihr Gesicht unangenehm und ihr Kopf neigte sich zur Seite und sagte: Übrigens ~ woher wusstest du meinen richtigen Namen? sagte. Ich habe nie meinen richtigen Namen auf Craigslist verwendet.
Miles wurde von Kristen von seinem Stuhl gezogen. Er fiel mit dem Rücken auf die Couch und stieß Miles plötzlich zwischen die Beine. Sie lächelte ihn an und half ihm dabei, seinen Penis wieder in den feuchten Liebeskanal zu positionieren, und sagte: Da kommst du schon wieder zu dieser Craigslist-Sache? sagte.
Kristen unterbrach ihn und sagte: Du fühlst dich innerlich großartig. Ist es das, was du wolltest, als du mich kontaktiert hast? Gefällt es dir, wie sich meine Muschi anfühlt?
Miles wollte seine Geschichte richtigstellen, als sein Penis endlich ganz in sein enges kleines Loch glitt: Was für ein unglaubliches Gefühl Warum klären wir nicht einmal, was dieses Craigslist-Ding ist?
Kristen schlang ihre Beine um ihren Freund, Fühlt sich das nicht besser an? Jetzt habe ich dich genau dorthin gebracht, wo ich dich haben wollte. Seine Augenbrauen gingen hoch und runter und sie grinste ihn an, Direkt zwischen meinen Beinen. Hat er Miles angesehen? und er fragte: Sie haben auf meine Anzeige auf der Craigslist-Website geantwortet, nicht wahr?
Miles hoffte, dass dies ein Wendepunkt sein könnte, an dem sein Bewusstsein sein Unterbewusstsein überwinden und ihn aus seinem katatonischen Zustand befreien würde.Er sagte: Wenn Sie nicht befolgt haben, was ich Ihnen gesagt habe; Ich weiß nicht, was dieses Craigslist-Ding ist?
Kristen fing an, ihre Hüften auf und ab zu drehen, akzeptierte Miles Schwanz und ließ ihn los, während sie hart und tief in ihn pumpte. Komm Schatz, kannst du fühlen, wie nass ich bin? Warum machst du dir solche Sorgen um Craigslist? Craigslist ist eine Website, auf der Sie alles kaufen und verkaufen können, was Sie wollen. Sie schalten Ihre eigenen persönlichen Anzeigen kostenlos. Du bist also heute nicht in den Erwachsenenbereich gegangen und hast auf meine Anzeige geklickt??
Miles kreuzte seine Knöchel über seinen Schultern, um ihm mehr Zugang zu seiner Katze zu geben, und sagte: Nein, es tut mir leid. Warum sagen Sie mir nicht genau, was Ihre Anzeige sagt?
Kristen biss sich auf die Lippe und fühlte sich so angespannt wie lange nicht mehr. Das ist eine Werbung für Typen wie dich, mich anzurufen, sagte sie. Du kannst entweder zu mir kommen oder ich komme zu dir und wir können eine private Zeit miteinander verbringen. Ich bin wie ein besonderer Freund, wenn du verstehst, was ich meine? Gegen eine bestimmte Menge Rosen bin ich bereit, meine kostbare Zeit mit dir zu verbringen. Die Tatsache, dass wir beide Erwachsene sind, hängt von uns ab, wenn wir uns treffen, egal was hinter verschlossenen Türen passiert – zwei einvernehmliche Erwachsene und alle – wie wir es gerade tun, du weißt, was ich meine. Ich habe dich getroffen, mit dir gesprochen und fand es sehr interessant und habe mich entschieden, dich aufzunehmen.
Miles zog sie hoch, damit sie nicht auf ihm saß, und sie standen sich gegenüber. Er küsste sie auf die Lippen, als seine Hände anfingen, mit ihren Brüsten zu spielen. Während er sie sanft streichelte, fragte er: Interessant, was sagst du, wie viele Rosen müsste ich bei dir kaufen, wenn ich dreißig Minuten mit dir reden wollte?
Kristen sagte: Es hängt davon ab, für wie viele Rosen Sie sich entscheiden. Wenn Sie sich entschieden haben, mir zweihundert rote Rosen zu schenken, bin ich bereit, Ihnen dreißig Minuten zu geben. würde gerne eine stunde mit dir verbringen.
Während der Hypnose wollte Miles diese Erinnerung an sich zerstören und sie direkt aus der Hypnose in die Realität umsetzen: Weißt du, mein Computer steht da drüben auf meinem Schreibtisch und ist mit dem Internet verbunden, kannst du es mir zeigen? Ihre Craigslist-Anzeige?
Kristen warf einen schockierten Blick zu: Nun, niemand wollte meine Anzeige sehen, wenn wir alleine zusammen waren, aber du siehst aus wie ein komischer Vogel. Okay, folge mir und ich zeige es dir. Kristen streckte Miles ihre Hand entgegen und führte ihn zum Tisch. Er schob Miles auf den Stuhl. Er spuckte auf seine Finger und rieb um seine Analfissur herum. Er glitt zu Boden und lächelte sie an. Lass meinen Schwanz mein Wasser reinigen, bevor du hier am Computer anfängst.
Kristen drückte ihn ein paar Mal in seine Kehle, während Miles ihm half, indem er seinen Hinterkopf drückte. Das fühlt sich so gut an. Du bist definitiv ein toller Schwanzlutscher?
Kristen stand auf und lächelte, Wenn du die ganze Nacht bei mir bleibst, weißt du nicht, wie großartig ich bin. Dann richtete Kristen ihren harten Penis in der Ritze ihres Arschlochs aus und spürte, wie er langsam ihr Arschloch öffnete. Sie setzte sich sanft auf seinen Schoß und gab ihm einen persönlichen Lapdance. Kristens Arsch wippte auf und ab, als sie sich nach vorne lehnte und die Maus hielt, mit der sie den Computer gefeuert hatte, und nur die Hälfte ihres Schwanzes in ihre Fotze steckte.
Er drückte auf das kleine blaue E und tippte dann die Website-Adresse ein. ?Sehen Sie, auf dieser Seite finden Sie fast alles, was Sie wollen. Er bewegte die Maus und sagte: Okay, also, siehe ‚Miami‘ hier. Dann hier ‚Erwachsener‘ so. Du weißt also, wie es geht~ Das hast du also schon gemacht die Profile zum Herunterladen, und dann können Sie sie alle durchsuchen.
Welle? Seine Augen waren geschlossen, als er das junge, gemischte Arschloch genoss, das in seinem Schoß knirschte. Unter Hypnose ging er das große Risiko ein, Kristen aus dem Gleichgewicht zu bringen. Er hat bereits verraten, dass er sich zwölf Jahre älter fühlt als in der Sitzung vor heute Morgen. Miles und das FBI schätzen bestenfalls, dass sie jetzt zwanzig Jahre alt ist: Kristen ist heute siebzehn, lass uns unter diesem Datum suchen. Sag Bescheid, wenn du dein Profil gefunden hast. Er packte ihre Hüften, half ihr, sich ganz auf ihren Schoß zu setzen, und brachte seinen Schwanz tief in ihren Darm.
Kristen fiel es schwer, sich zu konzentrieren, als Miles Schwanz sie einem intensiven Orgasmus immer näher brachte. Er fickte ihren Schwanz ein paar Minuten lang, rieb seinen harten Penis und war weiterhin frustriert, dass er ihr Profil nicht finden konnte. Je trauriger er war, desto härter arbeitete er, Miles? seinen Penis bis zu dem Punkt, an dem sein Arsch gegen seine nassen Schenkel klatschte, Ich weiß? Es gibt keine Möglichkeit, mich zu finden, wenn er nicht hier ist.
Kristen wurde zunehmend nervös, als sie weiter nach ihrem Profil suchte, dann unterbrach sie sie für eine Sekunde, als Miles spürte, dass seine Eier bereit waren, eine Ladung auf sein Drecksloch zu legen. Er wollte sie für eine Weile ficken und sagte: Oh, warte, Schatz, oder du? Wirst du mich dazu bringen, drinnen fertig zu werden? Sie glitt schnell von seinem Schoß und öffnete schnell ihren Mund. Meilen schlucken? Penis Kristen zielte darauf ab, ihre Ladung in ihren Mund zu saugen.
Miles sah ihr in die schmutzigen Augen und warnte sie: Liebling, wenn du nicht aufhörst, mache ich es in deinem Mund fertig. Oh mein Gott, du hast unglaubliche Schwanzlutschfähigkeiten. Bitte hör auf, ich will dich noch mehr ficken. Bitte hör auf oder ich komme?
Es dauerte noch ein paar Sekunden, bis Kristen an ihrem Mund auf und ab glitt, als der erste Kanonenschuss ihren Mund traf. Kristen saugte einige Augenblicke an ihm, bis sein schlaffer Penis zwischen ihre Lippen glitt. Er öffnete seinen Mund und sammelte sein Sperma, wobei er die Spermalache auf seiner Zunge zeigte. Sie lächelte ihn an und schloss ihren Mund und lächelte, Nun, es hat Spaß gemacht, nicht wahr?
Miles saß ruhig da und erlaubte seinem Körper, sich von einem weiteren erstaunlichen Orgasmus von Kristen zu erholen, und nachdem sie sich gesammelt hatte, sagte sie: Okay, das war’s für Kristen? sagte. Er berührte ihren Kopf und stand auf, nahm sie an der Hand und führte sie zurück zum Sofa. Es tut mir leid, Kristen, aber ich musste dir zeigen, dass wir uns nicht so getroffen haben, wie du es dir vorgestellt hast.
Miles beobachtete, wie sie ihr Höschen zurechtrückte und dann ihr Rock und ihr Verhalten so viel sanfter wurden. Erinnerst du dich nicht, dass du mit mir gesprochen hast? Erinnerst du dich nicht, dass du mir von deiner Kindheit erzählt hast oder hast du vergessen, warum du hier bist?
Kristen sah verwirrt aus. Sag mir zuerst, woher du meinen richtigen Namen kennst. Ich war seit über vier Jahren nicht mehr bei Kristen, seit ich zwölf war. Der einzige Grund, den ich kenne, ist, dass ich hergekommen bin, um dich zu ficken. Ich habe das getan ~ vielleicht sollte ich gehen?
Miles dachte sofort, dass er wieder altert, und der Doktor hielt es für wichtig, dass er die Patientendynamik wieder herstellte: Erinnerst du dich nicht an unser letztes Gespräch darüber, wie dein Bruder starb und wie es deiner Mutter ging? verhaftet? Da bleiben wir also, erinnerst du dich nicht?
Kristen war bereit zu gehen, aber nachdem sie gehört hatte, was Miles gesagt hatte, fiel sie auf ihren Hintern auf das Sofa und ein Ausdruck des Unglaubens tauchte auf. Woher weißt du das?
Miles legte sein Notizbuch und seinen Stift weg, beugte sich vor, zog seine Hose hoch und knöpfte sein Hemd zu: Kristen, erinnerst du dich an irgendwelche unserer Gespräche in diesem Büro? sagte.
Kristen sah ihn mit einem benommenen Blick an, Wer bist du wirklich? Und was mache ich wirklich in diesem Raum? Willst du damit sagen, dass du mich nicht angeheuert hast, hierher zu kommen, um eine deiner perversen Fantasien zu erfüllen?
Miles streckte die Hand aus und nahm ihre Hand, und während er unter Hypnose stand, musste er die schwierige Entscheidung treffen, ihm die wahre Wahrheit zu sagen: Nein, ich habe dich nicht eingeladen, hierher zu kommen und das zu tun, was du mir angetan hast. Ich bin ein PhD-Student, der Ihrem Fall zugeteilt wurde, um Ihnen bei einem Teil Ihrer kurzzeitigen Amnesie zu helfen. Kristen, erinnerst du dich, was vor ein paar Monaten in Los Angeles passiert ist?
Kristen, ?Ich war seit über einem Jahr nicht mehr in Los Angeles, warum?
Miles ging hier wirklich ein Risiko ein, indem er ihm die Wahrheit sagte. An dieser unsichtbaren Linie kam er mit seinem niederen Gewissen zu diesem Zeitpunkt nicht vorbei, aber das könnte der Ruck sein, der ihn nach vorne trieb: Kristen, du bist vor ein paar Monaten unter ganz besonderen Umständen hierher gekommen. Erinnerst du dich, in einem Hotelzimmer in Los Angeles gewesen zu sein?
Ich weiß es nicht, und wie ich bereits sagte, sagte Kristen, ist es über ein Jahr her, seit ich in der Gegend von Los Angeles war. Ich war nicht einmal in Los Angeles, ich war in Malibu. War das das letzte Mal, dass ich Miami verlassen habe?
Miles sah ihn an. Nun, weißt du, wo er gerade ist?
Kristen: Ja, bin ich in Ihrem Büro in Miami? sagte.
Miles machte sich Sorgen, dass er immer noch in seinem Teenager-Ego feststeckte. Was wäre, wenn ich dir sagen würde, dass du gerade wirklich in New Mexico bist?
Kristen, ‚Du hast mich den ganzen Weg nach New Mexico geflogen, um bei dir zu sein~?
»Nein, nein, Sie sind mit dem FBI hergekommen«, sagte Miles. Erinnerst du dich nicht, was in dieser Nacht im Hotelzimmer passiert ist?
Zurück zu den Azoren:
Gemma versuchte, Jim die Situation ihrer Tochter in der Nacht des Mordes zu erklären.
Denken Sie darüber nach, Mr. Foster. Sal Palandolpho, ein sehr wohlhabender Mann, der Leibwächter braucht, ist hier. Sal ist der typische Bad Boy, in den sich alle Frauen zuerst verlieben. Sie hat Sex mit ihm und dann plötzlich BAM Jemand tritt gegen die Schlafzimmertür der Hotelsuite und alle fangen an zu schießen. Im Handumdrehen werden vier Menschen in weniger als einer Minute getötet. Das fügt Jim viel hinzu. In einem Moment liegt sie neben einem Mann, und dann stirbt der Mann. Ich glaube, er geriet in einen Schockzustand und kam nicht mehr heraus.
Jim, ?Was ist mit meinem kleinen Mädchen passiert?
Gemma sah Jim an, berührte tröstend seine Hand und sagte: Sie sah nicht so aus, als wäre sie körperlich verletzt oder in irgendeiner Weise geschlagen worden. Als wir feststellten, dass das Blut nicht von ihr war, haben wir es überprüft, aber wir konnten nichts Falsches daran finden. Wir haben versucht, ihn zu interviewen oder auf jede erdenkliche Weise mit ihm fertig zu werden, aber er saß einfach nur da und starrte ins Nichts.
Jim sagte: Was ist mit Farah und dem anderen Typen auf dem Foto? sagte.
Sie waren im Hotel, sie waren das andere Paar, sagte Tom. Obwohl sie alle in einer anderen Suite übernachtet haben, sind sie mit Ihrer Tochter in dasselbe Hotel gegangen, und sie sind beide am Leben und wohlauf. Dann hatten wir das Gefühl, dass Ihre Tochter nicht Beschützer sagte, sie beschützte sie. dh um Farah im anderen Raum zu beschützen. Sie müssen gute Freunde sein, da du dir solche Sorgen um ihn machst.
Jim sah sie an und sagte: Nun, Farah und Kristen waren Freunde, aber ich glaube nicht, dass er gesagt hat, sie zu beschützen, ich glaube, er hat Beschützer gesagt. Schau, als sie ein kleines Mädchen war und wir schlimme Stürme hatten, kroch sie immer zu mir und meiner Frau ins Bett. Er schlief nicht sofort ein, aber wenn ich ihn packte und durchs Haus trug, schlief er in meinen Armen ein, wenn ich ihn hin und her wiegte. Für mich war sein Spitzname beschützend. Sieht so aus, als würde sie sich an Tom wenden, um ihm zu helfen, genau wie sie es früher für mich getan hat.
Tom sah Jim an und sagte: Hören Sie, Jim, wir behalten Ihre Tochter unter der Obhut eines der besten Psychiater des Landes. Er sagte uns, dass Ihre Tochter an einem, wie sie es nennt, psychotischen Bruch zwischen ihrem Bewusstsein und ihrem Unterbewusstsein leidet.
Jim sagte: Wie ist das passiert?
Wir haben im Moment einige widersprüchliche Informationen, sagte Tom. Als wir anfingen, gegen Ihre Tochter zu ermitteln, benutzte Kristen das Pseudonym Karen Valentine. Da passt noch vieles nicht zusammen. Wir wissen immer noch nicht, wie Ihre Tochter in den Nachtclub gekommen ist, und um die Sache noch schlimmer zu machen, steckt sie in diesem katatonischen Zustand fest und kann nicht mit ihr sprechen?
Es tut mir leid, dass Sie Schwierigkeiten haben, die Zeitleisten zusammenzustellen, sagte Jim. Alles, was ich will, ist, meine Tochter zu sehen, und zwar sofort. Versteht, dass mir meine ganze Familie weggenommen wurde. Schlechtes Karma oder was auch immer, aber das Wichtigste für mich ist im Moment, meine Tochter zu sehen, die vor sechs Jahren vor mir weggelaufen ist. Sie sagen mir gerade, dass meine Tochter, von der ich dachte, dass sie vor einer halben Stunde gestorben ist, lebt. Es ist meine Aufgabe, mich um ihn zu kümmern, nicht du.
Tom sah zu dem verstörten Mann, der ihm gegenüber saß, So sehr Jim auch über dich nachdenkt ~ es ist ein zu großes Risiko, dich jetzt zurückzubringen und dich mit seiner Tochter zu besuchen. Sie müssen nur wissen, dass sie absolut sicher ist und dass ich persönlich die Vorkehrungen treffen werde, wenn die Zeit gekommen ist. Ich muss Sie warnen, dass Sie die unbegrenzten Ressourcen dieser Kriminellen NICHT VERSTEHEN. Sie können alles tun, was das FBI kann, aber sie müssen nicht auf Gerichtsbeschlüsse oder Befehle von oben warten. Wenn sie die Informationen bekommen, merkst du nicht, dass es ein Telefonanruf ist, dann eine Handlung??
Jim sah sie beide an, Sie sind mit einem Privatflugzeug hergekommen, richtig?
Gemma sagte: Ja, na und?
Jim sagte: Sie sind vom FBI, richtig?
Tom sah Jim an, Ja, na und?
Jim sagte: Das bedeutet also, dass Sie mich in Ihrem Privatflugzeug dorthin bringen können, wo meine Tochter ist. Ich kann ihn besuchen und dann kannst du mich zurückschicken. Wenn Sie sich Sorgen um die Kraftstoffkosten machen; Bin ich nicht Millionen wert, bin ich bereit, die Rechnung zu bezahlen?
Tom lächelte, Ich mag deine Aggression und Problemlösungsfähigkeiten, aber Jim, das kann ich jetzt nicht für dich tun. Ich bin nicht für Ihre Tochter zuständig, die US-Polizei von WITSEC hat dieses Vergnügen. Hören Sie, ich weiß, wo er ist, und ich kann Ihnen versichern, dass er absolut sicher ist, niemand kann ihn erreichen und verletzen. Mr. Foster, der ganze Sinn dieses Interviews besteht darin, Hintergrundinformationen über Ihre Tochter zu sammeln, die ihr helfen können, aus ihrem katatonischen Zustand herauszukommen.
Jim flehte Tom an: Bitte, bitte, das alles ist mir egal. Ich möchte nur meine Tochter sehen – meine Tochter lebt – ich muss mein Baby sehen.
Tom flehte Jim an: Das ist keine gute Idee. Hören Sie, der Arzt sagt, es könnte das Kleinste sein, was ihn aus seinem katatonischen Zustand herausholen kann. Verstehen Sie das nicht falsch, Mr. Foster, aber Ihre Tochter hat Sie vor über sechs Jahren verlassen und wird Sie nie wieder kontaktieren. Sie sind vielleicht nicht die beste Person, um ihn jetzt zu sehen. Sie können die Dinge schlimmer machen, als sie sind.
Jim sah Tom an, Wie können Sie das über mich sagen, Sie kennen mich nicht, Agent Murphy. Ich will es nur sehen, warum verstehst du es nicht?
Vertrau mir, ich verstehe, was du mir sagen willst, sagte Tom. Wie ich bereits sagte, ist er nicht mehr unter meiner Gerichtsbarkeit, ich kann ihn nicht ohne meine eigene Erlaubnis sehen. Wir wissen nicht, ob das Kartell immer noch nach Ihrer Tochter sucht. Wenn sie es sind, dann werden Sie und Ihr Partner auch im Gefängnis zur Zielscheibe. Dieses Kartell wird Sie finden ~ Ihre Vorgehensweise besteht darin, Menschen zu foltern, bis sie ihnen sagen, was sie hören wollen. Gott bewahre, wenn das passiert ~ vertrau mir.?
Etwas klingelte in Gemmas Kopf, als Tom sprach, dann machte er das Foto mit Alejandro Ruiz und zeigte dann auf sein Gesicht und fragte: Du wurdest schon einmal gefragt, ob du eine dieser Fotoserien kennst. Abgesehen von Ihrer Tochter und Farah sagten Sie, dass Sie diesen Mann kannten und ihn vielleicht schon einmal getroffen haben? Das ist der Killer, der für das Kartell arbeitet und will, dass deine Tochter STERBT Wenn sie eine Idee bekommen, dass er am Leben sein könnte, werden sie alles tun, um all die unerledigten Dinge zusammenzufügen. Sag mir, woher kennst du diesen Mann?
Jim zuckte mit den Schultern und sagte: Schau mal, ich habe nicht gesagt, dass ich ihn kenne – ich sagte, er kommt mir irgendwie sehr bekannt vor. Die Dame, die ich in den letzten Wochen gesehen habe, kommt mir sehr bekannt vor.
Tom sprang sofort zurück: Okay? Kommen wir darauf zurück. Ich nehme an, Ihre Intimität mit diesem Gentleman ist jetzt wichtiger, als Ihre Tochter zu sehen? Dann nahm Tom seinen Laptop heraus und startete ihn, und innerhalb weniger Minuten drehte er ihn und sagte: Hier ist ein Blick auf dieses Bild. Ist das die junge Dame, die vor ein paar Wochen zu Ihnen nach Hause kam?
Jim sah ihn an und sein Gesicht wurde schockiert und entsetzt und sagte: Ja, ist er das? sagte. Wie hast du das Bild bekommen? Dies? Latisha?
Tom sagte: Erinnerst du dich, als ich dir gesagt habe, dass dieses Kartell unbegrenzte Ressourcen hat? Das ist meine Freundin ~ Latisha Ruiz ~ sie ist die Schwester des Herrn hier.? Tom hat sein Foto gemacht. Dieser Killer Alejandro Ruiz, das ist seine Schwester Latisha. Sehen Sie, Latisha ist das, was als Putzfrau bekannt ist. Nachdem Alejandro alle getötet hat, geht er hinein und zerstört alle Leichen und Beweise, als wäre nichts passiert.
Jim, wenn diese Frau bei Ihnen zu Hause wohnt, sammelt sie Informationen über das Überleben Ihrer Tochter. Wenn er denkt, Sie wissen, wo Ihre Tochter ist; dann wird diese Latisha-Frau alles für dich tun, bis du ihre Position aufgibst. Verstehst du, was ich dir sagen will?
Jim sagte: Also ist Latisha hier, um mich zu töten? Er war in der Nacht, als all das passierte, dort und würde er den Körper meiner Tochter zerstören?
Tom sagte: Jim, was denkst du, worüber wir hier reden? Salvatore Palandolpho war ein sehr bekannter Hit. Andere waren nur unschuldige Doppelmoral am falschen Ort zur falschen Zeit. Sie sehen dieses Bild von Sal. Dieser Mann ist ein schlechter menschlicher Bastard. Er verkauft Waffen und Drogen auf der ganzen Welt. Er war am Menschenhandel beteiligt. Möglicherweise wurde Ihre Tochter in dieser Nacht entführt und auf dem Schwarzmarkt zur Prostitution verkauft. Es transportiert auch illegale Ausländer über die südliche Grenze von Mexiko nach Amerika. Jetzt lebt ein anderes Kartellmitglied ohne Ihr Wissen unter Ihrem eigenen Dach. Es würde mich nicht überraschen, wenn er früher oder später sein Leben beenden würde.
Jims Gesicht wurde panisch und seine Hände begannen heftig zu zittern und er fragte mit zitternder Stimme: Was werde ich tun?
Tom sagte: Nun, wir werden zuerst den US-Marshall anrufen, um deine Frau zu beschützen, und dann müssen wir einen Weg finden, sie zu fangen, bevor Gemma und ich versuchen, Latisha zu töten. sagte.
Ich kann nicht glauben, dass Latisha hier ist, um mich zu töten, sagte Jim.
Gemma wandte sich an Tom, Hör zu, wenn diese Latisha Ruiz wirklich hier ist, dann müssen wir einen Weg finden, sie rauszuholen.
Tom sah sich um und sagte: Jim, gehört eines der Boote in der Bucht dir? sagte.
Jim zeigte auf eine der Luxusyachten in der Bucht und sagte: Ja, ich habe diesen 120-Fuß-Boot, warum? sagte.
Tom sah Gemma an: Nun, wenn wir sie auf das Boot und in internationale Gewässer bringen können, können wir alles mit ihr machen. Ich kann dafür sorgen, dass er von DSS entführt wird, aber ich muss ein paar Anrufe tätigen.? Dann sah er Jim an und sagte: Hast du ihn jemals auf das Ding bekommen? sagte.
Jim lächelte und sagte: Ja, es war seine Idee, vor ungefähr einer Woche ein romantisches Abendessen auf dem Boot zu haben. Wir sind rausgegangen und zum Festland gesegelt, warum??
Tom sagte: Okay, das ist unser Job. Kannst du deinen Männern ein schönes Abendessen kochen? Kommen viele verschiedene Menschen hierher, wenn Sie Hilfe brauchen?
Jim sagte: Natürlich muss ich nur sagen, dass Sie aus einem der Hotels kommen und dort das Essen machen. Er wird nichts vermuten.
Gemma sagte: Was glaubst du, wie lange wir noch haben, bis er hierher zurückkommt? sagte.
Jim sagte: Er ist vor etwa einer Stunde mit der Fähre abgefahren ~ war einkaufen und zuletzt über ein paar Stunden unterwegs. Das heißt, er muss am Nachmittag auf die Fähre. Also haben wir ungefähr fünf Stunden Zeit.
Tom sah ihn an. Warum arrangierst du nicht ein romantisches Abendessen mit dem Hotel auf dem Boot und ich werde die notwendigen Anrufe tätigen, damit er entfernt wird. Sieh mal, Jim, wenn Latisha will, dass du sie ausführst, wird sie wahrscheinlich ihre beiden Kohorten mitbringen. Wahrscheinlich Muskeln. Höchstwahrscheinlich werden sie sie bitten, zu Ihnen zu kommen, und sie werden Ihnen wahrscheinlich Medikamente geben. Zum ersten Mal auf dem Boot wurde ein Trockenlauf gemacht, um sich ein Bild davon zu machen, wie Sie die Dinge gemacht haben. Sie werden dir wahrscheinlich Medizin geben, um dich bewusstlos zu machen, und dir dann ein Wahrheitsserum geben, nachdem du aufwachst?
Jim unterbrach ihn, während er weiter zitterte: Ich kann das nicht ertragen. Ich weiß nicht, ob ich das kann, Agent Murphy. Bin ich nicht? Ich bin kein Spion. Um Himmels willen, bin ich nicht ein Special Agent beim FBI. Ich bin nur ein Hippie, der gerne viele verschiedene Frauen fickt. Ich will hier kein Sündenbock sein. .gibt es einen anderen Weg???
Gemma legte ihre Hand auf Jims und tätschelte: Mr. Wir haben keine Zeit, Foster zusammenzubringen. Wenn wir diese Latisha mit ihren Muskeln packen können, können wir damit beginnen, all das für dich und deine Familie hinter uns zu bringen. Ist es nicht das, was du willst? Möchten Sie Ihre Familie wieder zusammenführen?
Jim drehte sich mit Tränen in den Augen um. Er sah Gemma tief an und begann sich zu beruhigen, Detective, ich möchte nur meine Familie wieder zusammenbringen. Meine Tochter wird seit sechs Jahren vermisst ~ meine Frau ist seit acht Jahren im Gefängnis und mein Sohn ist tot. Ich werde alles tun, um meine Mädchen sicher und gesund zurückzubringen.
Gemma schenkte Jim ein süßes Lächeln und sagte: Ich glaube an Sie, Mr. Foster. Agent Murphy und ich werden immer an Ihrer Seite sein. Alles, was Sie tun müssen, ist zusammen zu spielen. Ich verspreche Ihnen, dass Ihnen nichts passieren wird , Ich schwöre?
Tom fragte dann: Jetzt, wo du weißt, dass du mit einem Cold-Stone-Killer geschlafen hast, was war ihre Tarngeschichte?
Jim sah verwirrt aus, Ich verstehe nicht ~ seine Titelgeschichte?
Ja, seine Titelgeschichte, sagte Tom. Er konnte nicht herkommen und Ihnen sagen, dass er und seine Familie Killer eines kolumbianischen Drogenkartells sind, die hierher geschickt wurden, um Sie zu töten. Ist das richtig? Er hat dir offensichtlich eine andere Geschichte erzählt, richtig?
Jim sagte: Ja ~ ja, er und seine Familie stellen mikrowellengeeignetes Plastikgeschirr her. Er sagte, das Unternehmen habe seinen Sitz in Brasilien, gab aber dennoch zu, dass es kolumbianisch sei. Außerdem war sein Portugiesisch schrecklich. Ich weiß, dass es dem Spanischen sehr ähnlich ist, aber es gibt viele subtile Unterschiede zwischen den Sprachen. Können Sie beide Spanisch sprechen?
Inzwischen in Camelot:
Währenddessen griff Kristens Unterbewusstsein in Miles of Camelot nach den Seilen, als sie hoffte, sie endlich aus ihrem katatonischen Zustand zu befreien, und Kristen sagte: Ich denke so etwas nicht? Das versuche ich Ihnen zu sagen. . Ich kann mich nicht erinnern, dir meinen richtigen Namen gesagt zu haben, und ich erinnere mich ganz sicher nicht, dir vom schwärzesten Tag meines Lebens erzählt zu haben. Das muss eine Art Streich oder Falle sein Ich gehe, das ist nicht lustig Ach übrigens, auch keine Rückerstattung?
Er stand auf und ging zur Bürotür, und bevor er bereit war, die Tür zu öffnen, sagte Miles: Bevor Sie sich entscheiden, durch diese Tür zu gehen, sollten Sie wissen, dass ich Sie nicht angelogen habe. Woher sollte ich all diese persönlichen Dinge über dich wissen, wenn du es mir nicht erzählt hättest?
Kristen öffnete trotzig die Tür und saß Trish an ihrem Schreibtisch, Miles? Die Sekretärin war schockiert, als sie sah, dass Kristen aus eigener Kraft dastand, nicht katatonisch. An der äußeren Bürotür bewachte ihn Carl in der Air-Force-Uniform. Auch er stand verwundert da. Er hat Kristen noch nie wie eine bewusste, normale Person verhalten gesehen. Carl sah aus wie eine regungslose Masse, und als er Kristen sah, trat er als imposante Kraft vor und sagte: Miss me? Ich muss Sie bitten, zurück ins Büro zu gehen. sagte. Als Carl endlich in seine Arme kam, berührte er sanft ihre Schultern und drehte sie sehr sanft herum, um ihm Dr. Er brachte es zurück in Spencers Büro, Haben Sie etwas verloren, Doc?
Miles stand und Carl begrüßte ihn herein, Kristen, bitte setz dich auf die Couch.
Carl drehte sich um und vergewisserte sich, dass alles in Ordnung war und schloss die Tür hinter sich und Kristen sagte: Sag mir – sag mir, wo ich gerade bin? Wer war das in der Luftwaffenuniform? Wie kam ich hier hin? Ich habe ein Recht darauf, es zu wissen Warum bewacht ein Mann in Luftwaffenuniform Ihre Bürotür? Wer bist du~ wirklich??
Miles sagte zu sich selbst: Nun, hast du die Grenze überschritten, kannst du nicht jetzt zurückgehen? er dachte. Sie befinden sich in einer geheimen Einrichtung, die vom FBI in Camelot betrieben wird und in einem Luftwaffenstützpunkt in New Mexico bewacht wird. Carl ist der Mann, der die Tür bewacht, er ist Ihr persönlicher Diener und er sorgt dafür, dass Ihnen nie etwas Schlimmes passieren wird. Sie haben ihm vor ein paar Wochen Special Agent Murphy vom FBI gebracht. Ich bin Doktor Miles Spencer und ich leite Camelot. Meine Spezialität ist es, Menschen mit ihren Erinnerungen zu helfen. Sie sollten beeindruckt sein, dass ich einer der Besten in dem bin, was ich tue. In Ordnung?
Kristen, lehn dich zurück und lass mich dir sagen, was ich weiß und warum du hier bist. Wie ich vor ein paar Monaten sagte, waren Sie im Vanguard Hotel in Los Angeles. Weißt du ~ warum machen wir nicht ein paar Visuals, okay?? Miles stand auf, ging zu seinem Schreibtisch und holte eine große Akte aus einer seiner Schubladen. Er wartete ein paar Minuten und als er schließlich fand, wonach er suchte, kam er zurück und sagte: Kann ich mich neben dich setzen und dieses Foto zeigen?
Kristen sagte: Ich habe gerade eine riesige Ladung Sperma gegessen und vor fünf Minuten hat dein Schwanz mein Arschloch geschliffen. Also, ja, setz dich hier hin. Dann fing Kristen an, das Sofa zu streicheln und forderte ihn auf, sich neben sie zu setzen.
Miles kicherte leicht, Ich möchte Ihnen dieses Bild zeigen. Nun, bevor ich es dir zeige, möchte ich, dass du verstehst, dass ich dich nie angelogen habe. Nun, vor etwas weniger als zwei Monaten sagte ich, Sie seien in Los Angeles. Miles hat das Datum auf dem Bild bemerkt und wollte ihn nicht erschrecken, weil er denkt, er sei sechzehn, obwohl er eigentlich zwanzig ist. Er legte seinen Finger auf den Zeitstempel und versteckte das Jahr und enthüllte dann das Bild. Okay, schau dir das Bild an und sag mir, ob du jemanden kennst?
Kristen schaute auf das Bild und sagte: Nun, da ist eine Person und sie sieht ein bisschen aus wie ich ~ wie ein älteres Ich und eine ältere Farah, aber ich kenne den Rest der Gruppe nicht?
Sehen Sie das Datum auf dem Bild?, fragte Miles mit sehr sanfter, beruhigender Stimme.
Kristen scannte schnell den Daumen, um das Jahr zu schließen, und sagte: Ja, es ist Oktober. sagte.
Miles sagte: Und jetzt haben wir Dezember, was bedeutet, dass dieses Foto im Oktober aufgenommen wurde. Lass mich versuchen, dir ein wenig zu helfen, aber du musst dich wirklich an mehr erinnern, als ich dir alles gesagt habe, okay? Sehen Sie das junge Mädchen, das auf dem Bild neben Ihnen steht?
Kristen sagte: Ja.
Miles deutete auf sein Gesicht. Kennst du ihn?
Kristen sagte: Ja.
Miles nahm dann das Bild von seinen Augen und sagte: Okay, was wäre, wenn ich Ihnen sagen würde, dass einer der Typen auf diesem Bild Sie beide von einer angesehenen Universität in Los Angeles abgeholt und Sie beide hergebracht hat? sagte. Zusammen in einem Club namens Viceroy.
Ich sehe das Datum auf dem Foto, aber ich erinnere mich überhaupt nicht daran und ich erkenne nicht einmal den Namen Viceroy wieder, sagte Kristen.
Miles sagte später: Was wäre, wenn ich Ihnen sagen würde, dass die Polizei in dieser Nacht im letzten Monat oder so mit vielen Kunden gesprochen und gesehen hätte, wie die meisten mit dieser jungen Dame kamen und mit ein paar Herren tanzten? Foto, schockiert Sie das?
Kristen: Hast du mich überrascht, weil ich mit den alten Männern getanzt habe? sagte. Nein, das würde mich nicht im Geringsten schockieren, aber ich kenne diese Leute nicht und ich kenne den Verein nicht, von dem Sie sprechen.
Miles bewegte sich weiter und hoffte, dass die schicksalhafte Nacht schließlich sein schlechtes Gewissen strapazieren und ihn in die Realität zurückbringen würde, anstatt in einem hypnotischen Zustand zu leben. Was wäre, wenn ich ein Video drehen und beweisen könnte, dass Sie und alle auf diesem Foto in den VIP-Raum gebracht wurden, wo Sie noch ein paar Stunden gegessen und getanzt haben, bevor Sie gegangen sind? Miles hielt es dann hoch, damit er es noch einmal sehen konnte.
Kristen sagt: Klingt nach etwas, das ich tun würde, aber wie oft muss ich es verdammt noch mal sagen, dass ich seit über einem Jahr nicht mehr in LA war und eigentlich nur in Malibu, oh ja, und Sherman Oaks war?
Miles, ?Schauen Sie hier? Sie sind alle zusammen gegangen und haben sich auf den Weg zum Vanguard Hotel gemacht, sagte Miles und zeigte auf das Foto. Es wurden zwei sehr große Hotelsuiten gekauft. Sie sind mit diesem Mann und seinen beiden Leibwächtern in eine der Suiten gegangen, erinnern Sie sich?
Kristen wurde wieder aufgeregt, Wie oft muss ich dir sagen, dass ich mich an nichts von diesem Foto oder von jener Nacht erinnere, als du mir sagtest, dass ich mit diesen Leuten zusammen war?
Ich meine, erinnerst du dich nicht, was in dieser Nacht in dem Raum passiert ist und warum du unter meiner Aufsicht hierher gebracht wurdest?, fragte Miles. sagte.
Kristen sagte: Nun, das ist das erste Mal, dass ich davon höre, unter Ihrer Aufsicht zu stehen. sagte.
Miles drückte etwas fester. Erinnerst du dich nicht, dass du nackt in der Wanne hin und her geschwommen bist, bis FBI-Agent Murphy aufgetaucht ist und du in dieser Nacht nur gesagt hast, ihn oder den Beschützer zu beschützen?
Kristen sagte: Wenn ich nackt wäre und Angst vor mir selbst hätte, würde ich es The Protector nennen, denn das war mein Vater für mich, als ich klein war.
Miles fragt sich: Los geht’s? Hat sie begonnen, ihre Gedanken hin und her zu bewegen und sich an ihre uninspirierte Kindheit zu erinnern? Sie erinnern sich also nicht an Special Agent Tom Murphy vom FBI?
Nein, daran kann ich mich nicht erinnern, sagte Kristen.
Als er dich fand, sagte er, er habe geradeaus geschaut und seine Augen seien völlig leer, sagte Miles. Er hat dir viele Fragen gestellt, aber du kannst dich an nichts erinnern, weil du ihm nie geantwortet hast.
Kristen saß ehrfürchtig da, als ihr die Kinnlade herunterfiel, als sie diesem Märchen zuhörte. Kristen zog Miles‘ Hand von sich weg, stand auf und nickte. Also, was du mir damit sagen willst, ist, dass ich mich nicht erinnern kann, wer ich bin, wo ich herkomme oder was mit mir passiert ist? sagte. Amnesie oder so, weil ich mich an meinen Namen und alle möglichen anderen Dinge erinnern kann?
Miles sagte: Nein, nicht unbedingt ~ du? Sie sagte, du hast diese Erinnerung an diese Nacht so tief gedrückt, dass sie ihr tägliches Leben beeinflusst. So wie Sie Ihre Geheimnisse über Ihr Familienleben unterdrückt haben?
Kristen drehte sich um und sah Miles an. Nein, nein, ich habe dir nichts von meiner Familie erzählt, oder? Ich meine, außer meiner Schwester und meiner Mutter, richtig?
Miles lächelte, Kristen, ich schätze du? Du hast lange darauf gewartet, mit jemandem über deine tiefdunklen Geheimnisse zu sprechen. Ich glaube, deine Erinnerungen beunruhigen dich. Ich denke, es wäre von Vorteil für Sie, sie alle zu teilen, und wie ich bereits sagte, bleibt alles, was Sie in diesem Büro sagen oder tun, hier. Ist dies ein sicherer Ort für Sie?
Kristen sagte: Also, was du mir sagen willst, ist, dass das, was ich dir vorher angetan habe ~fuck you~, genau hier in diesem Büro bleiben wird. Hast du gewonnen? Sagen Sie jemandem, was wir tun
Miles sagte: Es ist wie ein Banktresor, die Tür schließt sich, nachdem du gegangen bist, und all die geheimen Dinge, die du tust und mit mir sprichst, bleiben schön und sicher verschlossen, um dich zu schützen.
Kristen, ?Dann erzähl mir ~ erzähl mir alles, was ich dir gerade über meine Familie erzähle Ich möchte wissen, wie Sie mich dazu gebracht haben, Dinge zu sagen, die Sie nichts angehen.
Miles sagte: Okay, aber lassen Sie mich zuerst Folgendes sagen, ich habe Sie nie dazu verleitet, mir etwas zu sagen. Genau wie heute habe ich Ihnen einige Fragen gestellt und Sie haben sie frei beantwortet. Ich habe Sie zu nichts ausgetrickst. Das erste, was Sie Als du hier ankamst, hast du mir gesagt, dass du es warst, und es war die Privatangelegenheit deines Großvaters. Du hast mir gesagt, wie sehr sie dich liebten und wie sehr er es liebte, dich mit einem Schlitten auf die Knie springen zu lassen. Dann hast du mir das gesagt, als du einen bekamst. etwas älter und älter ließen sie dich auf ihren Schoß springen. Da entdecktest du, dass du sie erregst. Das war das erste Mal, dass dein Großvater sexuell erregt war, als du mit ihren Penissen knirschte. Dann sagtest du mir nach einer Weile, du seist mutig genug zu fragen, warum Seine Penisse wurden so groß und hart unter deinem Arsch, als du auf ihnen auf und ab sprangst.
Das ist das erste Mal, dass es dem Vater deiner Mutter, Pap-pap, passiert ist. Sie sagten, er ließ Sie mit Ihren Händen mit seinem Penis spielen, und dann ermutigte er Sie, seinen Mund zu benutzen. Du sagtest, er sei zuerst nervös gewesen, aber er hat versprochen, dass Pap-pap ihm nichts tun würde und er dir auch nichts tun würde. Als dein Pap-Pap in deinem Mund ejakulierte, sagte er dir, dass sein spezieller weißer Urin gut für dich sei, dass es Medizin sei und dass du nicht krank werden würdest, wenn du ihn schluckst. Du hast ihm geglaubt und angefangen, ihm jedes Mal einen zu blasen, wenn du mit ihm und dem Vater deines Vaters Pop-pop allein warst.
Kristens Gesicht war völlig geschockt, ihre Augen weit geöffnet, Angst, dass sie in großen Schwierigkeiten steckte, Ich kann nicht glauben, dass ich dir das erzähle. Mein Großvater sagte mir, ich solle niemandem erzählen, was wir zusammen gemacht haben, außer meiner Mutter und meinem Vater. Ich habe niemandem gesagt, was ich mit ihnen mache; Bist du sicher, dass ich es dir gesagt habe?
Miles fuhr fort, als er sie weiter drängte, um zu sehen, ob er sie zurück in die Realität bringen könnte,? Nun, später in dieser Sitzung habe ich Sie nach dem glücklichsten Tag Ihres Lebens gefragt und Sie haben mir erzählt, wie Ihr großer Cousin Timmy Sie mitgenommen hat. Jungfräulichkeit. Du hast es mir sehr ausführlich erklärt. Du warst an diesem Tag so stolz auf dich, dass du eine echte Frau warst.
Kristen schlug ihre Hände vor den Mund und Tränen begannen aus ihren Augen zu fließen, als ihr Kopf hin und her schwankte, Nein ~ Nein ~ Nein, ich habe Geheimhaltung geschworen, ich hätte dir nie davon erzählt. Wenn ich es Ihnen sage, muss dann meine ganze Familie ins Gefängnis?
Miles ignorierte Kristens Schock. Haben Sie mir dann in der nächsten Sitzung von Ihrer Reise mit dem Flugzeug nach Disney erzählt?
Kristen unterbrach Miles, ? NEIN HABE ICH EUCH DAVON ERZÄHLT??
Miles warf ein: Wie deine Eltern zum ersten Mal Sex mit dir hatten. Wie deine Mom und dein Dad auf dich gepisst haben und du ihnen dasselbe angetan hast. Sie hatten zum ersten Mal Sex mit Ihrem Vater, als Sie an Ihrem Geburtstag noch in Disney World waren. Du hast sogar gesagt, dass deine Mutter außereheliche Affären hatte, während du in Disney World warst, und dein Vater hat zugestimmt. Dann erzählten Sie eine Geschichte darüber, wie Ihre Eltern Sie zu einer Orgie mit einer anderen Familie mitnahmen, die in Disney World Urlaub machte, und alle jungen Männer der anderen Familie Sex mit Ihnen hatten. Die Geschichte war großartig, fast bis zu dem Punkt, an dem ich anfing, dich zu verdächtigen.
Dann haben Sie in einigen Sitzungen darüber gesprochen, wie Sie und Ihre Freundinnen Ihre Väter verführt haben. Dann erzählten Sie mir in der nächsten Sitzung, dass an dem schicksalhaften Tag Ihr Bruder starb und dass Sie vergewaltigt wurden, während Ihre Mutter geschlagen wurde und dass ihre Hände und Füße an die Bettpfosten gefesselt waren, weil sie im Schlafzimmer ohnmächtig wurde. Als Sie mir erzählten, dass Ihre Mutter verhaftet worden war, waren Sie so aufgeregt, dass ich befürchtete, ich würde Ihnen mehr schaden als nützen, um die Sitzung fortzusetzen, und ich kündigte. Jetzt siehst du in dieser Sitzung etwas älter aus als in deiner letzten Sitzung und bist du nicht mehr das verängstigte zwölfjährige Mädchen, das vergewaltigt wurde?
Inzwischen auf den Azoren
Tom und Gemma sahen sich an und beide nickten Jim zustimmend zu, und dann sagte Tom: Während wir an Bord sind, sprechen Sie uns heute Abend auf Englisch an. Wir werden Diener sein, die gesehen und nicht gehört werden müssen, fragen Sie nicht uns fragen.
Jim sagte: Was ist, wenn er mir Drogen gibt?
Toms Augen scannten seinen Computer und dann sah er Jim an und sagte: Hier steht, dass Latishas MO Ihnen wahrscheinlich eine Art Wahrheitsserum in Ihr Getränk geben wird. Wahrscheinlich hat er Sie in den letzten Wochen mehrmals ohne Ihr Wissen unter Drogen gesetzt. Sind Sie jemals irgendwo im Haus in Ohnmacht gefallen oder aufgewacht und konnten sich nicht erinnern, warum Sie dort waren?
Jim unterbrach Tom und sagte: Ja, jetzt, wo ich darüber nachdenke, scheine ich in letzter Zeit viele Nickerchen zu machen und mit schrecklichen Kopfschmerzen aufzuwachen – Migränekopfschmerzen. Ich fühle mich auch etwas benommen, wenn du verstehst, was ich meine?
Tom hob seine Hand, als er seine Tastatur berührte, dann sah er Jim an, als er seinen Laptop umdrehte und sagte: Schau dir das an. Diese beiden Männer erschienen in der Nacht der Morde im Hotel vor der Kamera. Dieser Typ hier ist Cesar Medina, sein Fachgebiet ist Chemiker? Es kombiniert mehrere verschiedene Mischungen, um alle Bedürfnisse zu erfüllen, die Latisha haben könnte. Das, Ramon Diaz, ist Muskel, wie wir es nennen. Er hat kein Gewissen, er ist ein Folterer, er wird alles tun, um Informationen von Ihnen zu bekommen.
Für mich sieht es so aus, als hätten sie dich bewusstlos geschlagen und überprüfen dein Zuhause auf Hinweise und Informationen, die sie gegen dich oder deine Familie verwenden könnten, sagte Gemma. Sie haben wahrscheinlich Ihre Telefonanrufe belauscht, die auf die Kreditkarten aller Ihrer Bankkonten gingen, um zu überprüfen, ob Sie ungewöhnliche Ausgaben hatten, oder um wie Ihre Tochter zu sagen, ob Sie Geld überwiesen haben.
Ich glaube nicht, dass sie etwas gefunden haben, weil alle meine persönlichen Daten verschlüsselt sind, sagte Jim. Das ist wahrscheinlich der einzige Grund, warum er schon so lange hier ist? Jim dachte über alles nach, was in den letzten fünfzehn Minuten gesagt worden war, analysierte seine Optionen und sah dann in Gemma und Toms Augen: Schau mich an? Ich bin mir immer noch nicht sicher, was los ist, aber ich vertraue dir so? Ich rufe das Hotel an und bereite das Essen vor.
Tom sagte: Und ich muss meine eigenen Anrufe tätigen.
Ende Kapitel 16
Es tut mir leid, dass dies ein Übergang zu den letzten Kapiteln der Saga ist. Bleiben Sie bei der Serie, denn es gibt jede Menge sexuelle Kontakte und Überraschungen bis zum allerletzten Moment. Bitte hinterlassen Sie einen konstruktiven Kommentar, der mir hilft, ein besserer Autor zu werden, um Sie zu unterhalten. Bis zum nächsten Mal.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 5, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert