Muschi Pochen

0 Aufrufe
0%


MEIN ERSTES MAL MIT DER LIEBE MEINES LEBENS
Ich war erst 15, als ich mich in den Mann verliebte, der mir meine Jungfräulichkeit nehmen würde. Wir haben zusammen in meinem Bett geschlafen, wir waren uns immer nahe. Eines Tages war sie völlig nackt vor mir.
Ich wollte so sehr deinen schönen Körper berühren. Als er seine Unterwäsche auszog, konnte ich sehen, wie die silbrig harte Eichel seines Schwanzes aus dem Spalt seiner Unterwäsche herausragte. Er würde seine Unterwäsche herunterziehen, während er sich erholte.
Zum ersten Mal würde ich die Hand ausstrecken, um den Kopf deines Schwanzes zu berühren. Er lachte, als ich es berührte. Jack drückte den Penis in meine Hand. Er half mir, meine Hose und mein Höschen auszuziehen, als er sein Hemd auszog.
Als er meinen BH aufschnürte, stand ich auf, zog ihn aus und ließ ihn auf den Boden fallen. Als ich mich mit dem Rücken aufs Bett lege, berührt er zum ersten Mal meine Vagina. Ich war bereit, ihm meine Jungfräulichkeit zu geben. Ich sagte ihm: Ich will sehen, wie schwer es werden kann und wie groß es werden kann.
Er hat es mir versprochen, als ich 18 wurde, als wir anfingen, miteinander zu schlafen. Wird das mein 18. Geburtstag?
Solange ich deine Muschi berühren kann, kannst du sie berühren. Sie sagte mir.
Du hast eine Abmachung.
Als ich anfing, meinen Schwanz zu berühren, fing er an, seine Finger an meiner Klitoris zu reiben. Sein Schwanz war 8 Zoll groß, als er hart wurde und wuchs.
Er hatte meine Muschi sehr nass. Er sagte mir, ich solle mich auf seinen Schwanz setzen, aber ihn nicht in meine Vagina eindringen lassen. Als ich auf seinem Schwanz saß, bückte er sich und berührte meinen Kitzler. Er brachte mein Gesicht nah an seines heran. Er fing an, meine Lippen zu küssen. Als wir uns küssten, hob er mein Becken an und richtete sein Instrument auf die Decke.
Er schob sanft meine jungfräuliche Vagina in seinen harten, erigierten Schwanz. Ich begann zu sagen, dass es weh tat, als sein Schwanz anfing, in meine Vagina zu gelangen.
Er drückte mein Becken wieder nach oben und zog es dann langsam nach unten, bis ich es ganz in mir spüren konnte. Jetzt bewege deine Fotze an meinem Schwanz auf und ab. sagte.
Er fing wieder an, mich zu küssen, als ich anfing, mich zu bewegen. Als er mich nur mit der Spitze seines Schwanzes in mir auf den Rücken rollte, spreizte er meine Beine auseinander und fing an, mich zu ficken, bis ich anfing zu schreien. Fühlt es sich gut an?, fragte er mich, ob er anfing zu ejakulieren.
Ja. sagte ich mit meinem letzten Atemzug.
Sind Sie entlassen?
Anzahl.
Mach ich
Als sie anfing, auf mir zu landen, leckte sie viele Zentimeter meiner Klitoris. Sein Schwanz begann sich wieder zu verhärten. Als ich ihm sagte, dass ich kurz vor dem Orgasmus stand, steckte er einen schönen großen Schwanz wieder in meine Muschi.
Dieses Mal fingen wir an zu ejakulieren, während er sie sticht.
Am Morgen legte er sich auf mich und wurde hart und kitzelte meinen Kitzler mit der Spitze seines Schwanzes. Ich möchte, dass du es mir wieder reinsteckst. Ich sagte ihm.
Ich will dich erstmal fressen, bis du leer bist. begann zu mir zu kommen. Er leckte meine Vagina so tief er konnte. Meine Muschi begann zu pochen, als er anfing, meinen Kitzler zu lecken.
Ich komme gleich. Steck jetzt deinen Schwanz in mich. Ich bat.
Er kitzelte mich ein bisschen mehr mit seinem Schwanz, als er sich nach oben bewegte. Er hat mein Vaginaloch gefunden. Er brachte es sehr langsam herein. Wir liebten uns 2 Stunden lang, bis wir beide dreimal kamen.
Wir lagen noch eine halbe Stunde im Bett. Wir gingen ins Badezimmer und duschten.
Als ich anfing, meine Muschi zu waschen und all sein Sperma zu nehmen, sah ich ihn an und sah, wie er mit sich selbst spielte. Er härtete sein Instrument erneut.
Ich fing an, ihn zu berühren, und er fing wieder an, mich zu berühren. Ich war aufgeregt. Er stellte die Dusche ab. Dann nahm er meine Hand und führte mich in mein Zimmer. Er legte mich aufs Bett und fing an mich zu essen. Als er mich zum Abspritzen brachte, befahl er mir, auf meine Hände und Knie zu gehen. Er stellte sich hinter mich und rieb sanft meinen Kitzler, wodurch sein Schwanz wieder härter wurde. Als es ganz ausgehärtet war, fing es langsam an in meiner Fotze zu stechen.
Als er anfing zu pumpen, konnte ich nicht mehr atmen. Als sie anfing zu ejakulieren, küsste sie mich sehr sanft. Nachdem er gekommen war, fing er an, an meinen Nippeln zu saugen. Immer noch hart, schob er seinen Schwanz in und aus meiner Vagina. Nachdem sie anfing, weicher zu werden, stand sie auf, um zu pinkeln.
Ich stand auf und folgte ihm ins Badezimmer. Es kitzelte meinen Kitzler, als ich in die Wanne stieg. Als ich mit der Dusche begann, konnte ich sehen, wie er sich bereit machte, zu mir in die Wanne zu kommen. Er hat mir geholfen, dein Sperma von mir zu reinigen.
Sie hilft mir, meinen Rücken abzutrocknen, wenn sie ausgeht. Wir machen uns auf den Weg, um etwas zu essen. Mom sieht uns zusammen aus dem Badezimmer kommen. Er fängt an zu lachen. Wohin geht ihr zwei? Er fragt.
Um etwas zu essen zu holen, antwortete ich.
Ich verspreche, ihn um zehn Uhr nach Hause zu bringen, sagte er scherzhaft.
Als wir abfuhren, öffnete er das Auto und hielt meine Hand, als ich einstieg. Als er kam und neben ihr ritt, nahm sie einen Diamantring heraus und bat mich, sie zu heiraten.
Ich sagte ja und wir küssten uns. Wir gingen zum nächsten chinesischen Restaurant. Er mochte diese Art von Essen immer. Wir haben Reservierungen für eine Gruppe von zwei Durhoon. Sagte er, als wir das Gebäude betraten.
Der Kellner führte uns zu unserem Tisch in einem privaten Raum. Ich hätte bis jetzt damit gewartet, dich zu fragen, ob du mich heiraten möchtest, aber als wir uns letzte Nacht und heute Morgen liebten, habe ich mich noch mehr in dich verliebt. Sagte er, als wir uns hinsetzten.
Wir bestellten unser Essen und hielten uns an den Händen, bis der Kellner uns unser Essen brachte. Nachdem wir gegessen hatten, standen wir auf, bezahlten das Essen und gingen. Er bringt mich zum nächsten besten Hotel. Er sah nach uns, nahm meine Hand und führte mich zu dem Zimmer, in dem wir die Nacht verbrachten.
Sobald ich das Zimmer betrat, knöpfte er meine Hose auf und fing an, mich auszuziehen. Dann senkte er sie langsam auf meine Knöchel. Er fing an, meine Beine zu küssen und bewegte sie langsam zu meiner Wohnungskatze. Als er zu meiner Fotze kam, zog er mein Höschen beiseite und begann langsam, meinen Kitzler zu lecken. Nachdem ich mich bereit gemacht habe zu ejakulieren. Warte Baby, ich will dich ficken bis ich komme, also warte? sagte Jack.
Er fing an, mein Höschen langsam bis zu meinen Knöcheln herunterzuziehen. Ich ziehe meine Hose und mein Höschen aus, während er mich weiterhin sanft fingert. Nachdem er langsam meine Bluse aufgeknöpft hatte, nahm er eine meiner Brüste aus meinem BH und fing an, an meinen Nippeln zu saugen. Er zieht sein Shirt ganz hoch und spielt dann weiter an meinem Kitzler.
Er schob sanft zwei Finger in meine Vaginalöffnung. Er zog langsam meinen BH aus und legte ihn auf den Boden. Er hebt mich hoch und legt mich aufs Bett. Er spreizt langsam meine Beine und klettert dazwischen und kitzelt meinen Kitzler mit seinem Schwanz. Endlich findet er meine Öffnung und führt langsam die Spitze seines Schwanzes in meine Vagina ein und schiebt ihn langsam hinein und beginnt, meine Härte zu ficken, bis er schließlich in meinen Körper ejakuliert.
Verdammt, ich liebe es, wenn du auf mich abspritzt. Es ist sehr wurmstichig und fühlt sich gut an. Ich wünschte, du könntest es die ganze Zeit tun. Ich sagte es ihm, während ich noch einmal pumpte.
Schatz, wenn du mich jemals brauchst, um dich heute Abend wieder aufzuladen, werde ich das gerne tun und dann werde ich dir sagen, dass du es nicht mehr ertragen kannst, ich werde dich fertig machen. Er hat es mir gesagt, als ich ihn geküsst habe.
Während sie über die Schule und den bevorstehenden Tanz im Bett sprach, schaute ich nach unten und sah, wie ihr Schwanz wieder hart wurde. Ich schätze, ich muss Sie vielleicht auffüllen. Aber ich möchte dies mit dir auf Händen und Knien tun. sagte Jack, als ich auf meine Hände und Knie ging und meinen Hintern für ihn hob. Er klettert hinter mich und kitzelt mich mit seinem Schwanz und er kommt langsam herein und beginnt mich zu ficken, bis wir beide anfangen zu ejakulieren.
Ich umarmte das Bett und schlief sofort in seinen Armen ein.
Teil 2
Der Beginn meiner Schwangerschaft mit der Liebe meines Lebens, meinem Kind
Es ist 2 Monate her, seit ich das erste Mal Sex mit Jack hatte. Meine Periode hat noch nicht eingesetzt und wir glauben beide, dass wir ein neues Leben geschaffen haben, das jetzt durch mich fließt. Endlich kommt sie nach Hause und gibt mir einen Schwangerschaftstest. Ich rannte ins Badezimmer, um die härteste Prüfung meines Lebens zu bestehen.
Jack ist die erste Person, die auf die Toilette geht, um den Test zu überprüfen. Sie verlässt langsam den Raum und meine Mutter betritt das Haus, gerade als sie anfängt, mir zu sagen, dass ich schwanger bin. Oh mein Gott, das sind großartige Neuigkeiten. Gott Schatz, Mutter zu sein ist das Beste, was du in deinem Leben tun kannst. Sagte meine Mutter, als sie zu mir kam und meinen zitternden Körper umarmte.
?Ich kann nicht glauben, dass ich ein Baby bekomme? Sagte ich, als meine Mutter auf Jack zuging, um ihn fest zu umarmen. Hey Mama, geh vom Vater meines Kindes runter. Ich mag den Klang davon.
Er nahm meine Hand und führte mich in das Zimmer und ließ mich sehr sanft auf meinem Bett sitzen und setzte sich dann neben mich. Ich habe mich noch nie in meinem Leben so vollständig gefühlt. Der Mann, den ich auf der Welt am meisten liebe, und sein Kind wachsen wie durch ein Wunder in mir heran. Ich sagte, er fing an, mich auf die Lippen zu küssen, als wäre ich eine Porzellanpuppe und würde leicht zerbrechen.
?Ich liebe dich mein Baby.? sagte Jack. Wir hörten ein Klopfen an der Tür. Es war meine Mutter, die Jack informierte, dass ihre 13-jährige Schwester am Telefon war. ?Hallo.? sagte Jack.
Jack, kannst du kommen und mich holen? Ich bin auf einer Party und sie trinken, ich bin betrunken und diese Typen versuchen, mich ins Schlafzimmer zu bekommen. Auf der anderen Seite sagte ihre Schwester Amanda.
Okay Schwester, ich komme. Sagte er, als er den Hörer auflegte. Er küsste mich und ging. Eine Stunde später erreichte Jack das Partyhaus und konnte die Schmerzensschreie seiner Schwester hören. Er klopfte an die Tür und ein junger Mann öffnete.
Wie kann ich dir helfen, mein Sohn? Der junge Mann sagte, er habe die Tür blockiert.
Wussten Sie, dass das Mädchen in diesem Raum erst 13 Jahre alt war und einen kleinen Drink erlaubte? Jack benachrichtigte den Jungen an der Tür und begann, ihn aus dem Weg zu ziehen. Sie stieß die Tür auf, wo Amanda schrie und sah, wie zwei erwachsene Männer sie vergewaltigten. Alle drei Männer kamen zusammen, indem sie Jack auf ein Komma setzten.
Bevor die Männer begannen, Amanda zu vergewaltigen, gelang es ihr, ihren Vater anzurufen, der jetzt an der Tür stand und zusah, wie sich alles entwickelte. Amandas Vater, Senior Jack, brachte seinen älteren Bruder und Amandas zwei ältere Brüder und Jacks jüngere Brüder mit. Um die ganze Katastrophe zu beenden, brachte Jack Senior seine Tochter zum Auto, während Jacks Brüder halfen, sie zum Auto zu tragen.
Jack Senior brachte seine beiden Kinder ins Krankenhaus und trug sie eines nach dem anderen. Der Arzt sagte, Amanda wäre gestorben, wenn Jack damals nicht gekommen wäre. Der Arzt sagte auch, dass Jack eine schwere Kopfverletzung hatte und die Familie sich auf das Schlimmste einstellen müsse. Senior Jack rief mich kurze Zeit später an, um mir die schreckliche Nachricht mitzuteilen, dass ich ihn vielleicht nie wieder live sehen würde.
Nachdem ich aufgelegt hatte, rannte ich ins Wohnzimmer und bat meine Mutter, mich im Krankenhaus abzusetzen, damit ich bei der Liebe meines Lebens sein konnte. Als wir im Krankenhaus ankamen, als sich der Geburtstermin meines Babys näherte, fand ich meinen Weg zu seinem Zimmer, wo ich seit 8 Monaten nicht mehr draußen gewesen war. Der Arzt kam ins Zimmer und sah, dass ich Wehen hatte.
Er versuchte, mich in einen der Kreißsäle zu bringen. Warte, ich will hier mein Baby gebären, sein Vater liegt dort. sagte ich, als die Krankenschwester versuchte, mich hochzuheben.
Es tut mir leid, aber Sie müssen die Treppe zu einem Zimmer hinaufgehen. sagte die Krankenschwester. Ich wusste nicht, ob ich einen Jungen oder ein Mädchen zur Welt bringen würde. Ich möchte diese Neuigkeiten verbergen, falls Jack aufwacht, aber er ist nicht aufgewacht. Sie brachten mich zwei Stockwerke hoch und steckten mich in ein Zimmer. Der Arzt überprüfte, wie breit ich war. 10 cm. und sie ist bereit, Jacks Kind zu bekommen.
Ich will keine Drogen, ich will alles fühlen. Ich erklärte es dem Arzt. Die nächsten zwei Stunden durchlebte ich die schlimmsten Schmerzen meines Lebens und schließlich kam mein Baby auf einen Schlag zur Welt.
Das ist ein kleiner Junge. Gibt es einen Namen dafür? Sie haben mich gefragt.
Jackson James Duroon, nach seinem Vater und Großvater. sagte ich, während ich meinen Sohn in meinen Armen hielt. Ich drehte mich leicht um und schlief ein wenig, während ich mein Baby fest an mein Herz drückte. Als ich den leisen Schrei meines Sohnes hörte, wachte ich sofort auf und küsste ihn und legte ihn auf meine Brustwarze und versuchte, ihn zu füttern.
Er aß etwa eine Stunde lang und schlief dann wieder ein. Ich rief meine Mutter an, um ihr mitzuteilen, dass sie jetzt ein Enkelkind hat. Als sie antwortete, war sie wütend, dass ich ihr nicht gesagt hatte, dass ich Wehen hatte, obwohl alles schnell gegangen war. Nachdem ich aufgelegt hatte, konnte ich meinen Sohn nicht aus den Augen lassen. Er war genau wie sein Vater, an den ich nicht aufhören konnte zu denken.
Ich habe gehört, sie haben einen Arzt in Jacks Zimmer gerufen. Ich wollte anfangen zu schreien, aber ich wollte James nicht wecken, also drückte ich den kleinen roten Knopf an der Seite meines Bettes. ?Kann ich dir helfen?? sagte eine der Krankenschwestern, als sie den Raum betraten.
Warum haben sie einen Arzt in das Zimmer meiner Verlobten gerufen? fragte ich und versuchte immer noch, James nicht zu wecken.
Ich werde gehen und nachsehen. Kann ich dir etwas zu essen bringen, während ich weg bin? Sagte er und ging dann aus der Tür.
Ähm ja Wackelpudding. Ich sagte.
Okay Schatz? Ich bin gleich wieder da. Sagte er und ging dann aus der Tür. Etwa 20 Minuten später kommt sie mit Jack im Rollstuhl an und Jack bekommt zwei Gläser Wackelpudding. Er ist aufgewacht und hat nach dir gefragt.
?Oh mein Gott. Hallo? sagte ich, als ich ihn sah.
Eine der Krankenschwestern half James in mein Bett, damit er zum ersten Mal altern konnte. Mama kam ins Zimmer, um das Baby zu sehen. Wow, du bist wach. Das ist toll. Hallo kleiner Freund. Sagte meine Mutter, als sie ihren Enkel zum ersten Mal ansah.
Jack küsste mich zum ersten Mal seit 8 Monaten und es fühlte sich außerordentlich gut an.
Weitere folgen in Kürze

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert