Meine Muschi Ist Feucht Wie Fick

0 Aufrufe
0%


Ich war 12 Jahre alt und ich war mit Dutzenden jüngerer Cousins ​​zusammen, die mich alle anstarrten, aber ein Cousin war immer ein bisschen zu nah. Sie war ein 9-jähriges, 4 Fuß 6 großes, dickes Highschool-Mädchen. Er wollte immer den ganzen Tag Kämpfe spielen und egal, wenn wir in unangenehme Positionen kamen, mein Schwanz war immer hart, also genoss ich es, so zu tun, als würde ich es nicht bemerken. Eines Tages hörten all der Spaß und die Spiele auf, er war der Cousin aus der Hölle, er war immer sauer auf mich und versuchte, echte Kämpfe zu beginnen, ein paar Tage lang versuchte ich auch herauszufinden, warum, aber als mir klar wurde, lies einfach weiter Geschichte lol.
Eines Nachts gerieten wir ewig in einen großen Kampf und mit Kampf meine ich, dass er Schläge austeilt und ich mein Bestes tue, um alle zu blockieren. Er bemerkte nicht, dass seine für sein Alter zu großen Brüste vor Wut aus seinem Hemd hervorquollen. Ich konnte nicht anders, als sie erstaunt anzustarren, sie waren auch perfekt, sehr schmeichelhaft mit einem wunderschönen goldbraunen Hautton und großen verwöhnten Nippeln. Seine nächsten paar Schläge landeten in meinem Gesicht, aber das war mir egal.
Nachdem ich das Blut von der kleinen Schnittwunde an meiner Lippe gewischt hatte, schaute ich auf die Uhr und es war nach 2 Uhr, wir hatten keine Schlafenszeit, aber ich brauchte etwas Zeit allein in dieser Nacht. Ich sprang auf das Bett in einem der Nebenzimmer im riesigen Haus meiner Großmutter und dachte an diese Titten. Innerhalb von Sekunden war ich hart wie Stein Als ich 12 war, war ich etwas über 5 Zoll groß. Nach 20 Minuten Streicheln und 2 Nüssen war ich zufrieden und bereit zu schlafen und davon zu träumen.
Ich habe in nur wenigen Minuten fest geschlafen, nachdem ich ein sehr albernes Soft-Porno-Special auf Shottime gesehen hatte. dann wache ich plötzlich auf, bleibe aber still, als würde ich schlafen. Sie war wieder meine mürrische Cousine. Sie ging auf Zehenspitzen ins Bett und der junge Mann kam auf mich zu, wie wir es immer tun, seit sie angefangen hat, sich anders zu benehmen. Ich sah aus, als würde er noch schlafen und sah, dass er Nachtwäsche, ein langes Hemd und einen Slip trug. Er kam sehr nahe und trat auf mich zu, ich spielte gut und versuchte zu sehen, ob ich wirklich schlief
Er kam langsam unter die Decke und ich trug Boxershorts und ein T-Shirt bei mir. Ich konnte die Hitze aus seinem Körper spüren, so nah, dass ich nicht wusste, dass mein Schwanz höllisch hart war. Er fing an, zuerst seine Füße an meinen zu reiben, seine Haut war so weich, dass er es nicht mehr ertragen konnte. Ich fing an, seine Füße mit meinen zu reiben. Ich sah ihn an und er schlief auch, also beschloss ich, die Dinge zu übernehmen, weil ich ein geiler Bastard bin.
Ich musste die Dinge beschleunigen, aber nicht zu schnell, ich ging ins Badezimmer und als ich zurückkam, brachte ich den Jungen mit meinem Kopf zu seinen Beinen. Es begann mit einem kleinen Reiben des Caf-Muskels, dann kam ich über die Höschenlinie bis hinunter zu ihren dicken Beinen. Ich war so nervös, dass ich schwer keuchte, ich schnappte nach Luft und packte eine Handvoll ihres molligen kleinen Arsches. Er rückte näher an mich heran, um sie besser zu spüren. Mit ihrem Burschen auf ihrem Bauch konnte ich den kleinen nassen Fleck auf ihrem süßen rosa Kinderhöschen spüren.
Nachdem ich darüber nachgedacht hatte, wie ich das machen sollte, dachte ich daran, ihr Höschen zu bewegen, ein paar Mädchen aus der Schule zu fingern, und ich dachte, ich wäre gut darin. Mit meinem Zeigefinger zog ich ihr Höschen an ihre pralle rechte Wange und rieb dann mit meinem Mittelfinger über ihr haarloses Oberteil. Nass nass, sein Wasser benetzte rücksichtslos meinen Finger überall. Sie stöhnte leise und öffnete ihre Eier, ich schätze, ich war nicht der Erste, der sie erreichte.
Ich raste wie ein junger dummer Hornball, ich fing an, ihn langsam und tief zu fingern. Während Stilll im Schlaf war, zog ich meine Boxershorts herunter und legte seine Hand auf meinen tropfenden Schwanz. Ich forme seine Hand um meinen Schwanz und fange langsam an, ihn mit seiner Hand zu streicheln. Er war ein schneller Lerner und fing an, es selbst in langsamen langen Bewegungen auf und ab zu tun. Mit meinem Mittelfinger darin, nahm ich meinen nun freien Zeigefinger und begann damit sanft das Arschloch auf und ab zu fahren.
Das Basteln hat mich innerhalb kürzester Zeit gelangweilt und ich brauche noch viel mehr. Ich hob langsam die Decke hoch und setzte mich neben ihn. Ich höre meine Onkel immer noch darüber reden und ich möchte auch darüber sprechen können. SO signalisierte ihm mit einem leichten Ruck, sich umzudrehen, genau wie ich dachte. Ich lag falsch, sie hatte helles glattes kleines Haar. Also hole ich noch einmal tief Luft und gehe zuerst in ihre kleine hübsche Muschi.
Verdammt, das war der Wettgeschmack meines Lebens und ich war im Himmel ohne Geruchsäther. Er spreizte seine Beine weit und ich legte meinen Kopf tiefer und meine Lunge tiefer. Als ich ihre Klitoris leckte und mir vorstellte, dass Sie sie zum Orgasmus schickten, war ich überrascht, dass sie überhaupt einen Orgasmus hatte. Ich wollte in die Stadt, um mich überall zu lecken. Ich wurde sogar richtig tief und leckte ihren Arsch. Ich war 12. Ich wusste nicht, lol
Ich fange an, das Gefühl zu haben, dass ich mehr will. Also zog ich ihr Shirt hoch und fing an, an ihren Brüsten zu saugen. Er hätte sagen können, dass ich meinen Schwanz ausrichte, um reinzukommen, weil er immer noch so tat, als würde er schlafen, aber da dachte ich daran, ich habe das noch nie zuvor getan und ich hatte keine Ahnung. Also tat ich, was ich für richtig hielt, und beugte mich vor. Ich fühlte mich wie ein MANN ohne Probleme auf meinem Kopf. Aber schon nach wenigen Minuten fühlte ich mich, als würde ich masturbieren, aber diesmal war es ein stärkeres Gefühl. Ich fing mit der größten Last, die ich damals noch hatte, an, auf meinen frisch geküssten Cousin zu kommen. Das ging die nächste Stunde so weiter, ich dauerte 5 oder 10 Minuten, schließlich wurde ich verrückt in ihm, ich bearbeitete meinen ganzen Schwanz in seinem Verstand 4, es war schwer für ihn, so zu tun, als würde er schlafen, weil er sich trotz seines vielen Stöhnens immer noch bewegte . Ich war endlich müde und habe nicht ejakuliert
Ich stieg auf die 4, während ich ihn eine Weile küsste, und er küsst mich auch. Kurz darauf stand ich auf und lehnte mich über sein Gesicht und ließ meinen nassen Schwanz über seine sexy kleinen Lippen laufen. Ich benutzte meinen Finger, um seinen Mund zu öffnen, dann führte ich die mit Sperma getränkte Schwanzspitze in seinen Mund ein und stieß sie langsam hinein und heraus und er sagte, er habe die Spitze bekommen und fing an, seinen großen Cousin zu lecken und zu lutschen …
SCHLUSSFOLGERUNG LOL Hoffe es gefällt euch, dies ist meine erste Geschichte, bitte kommentieren Ich würde gerne einige meiner Lieblingsautoren kommentieren oder sogar Hinweise geben [email protected] 4 Frauen beim Sex-Chat und Austausch von Sexgeschichten aus der Kindheit

Hinzufügt von:
Datum: November 25, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert