Sexy Dani Bekommt Einen Riesigen Schwanz Zum Ficken

0 Aufrufe
0%


Linda
Lassen Sie mich erklären, ich mag es, die Frau eines anderen Mannes zu ficken. Ich liebe es, dass sie liegen und herumrennen, damit ich sie ficken kann. Kommen sie immer hart und haben sie immer Sex? keine Gedankenspiele und kein Bullshit.
Ich traf Linda an meinem Arbeitsplatz. Sie war Teilzeitangestellte und hatte einen Mann geheiratet, der kürzlich in den Ruhestand getreten war. Der Mann war nett, aber Linda war heiß und das wusste sie. War er 5 Jahre alt? 7? und sein Gewicht betrug nicht mehr als 125 Pfund. Linda war Chinesin und hatte glattes langes pechschwarzes Haar. Es war nur ein B-Coupé oben drauf, aber ein sehr schöner runder Hintern. Sie trug immer Röcke und Blusen, und nachdem ich anfing, mit ihr zu flirten, wurden die Röcke kürzer und ihre Spitzen-BHs kamen unter den Blusen hervor.
Ich half ihm eines Abends nach einem großen Meeting und blieb, um das Zimmer zu putzen. Als wir schließlich bereit waren zu gehen, fing ich sie auf und bedankte mich bei ihr und umarmte sie und sagte: Du hast gute Arbeit geleistet? Er zog sich zurück und ich dachte, ich würde zu viele Schritte machen, aber sein Zurückziehen war eine Möglichkeit, seine Lippen auf meinen zu halten. Ich drückte seinen Kopf fest gegen meinen und zwang meine Zunge in seinen Mund. Das überraschte und begeisterte ihn. Er hinkte ein wenig und zitterte leicht. Ich löste den Kuss und drückte eine große harte Wange mit beiden Händen auf seinen Arsch.
Ich ließ ihn los und sagte ihm, wir müssten gehen, bevor sie die Türen abschließen. Er atmete schwer und seine Brustwarzen standen sehr hervor. Wir gingen nach draußen und ich brachte ihn zu seinem Auto. Er kam herein und bevor er etwas sagen konnte, sagte ich ihm gute Nacht und ging zu meinem Auto. Ich probiere es gerne aus und lasse sie dann nachdenken. Ich glaube, es macht einen gewissen Spaß, herumzuschleichen und mich hektisch zu ficken? Einen Partner zu betrügen ist eine gefährliche Sache und sollte nicht ohne Planung und gegenseitiges Verständnis der Situation und hoffentlich vor dem Sex über die Erwartungen besprochen werden.
Linda rief mich auf dem Heimweg an. Er dankte dir für deine Hilfe und liebte die Umarmung wirklich. fragte ich? Also hat es dir nichts ausgemacht, dass ich meine Zunge in deinen Mund stecke? Es hörte auf und das Telefon war viel leiser. Ich hörte, wie er sein Auto parkte und bemerkte, dass er am Straßenrand stand. ?Bist du da?? Ich fragte. Ja, ich musste anhalten. Ich habe nie gelernt, wie man einen Zungenkuss beginnt. Ich mag die Art, wie du das machst. Sagte er leise. Oh, magst du deine Zunge in deiner oder willst du deinen Kopf auf mich drücken? Ich sagte. ?Beides auf einmal? Dann hat es dir nichts ausgemacht, dass ich deinen Hintern an den Wangen gepackt habe? Dein hübsches Gesicht, Beine und Brüste sowie dein Hintern sind dein bestes Merkmal? Ich sagte. ?Vielen Dank. Ich wollte nicht, dass es endet. Er flüsterte. Nächstes Mal werde ich deinen Arsch länger reiben, solange das nicht das einzige ist, was ich reiben kann. Ich sagte. Ich verstehe, dass du gerne schmutzig redest.
?Linda? Ich fragte. ?Ja?? sagte. ?Sag mir. Ist deine Muschi gerade nass? Ich fragte. ?Sehr feucht? Sie hat geantwortet. ?Leider machen wir keine Fahrgemeinschaften. Du könntest jetzt meinen harten Schwanz reiten. Ich sagte. ?Ach du lieber Gott.? Er flüsterte. Ich würde an diesen harten Nippeln saugen, ihre Lippen küssen und mit meinen Fingern in deinem Arschloch spielen. Ich sagte. Oh, mein Arschloch? , sagte er schwer atmend und seine Stimme ein wenig bittend. ?Sicherlich. Du hast einen tollen Arsch. Auch, wenn Sie an meinem Schwanz für einen großen Orgasmus gearbeitet haben, bevor Sie zu Ihrem Mann gegangen sind. Du kannst mich vor deinem Haus stehen lassen, während mein Sperma über deine Beine tropft, und deinem Mann erzählen, was für einen langweiligen Tag du hattest. Dann kann ich so viel mit deinem Abschaum spielen, wie ich will. JA, OH,, ich? kommen Ich komme.
Kommen Sie jetzt, aber warten Sie, bis Sie meinen Schwanz in mein kleines verheiratetes chinesisches Muschiloch richten und mein Fleisch in Ihre Muschi schieben. Dann wirst du richtig abspritzen? Oh mein Gott, ich kann es kaum erwarten. Wann?? Sie fragte.
?Nächste Woche. Bis nächste Woche. Ich sagte, ich habe gehört, dass er sein Auto neu gestartet hat. Stell sicher, dass du deine Hände sauber machst, sie riechen wahrscheinlich nach Muschi. ?Ha. Sie tun, ich rieb so hart Vielen Dank.?
In der nächsten Woche spielte er sehr cool, aber ich erwischte ihn ein paar Mal dabei, wie er mich anstarrte. Am Donnerstag musste ich raus, um eine Seite zu recherchieren. Es war ein Einkaufszentrum mit einem geschlossenen Büro im Hauptbereich und einem geschlossenen Autohaus von Auto Nation auf der anderen Seite des Grundstücks. Linda rief mich auf dem Weg zum Einkaufszentrum an. Hey, bist du in diesem Einkaufszentrum? ?Es ist genau da. Autohäuser werden ein großes Geschäft. Büro ist einfach. Ich gehe auch in dieses Einkaufszentrum. Ich kaufe neue Höschen. Vielleicht sehen wir uns dort. Großartig, du kannst sie für mich modellieren. ?OK? sagte er mit sanfter Stimme.
Linda rief eine Stunde später erneut an. Ich hatte das kleine Büro fertiggestellt und fotografierte den Händler. Fotos zusammen mit Notizen würden es mir ermöglichen, meinen Bericht in meinem Büro fertigzustellen. ?Wo sind Sie?? Sie fragte. Ich bin beim Autohaus. Bist du fertig mit deinen Einkäufen? Treffen wir uns am Admin-Eingang? Er ging auf den Eingang zu und ich konnte sehen, wie er im hellen Sonnenlicht seine Arbeitskleidung wechselte. Sie trug ein schwarzes Mikro-Minikleid und einen schwarzen Blazer. Sie trug eine teure weiße Bluse, und als sie mich sah, knöpfte sie ihre Jacke auf. Heute trug sie keinen BH und ihre langen, spitzen braunen Brustwarzen waren aus 100 Fuß Entfernung leicht zu erkennen. Ich sperrte uns ein und sagte: Wow, du siehst heiß aus. Hast du dich für mich umgezogen? Hebe es hoch. Linda stand im Autohaus und schaute auf alle Fenster um sie herum. Ein Einkaufszentrum war zu 90 % geöffnet Autos fuhren vorbei und parkten im Umkreis von 50 Metern.
Linda hob ihre Arme und auch den Rock. Abgerundete Pobacken zeigten die unteren zwei Zoll. Linda drehte sich langsam mit erhobenen Armen um, und ich konnte an der Vorderseite des schwarzen G-Seils ein Paar schwarze Katzenhaare von den Seiten sehen. ?Sehr schön. Wenn du so ein Höschen trägst, musst du diese Fotze rasieren, besonders wenn du mir viel zeigen willst? Magst du nicht, wie meine Muschi aussieht? fragte er schmollend. Nun, heben Sie Ihren Rock hoch, damit ich ihn sehen kann. Linda hob ihren Rock bis zu ihrer Taille und öffnete ihre Beine. Ich ging langsam herum und hob meine Arschbacke, als ich hinter ihm vorbeiging. ?Linda hat eine toll aussehende Fotze. Die meisten verheirateten Frauen wie Sie haben Hüttenkäse und Dehnungsstreifen. Ihre Haut ist perfekt. Ich liebe das Aussehen, den Geruch und das Gefühl. Leckst du gerne Schwänze?
?Ja. Danke für das Kompliment. Ja, ich genieße es wirklich, einen saftigen Schwanz zu lutschen. sagte Linda lächelnd. Ich sagte, lass uns zurückgehen. Ich muss diese schönen Lippen um meinen Penis sehen. Saft ist bis zu Ihnen. Ich bedeutete Linda, den leeren Flur herunterzukommen, und bemerkte, dass sie ihren Rock nicht heruntergelassen hatte. Ich brachte ihn in ein Büro, in dem noch ein Schreibtisch stand. Ich zog meine 20 Zentimeter heraus und sagte zu ihm: Saug mich. Linda kniete sich zwischen meine Beine und begann mit einem langen Sprung nach unten. Er nahm drei Viertel meines Penis und schlug mit seinem Kopf auf seinen hinteren Mund. Ich ließ es fünf Minuten laufen und hielt dann seinen Kopf. Mal sehen, ob du es schlucken kannst. Er sah mich an und lockerte seinen Kiefer. Ich steckte seinen Kopf in seine Kehle, aber er fing an zu würgen. Ich nahm es heraus und ließ es heilen, dann ging es direkt zurück in ihre Kehle, fest geknebelt, und ich nahm es wieder heraus. Linda holte eine Flasche Bianca heraus und gab ein paar Tropfen auf ihren Zungenrücken. Nach ein paar Minuten? Versuchen wir es noch einmal? sagte. Diesmal ging sie ohne Knebel hinein. Meine rechte Hand war unter seinem Kinn und meine linke Hand war hinter seinem Kopf. Ich konnte spüren, wie mein Penis in seine Kehle ein- und ausging. Linda blieb ruhig und humpelte für weitere drei Minuten beinahe von ihrem Halssack. Ich musste stark ejakulieren und während ich ganz drin war, begann mein erster Zug. Ich nahm es heraus und schlug den Rest auf die Zunge. Nach der Hauptexplosion ließ ich seinen Kopf los und ließ meinen entleerten Schwanz vor seiner Brust baumeln. Was für eine süße kleine Hure? Du hast einen Mund Das war großartig. Du hast einen süßen Mund?
Ich zog Lindas Kopf in meinen Bauch und ließ meinen Schwanzkopf an ihrer weißen Bluse reiben. Die letzten Tropfen gelangten auf die dünne Baumwollbluse und hinterließen ein paar Ejakulationsspuren. Linda folgte mir eine Stunde lang zum geschlossenen Autohaus. Ich habe ein paar Fotos von ihm gemacht und er hat in die Kamera gelächelt. Ich sagte, lass uns ein Foto von dem neuen Höschen machen. Heben Sie Ihren Rock wieder an. Linda hob ihren Rock und machte ein paar Fotos, dann mit dem Seil ihres Arsches. Der Spermafleck auf seiner Brust war auf den Bildern zu sehen.
Ich schloss den Dealer ab und ging zurück ins Einkaufszentrum. Ich hatte ein paar Büromaterialien in dem kleinen Büro, die ich in die Firma zurückbringen würde. Ich wollte wieder in meine verheiratete Schlampe rein. Linda, schauen wir uns das andere Büro an. Ich denke, Sie werden es lieben. Okay, aber ich muss in einer Stunde nach Hause und der Verkehr ist um diese Zeit…? ?Lass uns da hin gehen. Ich will deine Muschi benutzen, sagte ich, ok? Linda lächelte.
Das kleine Büro lag genau in der Mitte des Einkaufszentrums und alle Geschäfte hatten geöffnet. Ich brachte ihn in das leere Büro und direkt in den leeren Umkleide-/Toilettenraum. Zieh das Höschen aus. Ich sagte ihm. Linda stieg aus dem Höschen und reichte sie mir. Ich nahm ihn in meine Arme und küsste ihn. Vor einer Stunde keine Spur von meinem Sperma auf ihm. Nach ein paar Minuten drehte ich sie herum und zog ihren Rock um ihre Brüste. Mein Schwanz war bereit für ihn und als ich ihn aus meiner Jeans zog, begann er leise zu winseln. Ich dachte, es muss etwas Asiatisches sein.
Ich legte seinen Kopf auf seine haarige Fotze und rutschte bei der ersten Bewegung tief hinein. Er schnaubte und ich schlug ihm auf den Hintern. Er stoppte den Lärm, drückte aber weiter seinen Hintern in meine Richtung. Ich fing an, tief und hart zu fahren. Ein paar Minuten später war das Jammern wieder da. Ich hörte auf, mich um den Lärm zu kümmern, und fing an, an deinen Arsch zu denken. Ich steckte meinen linken Daumen in meinen Mund und befeuchtete ihn, während ich ihre sehr nasse Fotze fickte.
Ich legte meinen Daumen auf seine Analöffnung und drückte auf seinen ersten Fingerknöchel. Linda fing an, ihre Fotze und ihren Arsch lauter gegen mich zu drücken. Ich konnte fühlen, wie es kam und ich fing an, sobald ich fertig war. Ich grub meinen Daumen so tief wie ich konnte und traf eine weitere Ejakulationsladung in meiner betrügerischen Schlampe.
Linda verließ das winzige Büro und verlangte ihr Höschen zurück. ?Morgen.? Er sah verängstigt aus, als ich ihn zu seinem Auto begleitete und hielt seine Finger an seiner Taille. Sie stieg in ihr Auto und ihr Saum war einen Zentimeter von ihrer behaarten Vulva entfernt. ?Noch ein Bild, etwas nach unten scrollen.? Es bewegte sich tiefer, was dazu führte, dass der Saum direkt über ihren Schamlippen ruhte. Das Bild zeigt sie lächelnd mit roten, geschwollenen Lippen, einigen gelben Spermaflecken auf ihrer Bluse, ihren harten, braunen, spitzen Nippeln, ihrer haarigen Fotze, die ihre von Sekreten glitschigen Schamlippen zeigt, und ein paar glänzenden Flecken, wo das Sperma ihre Beine hinunterläuft.
Linda, magst du deinen Daumen? Ich fragte. ?Es hat mich erschreckt. Ich mag. Da hat mich keiner angefasst. Er gluckste. Nächstes Mal etwas Analgleitmittel mitbringen. Ich möchte vielleicht meinen Schwanz da reinstecken. Gute Nacht, Baby, ist es Zeit, zu deinem Mann zurückzukehren? Ich sagte. Linda hatte einen aufgeregten und ängstlichen Ausdruck auf ihrem Gesicht, als sie zu meinem Auto ging und ging.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 22, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert