Reitet Fetten Schwanz Und Macht Ihren Sperma-Hit Wüste X 4K

0 Aufrufe
0%


Abenteuer mit Schwanzhalten #3
Jim und Peg sahen sich das Video am nächsten Abend an, alles, was er sagte, war: Wow, du magst ihre Schwänze wirklich, oder? Er kicherte, die Antwort war immer dieselbe? Verdammt richtig? Ungefähr zur Hälfte des Videos klingelte das Handy, Liebling? Ich bringe das ins andere Zimmer, Larry? Er stand auf und ging in Richtung Küche.
Jim beendete das Video, schaltete den Fernseher aus, ging in die Küche und hielt inne, als er sie sprechen hörte. Ja Schatz? Ich würde gerne gehen, aber soll ich mit Jim darüber reden und dann Pläne für die Kinder machen? Larry, ich zwinge dich nicht, natürlich will ich deinen Schwanz in mir spüren, aber ich muss mich anpassen. Larry hörte auf zu reden und antwortete: Okay, ich sehe Jim heute Abend, ich rufe dich heute Abend an, egal wie spät es ist. Er drückte auf die Auflegen-Taste.
Jim kam in die Küche und erkannte an seinem Gesichtsausdruck, dass etwas nicht stimmte. Was ist mit dem schlechten Gespräch mit Larry? Es sieht nicht so aus, als hätte sie dieses Wochenende eine Spermaparty bei einem Freund ihres Hauses, seufzte sie. Drei Mädchen und sechs Jungen, die Party findet am Freitag und Samstag statt und endet normalerweise am Sonntagmittag. Larry will mich mitnehmen, er hat mich gebeten zu fragen, ob du die Party auf Video aufnehmen könntest? Jims Gesicht zeigte Überraschung, ?wirklich? Ja, sie wollen, dass das Mädchen mit mehreren Typen gesehen wird. Also, was willst du machen und was meinst du mit ein paar verschiedenen Typen? Larry sagte, die anderen vier Typen würden mich ebenso ficken wie er und E. Jim warf einen verwirrten Blick zu. Ist das ein Problem?? Es ist okay, aber wir werden Fremde sein. Trink einfach was und rede, bis du da bist, okay? Hast du recht? Wenn wir gehen, müssen wir Vorkehrungen treffen, dass die Kinder übers Wochenende bei den Omas bleiben? Jim lächelte ihn an – kannst du das morgen früh machen? Er dachte an etwas anderes, Ich muss heute Abend Larry anrufen, wie viele Klamotten werde ich brauchen? Jim nickte nur und ging ins Schlafzimmer. Ich werde aufstehen, sobald ich sage, dass Larry kommt?
Peg verbrachte 90 Minuten damit, mit Larry zu sprechen und mindestens sechs sexy Outfits und Streetwear, Zahnbürste, Haarkram usw. zu arrangieren. würde es brauchen.
Er kochte am Donnerstagabend in der Küche, als sein Handy klingelte und Larry anrief. Er musste aufpassen, was er sagte, da seine Kinder zu Hause waren. Hallo Schatz, was gibt es zu kochen? Es gab eine Pause, dann Baby E ist wirklich krank, kann sie dieses Wochenende nicht kommen? er sagte. Tut mir leid, das zu hören, aber ist das ein Problem? ?Sicher wird jede Frau von mindestens zwei oder manchmal drei Männern begleitet? Pegs Augen weiteten sich. Wow, drei Jungs zu einem Mädchen? Larry erklärte, dass sie nicht gehen könnten, wenn sie nicht mindestens einen weiteren Mann hinzufügten. Peg, wenn du Zeit hast, ich habe einen Freund namens Morgan? Peg stand neben dem Waschbecken und dachte darüber nach, wie die Dinge liefen, okay Schatz, lass es uns tun, ich habe mich die ganze Woche darauf gefreut. Ruf mich an oder schreibe mir die Adresse. Können Jim und ich dich um 7 treffen? Hier Er verbrachte die Minute damit, mit Larry über seine Fotzen- und Spermaschluckfähigkeiten zu reden, und legte schließlich auf.
Am Freitagmorgen bekam er eine SMS von Larry, die Adresse war eine kleine Bar in einem sehr angesagten Viertel im Westen der Stadt. Jim kam nach Hause, während er seine Kinder zurückließ. Er füllte seine Reisetasche mit der notwendigen Kameraausrüstung und Wodka. Es war fertig für das Wochenende. Peg kam eine halbe Stunde später an, es war erst 5 Uhr, sie hatten zwei Stunden Zeit, also sahen sie sich noch einmal das Video von E und Larry an. Das Video wärmte ihn höllisch auf und fragte Jim: Können wir früher gehen und dort etwas trinken gehen? Sie fragte. Er nickte, also packten sie ihre Taschen und gingen zur Bar.
Als sie um 6:35 Uhr ankamen, fanden sie einen Parkplatz, suchten auf dem Gelände nach dem Van, aber er war nicht auf dem Gelände. Jim, lass uns reingehen und was trinken, dann sollten sie gegen 7 Uhr hier sein? Jim stimmte zu, als sie die Bar betraten, sahen sie Larry allein an einem Tisch, ?hi hot? Larry blickte auf und sah, wie sein Gesicht zu glühen begann. Hallo selbst du sexy Bitch? Er drückte ihr einen Kuss auf die Lippen, als sie sich hinsetzten, um Getränke zu bestellen. Wir dachten, du wärst noch nicht hier, Liebes, wo ist dein Freund?
Sie unterhielten sich ein wenig über Partys, Larry erklärte, dass es eine Spermaparty genannt wurde. Der Deal war, dass, wenn mehrere Männer heiße Freundinnen beim Sex hatten, sie diese mitbringen konnten, vorausgesetzt, alle anderen Männer, die die Frauen mitbrachten, konnten Partner für das Wochenende tauschen. Sie enthüllte, dass einige Mädchen drei Männer haben, mit denen sie ejakulieren können. Peg rutschte so heiß auf ihrem Sitz herum. Larry erklärte, dass Jims Rolle darin bestand, jede der Frauen mit ihren verschiedenen Partnern auf Video aufzunehmen und ihnen das Flash-Laufwerk zu geben, damit sie es später mit nach Hause nehmen können.
Plötzlich standen zwei gut gekleidete schwarze Männer vor ihnen, Larry stand auf, Morgan, das ist Peggy, er blieb stehen, beugte sich vor und küsste sie auf die Lippen und das ist Jeff? Jeff folgte dem gleichen Verfahren, entfernte jedoch seine linke Brust, bevor sie sich alle hinsetzten und Getränke bestellten.
Nachdem die Getränke angekommen waren, wandte sich ihre Unterhaltung einem Sexwochenende zu. Morgan und Larry führten die ganze Unterhaltung, während Jeff sie anlächelte. Sie drehte sich leicht auf ihrem Stuhl. Jeff Baby, geht es dir gut? Sie sah ihn an. Ich höre nur zu? die Worte klangen mit einem starken Akzent, er war sich nicht sicher, ob er Afrikaner oder Nahost war. Als sie sich mit ihm verlobte, erzählte sie ihm, dass sie aus dem Kongo stamme. Sie tranken aus, Peg stand auf. Alle vier Männer standen auf und gingen zur Tür.
Sie fuhren mit zwei Autos zu einem großen Haus am Ende einer ruhigen, sehr guten Straße. Peg, der mit Jeff und Larry eingestiegen war, war ziemlich durcheinander, als er aus den Autos stieg. Es war klar, dass er sich intensiv auf der Straße fühlte. Sie strich ihr Kleid glatt und ging zur Tür. Er klopfte an die Tür und eine große Latina blieb stehen, Hallo, hier ist Juan? Larry sprach? Hallo Juan, das sind meine Freunde Peggy, Morgan und Jeff?. Juan schüttelte den Männern die Hände und küsste Peg auf die Lippen. Kommen Sie bitte pünktlich an, wo erwarten Sie anscheinend unser letztes Paar?. Sie betraten eine große Höhle, in der bereits drei Frauen und mindestens 9 Männer waren, und mit den dreien, die sie gerade gebracht hatten, kamen jetzt 12 Männer und ein weiteres Paar. Sie gingen alle zur Bar und da war eine Frau hinter der Bar. Hallo, ich bin Carol, ich glaube du kennst meinen Freund Juan schon? Peg sprach: Ja, ich bin Peg und diese Typen? Bevor ich weitere Hymnen singen konnte, gingen die Hände hoch? Legen Sie einen neuen fest, also lassen Sie mich die Regeln erklären, nur wir Frauen haben Namen. Großer Schwanz, Liebhaber, Spermakipper etc. es sagt, aber das ist es. Nachdem unser letztes Paar angekommen ist, starten wir den Spermawettbewerb. Peg sah schockiert aus, ?Welcher Sperma-Wettbewerb?
Carol beugte sich über die Bar, wir werden noch einen Drink trinken, wenn unser letztes Paar ankommt, dann werden wir Damen für unsere erste Sexpause der Nacht in die verschiedenen Schlafzimmer gebracht. Nach einem ordentlichen Fick bist du wieder in diesem Raum in einem leichten Höschen, das dir zeigen sollte, wie viel Sperma du bekommst und wohin es geht. Da wir alle DP-Girls sind, versuchen die Jungs, sich selbst zu übertreffen, indem sie die größten Ladungen des Abends hineinwerfen, damit wir sehen können, wer die Besten bekommt. Peg ist zurück? Geht es dir gut mit dieser Süßen? Ja, kann ich bitte einen Wodka mit Eis haben?
Das letzte Paar, das ankam, war ein Mädchen namens Trish, kastanienbraunes Haar ziemlich unordentlich, aber ein Mädchen, dessen Arsch trocken geblasen werden musste, während ihre drei männlichen Begleiter scherzten. Juan schloss die Haustür ab, betrat den Raum und sagte: ?Lasst die Party beginnen? Die Luft war erfüllt von sexueller Elektrizität, die Frauen kicherten, wenn einer der Männer, mit denen sie zusammen war, einen Witz über etwas Sexuelles machte. Peggy stand auf, um sich noch einen Drink zu holen, wie es die beiden Latinos taten, und ein Schwarzer, der ein Mädchen namens Michelle mitgebracht hatte, stand auf und ging zur Bar, wo sie Drinks holte.
Bist du bereit für die Party? Ein großer Kutscher lächelte sie an. Sie fragte. Sie lächelte ihn an, Ich denke schon, aber ich habe eine Frage an euch? Alle drei sahen ihn an, schwarzer Mann. Was ist die Frage? Er legte seine Hand auf seine Hüfte und neigte seinen Kopf zur Seite. Werden wir den Spermawettbewerb gewinnen? Sie lachten alle. Wir werden uns wie verrückt bemühen, wenn es für dich auch okay ist, heißt du nicht Peggy? ?Ja, das ist mein Name, los geht’s?.
Die erste Tür, durch die die Gruppe ging, war ein Schlafzimmer, das die erste Tür öffnete, die sie betraten. Es dauerte nicht lange, bis sie nur mit ihrem Höschen ins Bett ging, während drei wunderschöne Schwänze ihr Gesicht anstarrten. Jetzt fing er an, sie zu lutschen, er war im Schwanzhimmel Sie spürte die Hände von jemandem am Bund ihres Höschens und hob sie sanft hoch, als wäre sie ausgerutscht. Sofort saugte einer der Typen an ihrem Kitzler, sie war so nass und geil, dass sie in wenigen Minuten einen kleinen Orgasmus hatte. Jetzt kam der Mann, der ihren Kitzler lutschte, zwischen ihre Beine, lächelte, spreizte ihre Beine weit, als sie spürte, wie die Spitze seines Schwanzes ihre Schamlippen auf und ab glitt. Sie stöhnte: Hör auf, dich über mich lustig zu machen, jetzt brauche ich einen guten Fick? Der Hahn tauchte tief in die wartende Katze ein, die Katzenwand klammerte sich an ihn, der Hahn fühlte sich großartig an. Fick mich tief Baby, ich brauche das wirklich ahhhhhhhh. Ihre Muschiwand klammerte sich an seinen Schwanz, als sie zum Orgasmus kam. Es war ein tiefer Orgasmus, sie spürte, wie ihre Flüssigkeiten ihren Arsch hinunterliefen. Sie hatte immer noch einen Orgasmus, als sie spürte, wie er sich verhärtete und tief in sie eindrang. Sie spürte, wie heißes Sperma ihre Muschiwände füllte und den Orgasmus wieder aufflackern ließ, als eine weitere Welle durch sie hindurchging.
Sie hielt den Atem an, als ein weiterer Schwanz in ihre mit Sperma gefüllte Muschi glitt. Sah sie schüchtern aus? In den nächsten paar Minuten melkte sie ihren Muschischwanz und stöhnte vor Lust, als sie spürte, wie er hart wurde. Ihre Bemühungen wurden mit einer weiteren riesigen Ladung heißem Sperma belohnt, das sie wieder zum Orgasmus brachte. Die beiden Männer, die sie gefickt hatten, packten eines ihrer Beine und zogen sie über ihre Schultern, als sie den dritten Mann näher kommen sahen. In Position war er im Arschloch, völlig entblößt, und doch war seine Katze bereit, keine Ejakulation heraussickern zu lassen. Er spürte den Druck auf seinem Arsch, dann rutschte die gut eingeölte Eichel halb durch. Seine Darmmuskeln machten sich an die Arbeit, um diesen Schwanz zu melken, es dauerte nicht lange, bis er spürte, wie sein Schwanz mit heißem Sperma tief in seine Eingeweide sickerte. Er stöhnte zufrieden. Jetzt, als die beiden Männer weiterhin ihre Beine hielten, fand der dritte Mann sein Höschen auf dem Boden und zog es gerade zurück. Sie ließen ihre Beine los und fühlten fast, wie die Ejakulation durch ihre beiden gut benutzten Löcher floss. Sie stand auf, sah sich im Spiegel an und lächelte, also Leute, denkt ihr, wir haben eine Chance, den Spermawettbewerb zu gewinnen? Alle drei hoben ihre Daumen, dann sagten die schwarzen Männer: Sollen wir zurückgehen und sehen, was passiert ist? Sie fragte. Er lächelte sie an, Gib mir noch ein paar Minuten zum Ausladen, wenn möglich möchte ich gewinnen?
Fünf Minuten später kamen sie aus dem Schlafzimmer und ließen ihren BH im Schlafzimmer zurück, wo sie oben ohne war, ihr mit Sperma getränktes Höschen zeigte, dass sie gefickt wurde und welche Löcher benutzt worden waren. Barbara sah Carol und Michelle an der Bar stehen, alle oben ohne und alle mit großen nassen Stellen. Michelle hebt den Daumen: Du siehst aus wie eine wohlerzogene Dame, die den Wettbewerb gewinnen will? Peg lächelte: Wie Sie sehen können, habe ich viel Hilfe bekommen. Alle Männer lachten.
Für weitere fünf Minuten standen sie alle herum und tranken und sahen, wie Trish sich auf den Weg zur Bar machte, auf ihren Schritt starrte und alle lachten. Michelle zeigte auf ihn. Meine Damen, ich denke, wir sehen den Gewinner, richtig? Trish hatte nicht nur zwei große nasse Flecken, sondern Sperma lief ihr über beide Beine. ?Hallo Mädels, wer glaubst du ist der Gewinner?
Juan trat vor. Jim filmte die ganze Veranstaltung. Juan reichte Trish eine silberne Schachtel, die Trish öffnete und lächelte. Darin war ein silbernes Halsband, das CUM SLUT machte Sie trug es stolz strahlend. Okay, jetzt, wo wir den Gewinner kennen, kann ich einen Drink haben?
Nach einem Drink fragten Juan und zwei andere lateinamerikanische Männer Peg: Magst du deinen kubanischen Schwanz? Sie fragten. Ich würde einige lieben, von denen ich dachte, dass du sie nie fragen würdest, antwortete er ohne zu zögern. Sie verbrachten die nächsten anderthalb Stunden damit, ihn zu schlagen. Sie gaben ihm zweimal DP, er konnte nur vor tierischer Freude stöhnen, bis er die Säcke mit Nüssen geleert hatte, die er vom Cuming erschöpft hatte, er hatte die Anzahl der Orgasmen verloren, die er hatte. Es war teilweise mit Sperma bedeckt, weil er ein paar vorbeilaufende Typen ansah und die Aktion sehr gut blasen sah und beide Male mit riesigen Schlucken Sperma belohnt wurde.
Sie schlief ein und als sie aufwachte, waren verschiedene Männer bei ihr, alle hatten Morgenholz. Er machte sich direkt an die Arbeit und 90 Minuten später war kein harter Schwanz im Raum. Er zog seine neue Unterwäsche an und ging ins Arbeitszimmer, hörte die Mädchen reden und fand alle außer Trish an einem Tisch sitzend Kaffee trinkend. Währenddessen goss er es in ein Glas und als er zum Tisch ging, tauchten wieder große nasse Flecken vor und hinter ihm auf. Barbara lachte: Ist das ein Vorteil, den Männer haben? Sie waren sich alle einig. Peg sprach: Ich weiß nicht, wie es euch anderen geht, aber ich werde ein paar Tage lang komisch herumlaufen, habt ihr weiße Kacke? Alle lachten, Michelle sagte: Du hast recht, aber ich denke, es lohnt sich, Leute? Alle antworteten einstimmig mit JA
Auf dem Heimweg gab sie Jeff auf dem Rücksitz des Autos einen super Blowjob. Er und Jim betraten das Haus, Jim eilte in sein Büro, um das Video zu schneiden. Sein Telefon klingelte, war es Larry? hallo honignusssack noch was übrig? Kein Baby, aber ich werde bis Mittwoch oder Donnerstag aufladen. Der Grund für den Anruf war, dass Juan mich angerufen und gefragt hat, ob er nächsten Monat mit uns auf die Party gehen möchte. Oh mein Gott, ich würde gerne Jim kommen lassen? Nein, dieses Mal sind es nur wir, bist du damit einverstanden? Schatz, wenn sich meine Muschi nach der nächsten Party so gut anfühlt, bin ich dann dein Mädchen? Ich habe kein Problem damit, ein paar Tage komisch zu laufen? Wir sehen uns später in der Woche? Larry hielt inne, während er sich fragte, was er zur nächsten Party anziehen sollte und wie groß Jim sein würde, kein großer Tropfen Sperma aus seiner Fotze lud ein. Er lächelte und dachte, ich frage mich, wer es war.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 13, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert